» »

Ständige Übelkeit

Rsaplyady


Ich glaub für dich ist ne Therapie echt wichtig, vor allem bei deinem Gewicht sollte schon schnell was gemacht werden. Bei mir geht das noch, wie bei 1.63 immer noch über 62kg. Versteh aber nich wieso nich nicht abnehme, das geht mir nich in kopf rein, denn so 3-4 kilo wären schon cool. Also ich hab auch diese Panik vorm kotzen, hab im Februar mal kotzen müssen, es ist nich schlimm wenns denn endlich soweit ist, nur das Drama davor, mal aufs klo, dann gehts wieder nich vor lauter panik zögert sich das dann noch ewig raus, das finde ich viel schlimmer. Als wenn man daheim is blöd gesagt, einfach loskotzen könnte, dann is es nich schlimm. Auch der gedanke daran macht mir nichts aus und trotzdem krieg ich dann, wenns soweit is panik. kotzen an und für sich is ja nich schlimm, klar is es unangenehm und bißchen eklig, aber find das gefühl vorher, was sich bei mir 2 stunden hingezogen hat, viel schlimmer. Manchmal würd ich mir wünschen, es käme jemand und würd mir den finger in den Hals stecken, damit´s vorbei wär. ich selbst könnt das niemals. Ich glaub dir, dass deine Beziehung drunter leidet, bin jetz seit 4 monaten auch von meinem ex getrennt, diese übelkeit hat da viel kaputt gemacht. wollte nie essen gehn, baden fahren, shoppen fahren, disco usw usw. Das hat ihn sehr genervt, obwoh er viel verständnis hatte. Frag auf jeden mal nach wegen ner Therapie, wird bei solchen Problemen bestimmt von der Kasse bezahlt, solltest das mit deiner mum vielleicht auch noch erwähnen, da kann dir ein Therapeut auch, zumindset ein bißchen helfen

S#m1ini


Werde ich auf jeden fall machen. Weil seit heraus kam dass es um meine Ma wirklich so schlimm steht, hat sich das ganze verschlimmert, also wird es wohl damit zusammen hängen, auch wenn mir das selbst garnicht so bewusst ist, scheint mich das ja massiv zu belasten! Tja, was meinen mann betrifft, muss ich mal schauen, wie lange er das noch mit macht. Unser halbes Leben hat sich ja dadurch verändert. Wir gehen nicht mehr weg, machen so auch nichts mehr zusammen, weil ich halt ständig lang liege. Kann schon verstehen, dass das für Ihn nicht gerade toll ist, vor allem so kurz nach der Hochzeit. Werden wir sehen.

fMiecWhen


psychosomatische kur

habe mich schon lange nicht mehr hier gemeldet, wollt mal berichten, dass ich im dezember für 4 bis 6 wochen in die psychosomatische klinik in katzenelenbogen gehe. dort wird auch alles körperliche wieder abgecheckt. hoffe ich werde dort gesund. vielleicht hat jemand lust auch sowas auszuprobieren.

REap{laxdy


fiechen

weswegen kommst du da hin? wegen der übelkeit? hattest du davor schon mal ne therapie?

fmi[echexn


ja, wegen der scheiß übelkeit. hoffe das bringt etwas. war vorher schon in gesprächstherapie, dieser psychologe hat mir die kur auch empfohlen, da schon mehrere übelkeit patienten dort geheilt wurden. wo wohnst du denn? vielleicht könntest dus auch mal dort ausprobieren. von mir aus ist die kur 150 km entfernt.

RUapqlaxdy


ich wohn in bayern, 150km nördlich von münchen. Ich glaub nicht, dass ich ne kur brauch, bei mir wird es schon besser, hab zur zeit hauptsächlich übelkeit von der magenschleimhautentzüng. Aber zahlt das die krankenkasse einfach so?

STminii


wo ist denn die kur?

Svmixnxi


fiechen

Wäre lieb, wenn du mir ein paar Einzelehieten zu der Kur aufschreiben könntest. Muss am Dienstag zum Doc, würde das dann gleich mal ansprechen bzw mal nachfragen!

LG :)*

fwiechxen


ja, die Krankenkasse bezahlt die Kur. Die Kur ist in Katzenelenbogen bei Bad Ems. Bei mir haben die Ärzte auch gesagt, es sei eine magenschleimhautentzündung, aber das war bei mir leider nicht die Ursache. Könnt ja mal bei Google psychosomatische Klinik Katzenelenbogen eingeben, dann erscheinen viele Kliniken unter anderem auch diese, dort ist dann alles beschrieben.

RRaWplnady


Naja ich werd jetz dann schon erfahren ob es ne magenschleimhautentzüng ist oder nicht nach der Spiegelung.

RQa<pl@adEy


fiechen

ich finde bei google diese klinik nich. in welchem bundesland ist das denn? denn diese namen sagen mir gar nix. Kommt man da dann mit irgendwelchen psychisch gestörten (sorry, hab grad keinen andren begriff dafür) in eine klinik?

fxiecxhen


nee, da sind keine psychisch gestörten, nur leute die auch körperliche beschwerden durch die psyche haben und suizitgefährtete werden nicht aufgenommen. internet adresse [[http://www.fachklinik-katzenelenbogen.de]]

Rvap1laxdy


menno :-( der link funktioniert nich bei mir ...

fVi)ecvhen


oder versuchs mal über google und gib ein: [[http://www.fachklinik-katzenelenbogen.de/]]

R aplAady


danke, aber die seite kann bei mir nich angezeigt werden. weiß nich ob es an meinem pc liegt, was ich nich glaub, oder die seite irgendwie spinnt. hmmm. wo is denn die klinik? weil wenn se zu weit weg is, dann brauch ich gar nich weiter suchen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH