» »

Habe wahr. eier von lebensmittelmotten gegessen

n\ic@ople17 hat die Diskussion gestartet


ich habe vor 2 oder 3 tagen getrocknete früchte gegessen und sah gestern eine made darin krabbeln... *ekel* -> wahr. habe ich die eier gegessen... muss ich mir jetzt ernsthafte sorgen machen?

können sich diese eier zu maden entwickeln in meinen darm? was muss ich machen?

sorry... klingt vielleicht lächerlich aber ich habe schon ewtas bammel jetzt... habe keinen bock auf einen wurm-befall!

gibt es dagegen auch sowas wie eine "entwurmung"?

bitte antwortet mir...

nicole

(gott wird mir schlecht wenn ich daran denke... ekelhaft!)

Antworten
Cul@audi4a65


Keine Aufregung, ist mir auch schon passiert. Die Würmer - Eier - Larven von Lebensmittelmotten werden von der Magensäure verdaut. Die gefährlichen Würmer, Bandwürmer usw. sind ganz andere.

Larven sollen äußerst nahrhaft sein, im Urwald essen sie doch dauernd so was. Nichtsdestotrotz ist es ekelhaft, ich weiß, seitdem schaue ich auch viel genauer hin, was ich esse.

Also, nur die Ruhe, war eine unfreiwillige Fleischbeilage, ansonsten ist nichts passiert.

Guten Appetit fürs nächste Mal, ;-)

Claudia

gHeorxgia


Lebensmittelmotten

Mach Dir keine Sorgen, Deine Magensäure wird Dir 100 % Hilfe geleistet haben. Falls es Dich nicht beruhigt, schlage ich Dir vor mit Natrium phosphoricum D12 zu entgiften. 3 Tage lang 3 x 5 Globuli ist voll ok.

nCicogle1y7


vielen vielen dank claudia & georgia...

ihr habt mich wirklich jetzt beruhigt!

@ claudia:

ich denke, ich werde jetzt auch zukünftigt mir alles genauer anschauen, bevor ich es esse... heute war mir den ganzen tag ziemlich übel, weil ich dauernd an die made gedacht habe, die in den früchten rumkrabbelte... und der gedanke, dass ich noch diese "unsichtbaren" eier gegessen habe... oh gott! aber solange es nicht schädlich ist & verdaut wird, ist es halb so schlimm...

@ georgia:

danke für den tipp! aber es beruhigt mich schon, dass meine magensäure mir zu hilfe wird kommen :-) -> bzw. wahrscheinlich wohl schon gekommen ist...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH