» »

Dicker Bauch vor den Tagen?

-vSchnegxgi- hat die Diskussion gestartet


Hab mal ne Frage....

ist es bei euch auch so, dass bevor ihr eure Tage bekommt ihr einen dicken/aufgeblähten Bauch ?Hab das mal so an mir bemerkt ...nervt mich total, habt ihr da tipps, wie man das beseitigen kann, oder wann geht das wieder weg ???

LG

Antworten
V1alencxay


Dicker Bauch

Ja es ist richtig , dass viele Frauen vor ihrer Regel das Gefühl haben zuzunehmen. Dies kann durch Wasseransammlungen kommen. Kurz vor den Tagen , währenddessen und danach scheidet man dann das überschüssige Wasser wieder aus.

Ist jedenfalls bei mir so. Ich fühle mich aufgebläht und schwabbelig.

Gruß

-GSch<neggxi-


oh danke

und wie lange dauert das bei dir? ich merke das auch ....normalerweise wiege ich so abends (nachdem ich auch gegessen habe und so) so 51,7 oder so und jetzt sind es 52,6 schon merkwürdig.....und ich hasse das.....wo lagert sich das wasser denn an?

LG

D@ru-ffixne


ja das hab ich auch ich wiege dann immer 2-3 kg mehr... *nerv* und hab nen blähbauch und n a ufgedundense gesicht.. aber das geht wieder weg wenn die tage vorbei sind ;-)

H3e"athxer


Hallo,

ich kenne das ebenfalls, wiege vor den Tagen auch immer zwei bis drei Kilo mehr, die Hosen kneifen, und ich fühle mich aufgedunsen. Das sind die Wassereinlagerungen im Gewebe, die sich unter Einfluss der Hormone bilden. Nach der Periode ist das wieder weg. Ich glaube, das haben die meisten Frauen. Ist zwar nervig, aber da müssen wir jeden Monat aufs Neue durch.

Alles Gute an alle! Viele Grüße

A1my8x8


Mir gehts genauso. Ich hab oft auch davor einen gesteigerten Appetit auf alles Mögliche. Versuche gerade das Ganze mit erhöhter körperlicher Fitness auszugleichen, aber ich fühl mich immer noch total fett und schwabbelig, einfach widerlich!

Wenn ich in den Spiegel schaue, hab ich das Gefühl, fast doppelt so dick zu sein wie sonst! *HILFE*

M9oxniM


Himmel, stellt euch doch nicht so an, mal wirklich!

Das geht wieder vorbei!

Es ist hormonell nunmal so, dass das Progesteron (bzw das Gestagen in der Pille), dessen Spiegel vor der Blutung am höchsten sind, dies begünstigt-aber es ist dann ja auch bald wieder vorbei.

AOmy8x8


Und was ist mit den schrecklichen Appetit-Attacken? Gehn die auch wieder vorbei? *angst hab*

F0euermjond


Wenn ich in den Spiegel schaue, hab ich das Gefühl, fast doppelt so dick zu sein wie sonst

Gerade eben hatte ich in einem anderen Faden ähnliches geschrieben. Bei mir ist es schon so, daß ich mich nicht nur fast doppelt so dick fühle, sondern es auch bin. Es kommt mir so vor, als ob mir mein Bauch manchmal fast die Luft abdrückt. So ähnlich sah ich Anfang des 5. Monats aus, nur mit dem Unterschied, daß das nicht über Nacht kam....... :-/

Moni,

stören tut mich das nur insofern, daß ich mir einfach nicht vorstellen kann, wo diese 'Massen' herkommen und vor allem, warum so schnell?

VMaZmpirxin


Ohja so gehts mir allerdings auch. Sehe dann auch aus wie schwanger und fühle mich richtig schlecht. Kann mich kaum bewegen ob des dicken Bauchs. Esse dann auch alles durcheinander.

Dass ich dann dauernd aufs Klo rennen kann, weil das Wasser ja auch mal wieder irgendwie raus muss, nervt mich mitunter am meisten. Weil ich dann einen Tag lang ca. 2 mal pro Stunde aufs Klo muss :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH