» »

Kopfschmerztabletten die nicht auf den Magen schlagen

v/anxni hat die Diskussion gestartet


Ich habe das Problem, dass mir Aspirin und Kombiprodukte wo ja auch der Wirkstoff des Aspirin mit drin ist, ziemlich auf den Magen schlagen mannchmal.( wie auch Iboprofen)

Ich habe so ein, zwei mal im Monat Kopfschmerzen, die ich dann mit ner Tablette bekämpfen muß. Thomaphyrin helfen mir am besten, nur leider bekomme ich davon Magenschmerzen.

Was gibt es da so für Tabletten die den Magen nicht angreifen?

P:S:Paracetamol hilft bei mir nicht gegen Kopfschmerzen.

Wäre dankbar für jeden Tipp!

*:)

Antworten
G;abPi...


RE:Kopfschmerztabletten die nicht auf den Magen schlagen

Hi, vanni!

Ich glaube, da hilft "ausprobieren".

Z.B. hat ja das Schmerzmittel "Benuron" auch einfach nur den Wirkstoff Paracetamol, aber eine Freundin von mir vertägt die Tabletten "Paracetamol" nicht, komisch, was? Entzündungshemmend sind sie ja alle, sagt mein Aptheker, aber -so viel er weiss, schlägt "Aspirin" als einziges auf den Magen- "Paracetamol" greift die Leber an, "Ibupofen" die Nieren, Komipräparate wie "Thomapyrin" oder "Godamed" sind eigentlich nicht zu empfehlen, da dann wieder zu viele Wirkstoffe zusammenkommen, und viele Köche verderben ja bekanntlich den Brei... Wie wär´s mal mit einem Pflanzlichem Mittel? Salicylsäure ist z.B. auch in Weidenrinde enthalten; nicht wie bei der synthetischen Form Acetylsalicylsäure bei "Aspyrin".

Ich nehme ziemlich oft Schmerzmittel, weil ich mir jeden Tag ein Medikament für MS spritzen muss, das tut manchmal ziemlich weh...

Alles Beste und viel Erfolg beim Suchen,

Gabi...

Pqatz


Hallo Vanni

Ich arbeite bei nem Neurologen und kenn die Magenschmerz- geplagten Patienten von Kopfschmerztabletten.

wie wärs mit ASS Atid oder ASS protect? Das sind extra Magenfreundliche Aspirin...

pretZerD60


Ich finde auch, dass Thomapyrin bzgl. der Wirkung bei üblichen Kopfschmerzen unübertroffen ist. Ich halte es auch für sehr magenfreundlich im Gegensatz zu den meisten Alternativen.

Das ständige Argumentieren gegenüber Kombinationspräparaten sollte eigentlich der Vergangenheit angehören: Meistens kann hierdurch die gleiche Wirkung bei geringerer Dosierung erzielt werden.

Wie nimmst Du die Tabletten denn? Manchmal kann schon das einfache Auflösen in Wasser eine Verbesserung der Verträglichkeit bringen.

Viele Grüße

Peter

BTlum3e~3x0


Magenschmerzen

Guten Morgen,

dieses Problem kenne ich auch sehr gut: mein Arzt verschreibt mir nun immer schon Magenschutzpräparate - wenn der Wirkstoff gegen das eigentliche Problem hilft.

Es gibt aber auch immer wieder neue Produkte: ich vertrage Voltaren nicht, kann aber Xefo sogar ohne Magenschutz nehmen. Wirkt ähnlich, ist aber "eine neue Generation".

Gute Besserung,

Gruß

Spuprexma


Novaminsulfon

In der Regel gut verträglich UND wirksam ist Novaminsulfon (Handelsnamen z.B. Novalgin, Analgin u.a.), allerdings rezeptpflichtig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH