» »

Psychosomatische Beschwerden?

LYup_o04x9


Hallo Krissi,

ich kann Dich sehr gut verstehen und weiss, in welcher (Sch....) Phase du Dich gerade befindest.

Vielleicht hilft es Dir trotzdem ein wenig, wenn ich Dir sage, dass es Möglichkeiten gibt, da wieder rauszukommen.

Wünsch Dir alles Gute !

Lupo

A+ich@a 2004


Krissi,

wegen der Borreliose-Untersuchung (die ich in Deinem Fall für wichtiger halte als den Allergie-Test), würde ich eine Selbsthilfegruppe in Deiner Nähe anrufen. Die müssten im Telefonbuch stehen, oder es gibt auch eine Liste bei [[http://www.borreliose-forum.de]]. Die Leute von der Selbsthilfegruppe können Dir einen Arzt in Deiner Nähe nennen, der sich damit auskennt.

Viel Glück,

Gabrielle

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH