» »

Nerviges Lidzucken (Wer kann helfen?)

Bvaja1x8 hat die Diskussion gestartet


Hallo, seit etwas mehr als 3 Wochen zuckt mir mein linkes Augenlid. Das Zucken ist nicht ständig da, sondern es tritt unterschiedlich oft auf. Manchmal ist es recht häufig am Tag und manchmal nur einmal. Ich habe dann auch das Gefühl, als würde sich mein linkes Augenlid nicht richtig öffnen. Guck ich dann allderding in den Spiegel sind beide Seiten isokor. Mit Magnesium habe ich schon probiert, hat aber nichts gebracht. Letztes cMRT am 20.5.05.

Was kann das sein? Und wie werde ich das wieder los?

Antworten
a<gnexs


mit Botox

kannst Du das stoppen, falls es Dir nichts ausmacht, daß Du dann das Auge nicht richtig öffnen kannst.

Oder einfach vergessen, bis es weggeht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH