» »

MS: Suche Betroffene

nminchexn_


das mit'm selber spritzen...

... war wohl nix :-( die erste hab ich beim "mischen" geschrottet, hab das fläschen abgezogen und dabei die ganze flüssigkeit ins fläschen in den nadelplastikaufsatz-ding zurückgedrückt... das ist aber auch oberschei*e gemacht. da zieht sich die spritze von selbst auf und um das fläschen wo das pulver drin ist abzuziehen braucht man schon zwei hände (eine fürs fläschen und eine für die spritze zum festhalten und mit'm handballen muss man dann kucken das das spritzending net wieder von allein zurückgeht...) und die dritte fehlt eben...

dann hat ich noch ein zweites ähhh medikament dabei... da das gleiche problem aber da konnt ich das fläschen nochmal draufsetzen und nochmal aufziehen und mein freund hat dann gehalten... aber wie mach ich das das nächste mal wenn er nicht da ist? dann muss man wie verrückt auf den auslöser drücken damit was passiert ich war schon halb verzweifelt. beim 10 mal hat es dann funktioniert. ich bin so erschrocken das ich es gleich wieder aus'm bein gezogen (eher gerissen) hab und dann nochmal reingehauen hab als ich gemerkt habe was ich gemacht habe... naja aber da ist dann wohl nix mehr rausgelaufen... ergenis sind drei kratzer (wie der dritte hinkam weiß ich nichtmal) ungefähr jeweils 1 cm lang und tief... angenommen es ist was von dem medikament in mein bein dann isses mit dem blut das die nächste halbe std noch lief eh wieder rausgeschwemmt worden... so ein scheiß :°( ich glaub das schaff ich jetzt recht nicht mehr... am donnerstag dacht ich ja noch einfach draufdrücken, tut nicht weh und jetzt sowas... ich fang schon an zu zittern wenn ich nur dran denke das ich das morgen wieder machen muss (da ich geh dann zwar zum neurologe das die das nochmal "beaufsichtigen" (die sieht dann sicher auch eher ob was reinging oder nicht) aber... ach alles doof :-(

fYarefal_la7x0


Schönen Sontag

an alle :)* :)* :)* @:) @:) @:)

Also mein Essen war super habe fiel gegesen aler lei Antipasti dan Spagetti mit muscheln dan fleisch plätzchen griliert gebratene kartofeln und salat, früchte, caffe kuchen.....mein armer bauchist immer noch voll...............ales das für 18 euro spitze oder ???

Ja meine erkältung lit im raben habe halsweh gester habe ich ein aspirin genommen und so gings besser aber ich fühlte mich überhaubt nicht gut zum glück ging es mier besser. War ein toller Abend muss ich öfter machen :)^ ;-)

Bruce

geht es dier besser ??? Hoffe es baci baci

ninchen

wirst es noch in giff bringen mit spritze vorbereiten meine spritzen sind schon bereit ich muss si nicht vorbereiten. Wirst es schon schaffen :)^

BACI BACI an alle schönen Sonntag *:) *:)

G0rixt


och Ninchen,das tut mir jetzt aber leid.Was musst Du spritzen ???

Beim Betaferon ist es auch so mit den Vorbereiten eh man sich erschießen kann...aber das was straff geht,könnte ich nicht sagen oki ist gewöhnungsbedürftig,aber ich denke Du bekommst dies auch noch hin :)^ Lasse es Dir noch mal richtig zeigen!!!!! Gibt es bei Euch keine Spritzschwestern ??? Weist wie ich meine ???

So,ich muss mich jetzt schleichen um die Betten zu überziehen.

Hier ist ja herrliches Wetter Heute*freu,freu*

@ An Alle wünsche Euch noch schönen Restsonntag

Baci,baci...knuddel

LG

Grit

n9inech9enx_


also in der praxis gibt es zwei arzthelferinnen (ich nehm mal an das die das sind vl haben die auch ne andere ausbildung) die sind nur für patienten da die ms haben. zum beraten, helfen, infos geben etc. haben einem auch die handynr gegeben falls am wochenende mal was ist oder abends/nachts...

die meinte dann auch ich soll montag wieder kommen wenn es samstag nicht klappen sollte... naja werd ich dann auch machen also morgen hingehen und gleich nochmal fragen ob ich nicht doch (endlich!?) mal kortison bekomme... die ganze zeit bild ich mir ein das wieder meine hand anfängt zu lahmen wie beim ersten schub... kann ja nicht sein das ich denen hinterher renne und nach kortison betteln muss... soll die dann morgen noch abklären bevor ich zum spritzen hinkomme...

hab vorher nochmal bissl das vorbereiten "geübt" mit den placebos die sie mir noch mitgeben hat... das spritzen kann man damit ja (leider ;-)) nicht üben...

GRrixt


Es gibt hier zb.Betaferonschwestern die jetzt direkt darauf spezilisiert sind,die kommen ins Haus und zeigen einem die Spritztechnik!!!!

So,meinte ich das,ninchen :-)

Ich wünsche Dir viel Glück für Morgen und das Du Corti bekommst...tret Denen in dem A..rm ;-D

LG

Grit

Bjrucex2


Schnell mal hallo sagen *:)

Das Corti hat noch net so die Wirkung gezeigt, wie ich's mir erhofft habe!:-( Aber nur die Hoffnung net aufgeben. Und mir is so furchtbar schwindlig.

Und der Hals schmertzt beim schlucken..... gibt Tage da kommt's eben richtig dicke! So... genug gejammert!

Gibt Leute denen gehts noch viel schlimmer!

Aber heut hat richtig schön die Sonne gescheint! Herrlich!

Ich wünsch euch allen einen schönen Restsonntag!

Bis morgen

Bruci *:)

GWrixt


Bruci

...ich kenne das mit dem Schwindel :-| dies dauert auch sicher noch an!!!!

Ich wünsche Dir aber trotzdem baldige Genesung @:) :°_ :)*

uCrsix70


hallo an alle

ich lebe noch, tut mir echt leid, daß ich momentan etwas schreibfaul bin. habe keine entschuldigung dafür!!!

hoffe ihr seid mir ned böse.

schmolly, muß am 15. zum spritzen zum arzt, denke der wird mich erst nochmal zuhause lassen, bis ich das mit dem spritzen drauf habe und man sieht, wie die NW bei mir ausfallen.

hoffe sehr, daß ich keine solchen probleme hab wie unser ninchen!!! graus....gott sei dank, sind bei mir die spritzen fertig. nur noch reinstechen und reindrücken. mir graut vor der überwindung.

bruce, hoffe dir gehts bald besser, das mit dem schwindel hatte ich ja auch extrem. heute sind meine finger wieder extrem pelzig! wird mir wohl bleiben! aber kann damit leben. also wenn das mit den spritzen einigermaßen hinhaut, will ich dann auch mal wieder arbeiten gehn.

schau grad "the day after tomorrow".

morgen bekomm ich besuch von ner alten freundin, am mittwoch fahr ich mit meiner schwester mit dem zug nach nürnberg zum einkaufsbummel.

naja, dann steh ich viel in der küche zum kochen, da bleibt im moment ned viel zeit zum schreiben. hoffe ihr verzeiht mir alle.

aber ich denk jeden tag an euch.

schönen abend erstmal und bis bald

bussi an alle!!!

n{inc:hen_


@ grit:

benutzt du noch das alte injektions-ding oder das neue? mir haben sie das neue gegeben damit ich mich nicht in ein paar wochen umgewöhnen muss. ich hab gestern aber gelesen das das neue nicht so gut ist weil es so zeitverzögert erst reagiert und der knopf eben so schwer zu drücken ist und ich hab irgendwie extreme probleme mit dem doofen ding ;-) aber nur mit der spritze, ich glaub das klappt nicht...

@ ursi:

bei mir liegt das sicher daran das ich so extrem schreckhaft bin... (wenn ich an mein altes auto denke... da hat der rückscheibenwischer gequitscht... und immer wenn ich den eingeschalten hab hab ich drangedacht nicht erschrecken und trotzdem bin ich jedesmal zusammengezuckt *g*).

bei dir klappt das sicher besser :-)

heut nachmittag um 4 darf ich wieder in der praxis (bzw. im "cafe" (dort finden infoabende statt, beratungen und dort sind kleine räume wo die so sachen wie spritzen zeigen) antanzen und dann machen wir das nochmal zusammen... und bis heut nachmittag redet sie auch nochmal mit'm arzt und sagt mir dann was wegen dem kortison ist...

und mein netter kollegen von dem wir alle arbeit übernehmen mussten ist wieder da und tut so als ob nichts wäre. alles aktuelle ist aufgearbeitet. jetzt will unser chef wohl alle schränken nach uralt sachen von ihm durchkucken die hier jeder hat und wir sollen das von ihm auch noch aufarbeiten. und wer macht unseres? ich glaub dann geh ich zum arzt und sag das er mich krankschreiben soll... wir haben hier so schon stress genug (uns fehlen 3 leute auf der abteilung - laut statistischen zahlen - weil wir so überbelastet sind, aber neue bekommen wir nicht) und dann auch noch das zeug...

wünsch euch allen nen schönen sonnigen tag (hier knallt schon seit um 8 die sonne ins büro ;-))

G6rxit


@ ninchen

Wie meinst Du das mit dem alten oder neuen Injektor ???

Ich benutze den,den ich bekommen hatte 2002 ein türkisgrünes Teil ist das :-/ Seitdem habe ich noch kein NEUEN!!!!!...bekommen!

Hier sind auch knapp 20°C Plus wohlbemerkt ;-D aber herrlich*freu*

LG

Grit

nUi.nchxen_


@ grit:

also seit ungefähr einem monat gibt es da "was neues". die arzthelferinnen meinten sie sind auch grad erst geschult worden, finden den noch nicht so wirklich toll ausser das er nicht mehr so laut ist wie der alte und man wohl nicht mehr so viel einzelzeug hat wie früher da alles für einmal spritzen in einem schächtelchen ist. und wie ich das gestern gelesen habe läuft die umstellphase bis september dann gibts nur noch die neuen. also auch die spritzen sind anders (bei mir war es ja beim ersten termin den ich eigentlich hatte das problem das auch die alten sachen geliefert wurden und nicht die neuen und die arzthelferi meinte sie will mich dann nicht umstellen das ich gleich mit dem neuen anfanegn soll) und den alten injektor kann man dann für die neuen nicht mehr benutzen. da wo ich das gelesen hatte (im betaferon-forum) hatten sich nämlich auch welche drüber geärgert das der jetzt eben so schwer geht...

grüße nina

G}rixt


@ ninchen,...

ach Du Sch....da steht mir dies ja auch noch bevor %-|

Denn mit dem jetzigen komme ich gut klar :)^

Das was Neues kommen sollte,wußte ich,aber...mir wurde gesagt Ende Febr/März und habe bis Heute noch nichts Neues :-/ !!!

Die sind wohl noch am Testen ???

LG

Grit

GErixt


im betaferon-forum)

Welches meinst Du ??? Kannst Du mir den Link schicken wäre lieb x:)

nliMnchBen_


hab dir gleich mal den richtigen thread rausgesucht...

[[http://www.ms-gateway.de/forum/topic/multiple-sklerose-neuer-injektor-betaject-lite-15639.htm]]

hab auch nach einem bild gegoogelt aber da wird immer nur ein anderer (vermutlich der alte) angezeigt...

also angeblich läuft die umstellung seit ungefähr nem monat. weil als ich am 23.2. beim arzt war meinte sie sie hätte die woche davor die ersten pakete mit dem neuen bekommen... aber bis september kannst du ja auch noch mit dem alten "arbeiten"... :-)

GVrit


@ ninchen Danke für den Link,habe gerade eine Zeitschrift erhalten da ist Alles abgebildet also dieser neue Injektor usw...soll alles viel einfacher sein.

Jedenfalls ich meine Betaschwester angerufen,die ist leider schwer erkrankt,nun muss ich mir eine neue suchen :°(

LG

Grit

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH