» »

MS: Suche Betroffene

GBrixt


Meppchen

Alles,alles Gute!!!!!!@:)

Hoffentlich hilft es Dir :)^

An Alle

Man ist das ne Hitze,iss ja nicht zum aushalten*schwitz*

wohin noch verkriechen ???

Der Kopf dröhnt auch :°(

*Baci*

*:)

BEruace2


N'abend zusammen,

war das heut mal ein schöner Tag, bei uns in der Nähe gibts so einen Kletterpark und da waren wir heut mal mit unserm Sohnemann, war richtig toll. Danach noch Eis essen und jetzt lassen wir den Abend schön ausklingen!:-)

Hier is ja wieder mal richtig was los, naja seit unsre Urlauber wieder da sind. Auf die kann man sich eben verlassen!:)^ :)z

grit, also ich muss cinderella recht geben, wenn man deine Berichterstattung liest hat man das Gefühl man war dabei. Toll echt!:)^ Freut mich das es dir so gut getan hat. Obwohl's ja auch immer heißt die Hitze tut uns nicht so gut. Aber in den südlichen Ländern ist es halt doch ne andre Hitze. Du hast doch bestimmt auch noch ein paar Fotos für uns?!;-)

cinderella, der Geburtstag war sehr schön, man hat von der Verwandtschaft mal wieder viele getroffen die man sonst nie sieht. Sind bei uns alle weit verstreut....

Was die verschiedenen Verlaufsformen der MS angeht, hast du vollkommen recht. Ich will's auch nie so genau wissen. Neulich hat mich meppchen sogar aufgeklärt was manche Sachen auf meinen Befunden bedeutet ;-D. Ich bin auch eher der Typ, der sich nicht all zu sehr rein steigert was kommen könnte. Dann eher was die Forschung so bringt.

Naja, genug davon!

Ihr hattet heut bestimmt eine Menge Spaß bei euren Bekannten und jeder wusste genau was der andere meint!;-) Ich bewundere dich sowieso: Drei pupertierende Kinder :-o

Da braucht man schon manchmal Nerven?!

Wie geht's eigentlich deiner Mama?

meppchen, :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

bis bald!

Ich wünsch euch ALLEN noch einen schönen Sonntag Abend,

bis morgen

Bruci :-x

c-inderMell^a19x83


Bruce

bitte grüße mir ganz lieb Meppchen und sage ihr, das ich Ihr alle Daumen drücke.... schaue mal, ob es mit den Füßen auch geht ;-) ;-) ;-).

Also unser Sonntag war einfach super....... Kids wollten natürlich nicht mit und wir und meine Mutter waren alleine gefahren. Aber kein Problem, man hatte schön Zeit, keiner wollte nach Hause. Wir hatten den ganzen Tag zu reden uns sind immer wieder Themen eingefallen und ja, mir kam vieles sehr bekannt vor ;-D Das ist eben auch das Schöne..... man fühlt sich verstanden und sie sind auch einfach auf unserem Level :)z Wir hatten uns schon 5 Jahre nicht mehr gesehen und nur ab und an miteinander telefoniert!!! Haben versprochen, das es nicht noch mal solange dauern soll, bis wir uns wiedersehen.

Also meiner Mutter geht es wieder so richtig gut...... mal abwarten, wie lange sie die Medikamente in dieser Dosierung nehmen muss :-/ Nur weiss ich auch, das Depressionen nicht mehr weggehen und es ein auf und ab sein kann :-( Aber ich hoffe einfach das Beste.

Grit

ja finde, das die Hitze wirklich unerträglich ist. Bei uns hat es zwar die ganze Nacht gewittert und geschüttet, aber heute Morgen war es schon wieder unerträglich, da die Luftfeuchtigkeit so hoch war.

Verkriechen am Bestem im Keller ??? ??? ;-D ;-D

Liebe Grüße an Euch alle *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

GPrxit


*:) *Huhu* Mädelz,....

Nur kurz,Bilder sind unterwegs :)^

Mir geht die Hitze auf'n Zeiger *ggggggggggrrrrr* Morgen 35°C nee ne >:(

@ cinderella in unserem Keller ists auch warm,am Besten ins Schlafzimmer verkriechen dort ists noch am Kühlsten,da ich Alles zu habe :)^

Vor 0:00 Uhr gehe ich auch nicht schlafen,Mittagsruhe iss ni*abwink* zu warm :-(

LG an Alle :)* :)*

Grit

B>ruxce2


N'abend zusammen,

boah, jetzt hat's endlich mal ein bisschen abgekühlt. Ich hab's noch nie so extrem gemerkt wie die letzten paar Tage. War echt bald nicht auszuhalten.....

cinderella, freut mich das du einen schönen Tag hattest. Kann ich mir gut vorstellen das ihr viel gelacht habt (über Gemeinsamkeiten). Das mit deiner Mama klingt doch gut, ich wünsche ihr das es ihr weiterhin so gut geht. Wie stehts eigentlich mit dir, gehts dir auch gut? Ich hoffe :)^ :)*

grit, vielen lieben Dank für die Bilder, man da bekommt man echt Fernweh. Und ich fahr "nur" in den bayrischen Wald, zur Kur.

Da fällt mir ein: Ich bräuchte alle eure Adressen, möcht euch doch auch mal ne Karte schreiben. Also wer eine will, schickt mir bitte die Adresse!

Siehst gut aus auf den Bildern :)^ :)*

So, wünsch euch noch einen schönen Abend,

bis morgen

Bruci

Ach ja, soll euch von meppchen schön grüßen, hat sich noch nix getan, leider! Aber ich werd euch auf dem laufenden halten. Am WE kommt sie mal heim, dann wird sie sich selber mal hier sehen lassen!

cPinderPeolla198x3


Hallöchen

Bruce

das mit Meppchen tut mir leid :°_ wie lange kann es denn dauern bis was zu merken ist ??? Also mir geht es super *auf Holz klopf* war heute bei meiner Heilpraktikerin...... sie ist sehr zufrieden mit mir ;-D außer einer Immunstimmulation und was für die Leber (trink gar nicht *lach) ist nicht viel zu machen, alles easy :)^.

Bin am Überlegen, ob sie nicht was für Meppchen wäre.... es kommen viele aus ganz Deutschland und sogar dem Ausland zu ihr. Ich sage nur so viel..... sie halt heilende Hände - moment ..... ich weiß das hört sich seltsam an, rede auch normalerweise nicht so offen darüber, nur mir hat sie geholfen. Habe auch heute die Rede mir ihr über Meppchen gehabt. Ob Meppchen überhaupt in so etwas Vertrauen hat weiß ich nicht, aber man sollte alle Möglichkeiten ausschöpfen.

Grit

vielen lieben Dank für die Urlaubsbilder...... wie lange war es her, das wir in Urlaub waren Grit :-/ kommt mir ewig vor :-(

Wir haben momentan viel um unser Haus zu tun - eigentlich meine Männer. Verbundsteine haben sich gesetzt, aber imens, nun muss man schauen, ob es von der Wasserleitung kommt. Bei mir sieht es aus :-o und da kommt immer mehr dazu :-o.

Also bei uns hat es noch gar nicht abgekühlt *schwitz*, schlafe auch momentan sehr schlecht :-/

so, wünsch Euch was :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

kGrümmSel12x3


Hallo Ihr!

Habe nicht alles gelesen, sind ja 282 Seiten, ...ufff!

Aber es ist schön daß ihr immer noch miteinander in Kontakt seid.

Habe vor zwei Tagen die mündliche Diagnose MS bekommen. Die endgültige Untersuchung mit der Einstellung auf meine Medikamente folgt in drei Wochen.

Bin noch völlig verwirrt. :|N

Ich kämpfe ja mit den Symtomen dafür scho 5 Jahre, war zwei mal im Krankenhaus und mir wurde Gehirnhautentzündung diagnostiziert. Hab mittlerweile 2 Jobs durch meine Konzentrationsschwierigkeiten und durch meine körperliche Leistungsschwäche verloren. Hatte regelmäßig starke Depressionsphasen, mit den Augen Probleme und natürlich Kopfschmerzen. .......Mein Arzt gab mir Antidepressiva!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und das wars!!!!!!

Jetzt hab ich mich an eine Spezialklinik gewand, und für den Arzt dort war es glei klar daß es MS ist.

EIN HOCH AUF DIE ÄRZTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Irgendwie bin ich erleichtert daß alles plötzlich sonnenklar ist, und irgendwie bin ich jetzt doch sehr verwirrt.

Ich glaub ich brauch jetzt jemanden wie euch zum reden, oder austauschen.

:°_

G4riBt


Krümmel123

Da biste hier genau richtig :)^

Wurde bei Dir ein MRT gemacht?

Und eine LP?

Wenn nicht,würde ich das noch machen lassen das Du Dir ganz sicher bist!!!!!

An Alle

Ich habs Heute im Kopf :°( nix Neues*abwink*

@ cinderella ja wie lange ist es her :-/ 3 Wochen ...

Heute soll Gewitter kommen,na hoffentlich :)^

Ich brauche hier dringends eine Abkühlung!!!!!!!!!!!

LG

Grit

k&rümrmeCl12x3


Hallo!

Freu mich auch schon Antwort zu bekommen.

Ja hatte schon ca. 6 MRT und 4 oder 5 LP in den letzten 5 Jahren. Alle bestätigen Entzündungsherde im Kopf und der HWS die sich nun klar verändern, Narben hinterlassen und sich neu bilden. Der LP Wert ist immer unter Hundert aber immer erhöht so zwischen 40 und 72 .

In 3 Wochen werd ich von einem MS Spezialisten noch mal Untersucht und der redet dann mit mir über MEdikamente und ich hoff auch daß ich ihm ganz viele Fragen stellen kann, und mir auch alle einfallen die ich hab.

Wie weit verändert das mein Leben?

Ich mein wenn es mir soweit gut geht. Muß ich etwas glei verändern? Ich mein jetzt von meinen Tätigkeiten, oder von der Ernährung, oder was ist mit Sport?

Was bedeutet das für mich beruflich? Muß ich das meinen Arbeitgebern sagen?

Erhalte ich auch Umschulungen wenn ich der Meinung bin daß mir mein Job zu anstrengend ist bzw der Beruf den ich gelernt habe und ausübe? Denn bis jetzt habe ich Saison gearbeitet, und da heißt es immer Streß und Druck und viel Arbeit, körperlich schwer heben und viel denken.

LG

k>rümm9el123


Naja und zwei Kinder hab ich auch!!!!!!!

Gfr)it


Krümmel123

Die ganzen Fragen kann ich Dir nicht beantworten,es kommt auf den Verlauf der MS an,ob Du viele Schübe hattest,ob Du Symptome,Einschränkungen hast die immer da sind und und und....

Die Fragen kann Dir dann ein Neurologe beantworten,die Krankenkasse auch.

Ev. musst Du zu verschiedenen Gutachter die Dich dann einschätzen was Du berufsmässig noch machen kannst oder nicht.

Eine BT wäre auch ratsam,aber das bekommst Du ja Alles noch :)^

Darf ich fragen,wie alt Du bist und wann es los ging welches Jahr??

Bei mir ist es momentan mit dem Denken etwas schwierig bei der Hitze :°(

LG

Grit

kqathxy75


liebe Grit,

hiermit schicke ich dir eine tüte eiswürfel für deinen kopf zum abkühlen. wir sitzen auch den ganzen Tag mit den kids am Pool. Nicht zum aushalten!!! Bin selbst zu faul zum schreiben, aber ich lese immer kräftig!!! Danke noch für fotos und karten, hat mich sehr gefreut!!Ach so noch schnell erwähnt, bin seit 4 wochen nichtraucher!!! na mädels, ein ansporn für euch? ja ich weiß, nicht so einfach!!! Bussi bis später!!

kgajthyx75


Liebes Krümmelchen, willkommen in unserer Runde, wir sind ein Prima Team und haben auch noch viele andere Themen.Woher kommst du und wie alt sind deine Kids? Baci baci bis später

kRrümmmel1$23


Hallo!

2003 war ich das erste Mal im Krankenhaus wegen starken Kopfschwerzen die Tag und Nacht anhielten, erbrechen ohne Ende und mein Körper war tatal erschöpft, es ging nix mehr. Und ich mußte ständig weinen!!!!!!

Ich bekam eine LP, ein MRT und mir wurde gesagt ich habe eine Gehirnhautentzündung . Wurde behandelt 3 Wochen mit Antibiotikum drei mal täglich und Bettruhe. Dann kam ich nach Hause. 1 Jahr lang ging es mir dann gar nit gut, konnte nicht arbeitén, war zu schwach, hatte öfters Kopfweh konnte nicht rechnen und vergaß ALLES. Kriegte nix auf die reihe, nicht den Haushalt und schon gar nit mich selbst. War auch sehr depressiv, dann gings wieder ganz gut. Bekam das zweite Kind.

Nach insgesamt 3 Jahren das gleiche von vorne aus heiterem Himmel.

Ich bekam Antidepressiva. Der Arzt hörte mir nicht zu. Meinte nur im meinem Leben is wohl a bissi viel los!!!!

Und jetzt wars mir zu blöd!!!!!! Habe meine ganzen Unterlagen im Krankenhaus angefordert inkl der Bilder auf CD und machte einenTermin in einer speziellen Nervenklinik wo ich die mündliche Diagnose MS bekam und einen weiteren Termin für eine stationäre Aufnahme für eine weitere Untersuchung, d.h. LP usw.

Jetzt gibt es plötzlich für alles eine Erklärung das in den letzten Jahren passierte. Ich habe nur mehr an mir gezweifelt!!!!!!!:°(

Alle waren schneller, fitter und schneller im denken und organisieren als ich. Ich hab das nicht kappiert was mit mir los ist!!!!!!!!!!!!!!! Ich war fertig!!!!!!!!!!!!!!

Gorbit


*:) *Huhu* Kathyschnegge

Lebste auch noch ;-D

Hey,wie hast Du das denn geschafft mit dem Rauchen aufzuhören ???

Ich überlege nämlich auch :-x

Hier sind schon 30°C ich geh' bald kaputt :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH