» »

Gibt es eigentlich Medikamente gegen Schwindel?

SvpecNhtulein


Hallo gnubbeldi

Also erstmal der Schwindel wenn Du Dir z.B. die Hände wäscht. Das ist wenn Du Dich etwas vorbeugst.Hab ich momentan auch. Das ist 100% die HWS. Diese Zittrigkeit kam bei mir von den AD. Die ganzen Symtome wie diese seltsamen Schwindelattacken, Zittrigkeit,schneller Puls sind bei mir fast ganz zurückgegangen seit ich die Dinger nicht mehr nehme. Sonst geht es mir schon etwas besser ohne die AD. Aber die müssen jetzt erst mal ganz aus meinem Körper raus. Ich denke wenn Du eingerenkt bist wirst Du auch gut mit Johanniskrauttbl. klar kommen. Ich freu mich richtig auf meinen Arzttermin nächste Woche. Die Behandlung ist zwar stellenweise nicht angenehm aber ich weiß, daß ich danach wieder ein Mensch bin und auch wieder reiten kann. Das fehlt mir im Moment sehr. Also mach es am besten wie Meggilu es gesagt hat. Am Montagmorgen als Notfall. Die Idee ist nicht schlecht. Hab ich bei meinem auch schon gemacht wenn kein Termin in Sicht war. Ein bißchen leidend gucken und dann springen die. Mach es schnell denn Du brauchst Deine Kraft jetzt ganz ganz dringend.Springe auch zwischen meiner Arbeit von Zeit zu Zeit an den PC.Bis später

LG

S\pechtdlKeixn


Mir ist noch was eingefallen. Wenn Du wieder schwindlig wirst nimm Deine beiden Händehinten an den Nacken und Kopf. Nicht verschrenken sondern mit den Fingern nach oben. Dann stütz den Kopf mit ganz leichtem Druck nach oben. Hilft bei mir meistens auch wenn der Druck im Kopf zu stark wird. Hat mir mein Arzt gezeigt. Aber nur ganz leicht nach oben drücken muß sich angenehm anfühlen. Mach ich oft am Tag weil es gut tut. Muß jetzt aber endlich mein Bad putzen und der Hund muß auch noch raus. Mein Mann ist arbeiten da bin ich dafür zuständig

g/nub#bel1di


Hallo Spechtlein!

Das zittern hatte ich schon vor dem Ad,leider.

Ja und das der schwindel so Attackenweise stattfindet,beginnt bei den kleinsten aufgaben.Z.B.wie das Händewaschen,oder eben wenn ich in der Küche an der Arbeitsplatte stehe und z.B.Brote schmiere oder Kartoffeln schäle.Kochen ist auch so nen Ding.alles etwas schwierig.(Sorry mir sind gerade keine anderen Beispiele eingefallen,aber lustig,das man als frau immer die hausarbeit im vordergrund stehen hat,nicht wahr?)

Und dann ist es auch noch so,das ich Soooooo gerne wieder in meinem Beruf arbeiten möchte,aber das dauert noch ein wenig (dann hätten wir auch keine Finanziellen Probleme).

Ja also ich nach dem einrenken mein Ad noch erstmal weiternehmen,aber spätestens nach vervesserung der Symptome absetzen ...versprochen.

Ja ich finde es auch gut,das Du deines jetzt einfach nicht mehr einnimmst,denn ich verstehe ehrlich gesagt auch gar nicht,wieso wir diese Dinger verschrieben bekommen haben....also wie bereits geschrieben,wenn ich Psychischen Stress habe,reagiert mein Körper fast gar,und bei alltäglichen dingen,wie oben beschrieben,setzt der Schwindel ein....Also da beisst sich die Katze wirklich in den Schwanz.

So ich muss mal meinen Balkon etwas SAISONFÄHIG machen....schaue aber gelegentlich vorbei....

LG Gnubbeldi

SWpNec!htlxein


Bad geputzt gleich gehts in der Küche weiter.Kurzer Zwischenstop am PC. Also dann kommt für das Zittern eigentlich nur noch Nerven in Frage.Das vorgebeugte Arbeiten macht mir auch Probleme einmal mehr einmal weniger. Ist alles wie weggezaubert wenn dieser verfluchte Atlas wieder an seinem Platz ist.Dann wird sich auch Dein Nervenkostüm wieder beruhigen und das Zittern bestimmt aufhören. Und für die seelische Verfassung nehmen wir dann Johanniskraut. Wenn Du Zeit hast schau mal im Internet nach der Wirkung von Johanniskraut.verblüffend. In 2 Wochen sind meine psychischen Probleme dann auch wieder ganz ganz klein. So lange brauch das Johanniskraut bis es anfängt richtig zu wirken. LG

gYnubb9elxdi


Ja wenn ich hier zu Hause bin,dann habe ich auch immer wieder die möglichkeit am PC einen Zwischenstop einzulegen.

Also macht sich das AUSRENKEN des atlaswirbels nur bemerkbar wegen der Körperlichen Symptome oder ist es auch möglich,das man es HÖRT,wenn er sich AUSRENKT?

Bin absoluter laie,was das angeht.

Kann nur sagen das es jetzt bei bewegungen enorm KNISTERT im Nacken und gelegentlich (wenn ich nicht daran denke) und ich dann schnelle Bewegungen mache,es DOLLE Knackt.

S}pec~htlexin


Wenn er sich verschoben hat macht sich das bei verschiedenen Kopfbewegungen mit Schwindel bemerkbar. Hören tust du erst was (knirschen Knacken) wenn das Teil nicht mehr an seinem Platz sitzt. Mein Arzt sagt auch man sieht auf keinem MRT oder Röntgenbild etwas.Komisch aber wahr.Mein Arzt sagt immer zu mir :Was Knackt das lebt, da kann man was dagegen machen. Macht doch Mut oder ? Schau mal hier rein und dann will ich bitte Deine Meinung darüber wissen. Kann jetzt selbst nicht mehr verstehen warum ich damit aufgehört habe. Wahrscheinlich ging es mir zu gut.

[[http://www.heilkraeuter.de/lexikon/j-kraut.htm]]

LG

MjegPgilxu


Was knackt, das lebt

na, dann brauche ich mir ja keine Sorgen mehr zu machen. Ich bin oeftermal beknackt, und steh auf Knackwurst, wenn ich so um die vier Kilo runter habe, bin ich auch wieder knackig, na, und der Ruecken und der Hals und die Knie, und und und, alles am Knacken 8-) :)^

Ein Hoch auf die Beknackten. Es ist Wochenende. Lasst es krachen ;-D

Ich habe rasen gemaeht, gekocht, abgewaschen weil mein sch.... Spuelmaschine anscheinend bald in Rente geht und nur noch halbe Sachen macht. 3 Maschinen Waesche erledigt, das ganze Haus gesaugt, Staub gewischt, noch immer kein Mittags Bubu gemacht, und habe noch eine Einkaufsliste hier, die ich am liebsten irgend einem Sklaven in die Hand druecken wuerde....... :-/ muss noch Naegel ablackieren, wieder drauflackieren..... was ein Stress.... :=o

Habe eben nur mal quer gelesen.

Ich habe zum Glueck heute so "gornix" schlimmes. :)* und schicke Euch ein paar Antischwindelsternchen fuer WE :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

So. Weider geht's.

Seit geknuddelt und gedrueckt.

LG

SwpeZchtxlein


O Schreck

Hab gerade im Bad in den Spiegel gesehen und bemerkt daß meine grauen Haare wieder durchkommen. Muß mir dringend die Haare färben.

Meggilu das war kein Quatsch das hat mein Arzt wirklich zu mir gesagt, als ich ihm sagte in meinem Nacken knackt es ganz arg.

Und waren Gnubbeldi und ich nicht brav :=o :=o :=o :)^ :)^ :)^ ???

Also knacken wir weiter dann wissen wir wenigstens daß noch was zu retten ist.

War heute auch fleißig :)D zzz zzz :)D

Bis dann LG

MheGggilxu


Bin stolz auf Euch

So. Jetzt geht's aber echt los zum Nachbarn. Frisch aus dem Ei gepellt ;-D

Und Spechtlein. Das mit den Grauen Haaren habe ich geloest, indem ich sie mir nun mit blonden Straehnchen versehen lassen. Das nennt sich dann Edel grau blond gestreift ;-) ;-) ;-)

Tschuessi

SMpechtglexin


;-D grins :)^

Supechxtlein


Wau bin ich müde heute abend. Und das ohne AD. |-o Hat Meggilu es gut mit so netten Nachbarn. Unsere Nachbarn alles Spießer. .......so nach dem Motto auch wenn das Gras rückwärts wächst es wird gemäht samstags. Überall gerade Wege, gerade Büsche da wächst keine Primel krumm. Und die Gartenzwerge stehen Spalier. Und ich dazwischen mit meinem wilden Garten. Ich liebe es wenn das Gras hinterm Haus richtig hoch ist und die Schmetterlinge darin rumfliegen. Gerade bis zu meiner Wäschespinne wird dann ab und zu schweren Herzens gemäht. ;-D;-î 6î:-(î

Aber man kann sich seine Nachbarn ja nicht aussuchen. Wir haben ein altes Haus. Es ist das Elternhaus mütterlicherseits von meinem Mann. Aber ich quatsche Dir hier den Kopf voll. Hast Du mal in die Seite reingeschaut? Ein toller Bericht über Johanniskraut wird dich bestimmt interessieren. LG

g'nubUbjexldi


hallöle!

Bin leider mal wieder spät dran,aber besser als gar nicht.Also ich werde mir gleich mal den link von Spechtlein anschauen.aber zuvor muss ich euch schreiben,das ich keinen so schwindelfreien Tag hatte,leider.

Dieser Schwindel macht mich noch wahnsinnig und der macht mich regelrecht irre,manchmal habe ich nicht mal mehr Bock,das alles weiter mit durchzumachen.Gibt auch irgendwie nichts,was mich dann aufheitert,also ich glaube,ich werde allmählich wirklich Depressiv.

Und das trotz AD's.

Au weia.

mir knackst und knistert es auf den ohrenknochen (hinter den Ohrläppchen)und selbst meine Kopfhaut knackst.Alles seltsam zu beschreiben.achja und der Kieferknochen macht auch langsam geräusche.naja montag hänge ich gleich am Telefon und werde mich bei ZWEI chirotherapeuten vorstellen,aber erstmal horchen,was diese zu meiner problematik sagen.

Meggilu Dir scheint es heute wirklich richtig gut zu gehen,beneide Dich.Aber ich gönne dir diese Symptomfreie Zeit von ganzem Herzen!

Ihr zwei habt das alles schon so lange und ich frage mich wirklich,wie ihr das alles so wegsteckt?

Spechtlein,hast Du auch mal schwindelfreie Phasen?

Gnubbeldi

S$pedchtHleixn


Schönen guten Morgen

Gnubbeldi es wird langsam Zeit daß Du eingerenkt wirst. Das kann doch so nicht weitergehen. Zu Deiner Frage. Ich habe Zeiten da geht es mir ein halbes Jahr und länger einfach nur gut. Kein Schwindel oder sonst was. Momentan habe ich wieder ne Phase wo alles verrückt spielt. Aber ich denke nach der Behandlung am Mittwoch bin ich wieder schwindelfrei und fit. Schließlich will ich mitte Juli in Reiturlaub fahren. Da freu ich mich schon lange drauf und das laß ich mir von meinem Kopf nicht vermiesen. Gestern abend war ich so müde daß ich kurz nach meiner Nachricht ins Bett ging. Schau zu, daß Du die Woche eingerenkt wirst und Du wirst sehen daß es Dir mit einem Schlag oder Ruck besser geht. LG *:) @:) :)*

gqnubb]eldi


Guten Morgen!

Und was ist,wenn mir das einrenken nicht gut tut und es mir danach schlechter geht?

Kann es mir noch schlechter gehen?

Ich muss die Kommende Woche richtig fit sein.Die op meiner Ma steht am donnerstag an,Mittwoch das Grosse Vorgespräch mit dem Professor und den Ärzten,die meine Ma operieren.Dienstag erneut grosse Voruntersuchungen.Die op meiner ma ist eine heikle angelegenheit und ist mit der dauer von bis zu 10 std angesetzt.Ich habe keine Ahnung,wie ich die kommende woche rumbekommen soll?!

Ich möchte das mit dem einrenken auf jeden fall versuchen und wahrnehmen,aber was ist,wenn ich z.B.morgen eingerenkt werde und es mir schlechter geht?

Scp`echtxlein


Liebe Gnubbeldi

Das kann ich mir nicht vorstellen. Gut den ersten Tag könntest du etwas Kopfschmerzen habe. Könnte sein muß aber nicht. Also ich bin schon so of eingerenkt worden, schlechter ging es mir danach nie immer besser. Ich weiß, daß Du nächste Woche viel Kraft brauchst. Mein Tip: Rede mit dem Arzt und wenn Du denkst er ist nicht vertrauenswürdig such Dir einen anderen. Ich hab Dir ja den Vorschlag gemacht, daß ich meinen Arzt um eine gute Adresse in Berlin bitte, wenn Du möchtest. Also laß nicht den erst Besten da ran. Du mußt selbst das Gefühl haben bei dem Arzt in besten Händen zu sein. Mehr kann ich Dir im Moment dazu auch nicht raten.

LG :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH