1

» »

Stechen im ohr und Hinterkopf

Hallo , erst mal sorry dafür das ichnicht rechtschreibe . ich habe seid 5 tagen ein stechen im ohr und rechtem hinterkopf beides auf einmal das zereist so richtig und ich zucke zusammen . habt ihr ne ahnung was es sein könnte denn huete ist es schlimmer geworden es passiert mehrmals sonst war es immer so 7 mal am tag aber es wird immer schlimmer.

danke im voraus

AsengsGtlichder TueFrke

hallo..

stechen im kopf so blitzartige stiche, könnten z.b von verspannungen der schulter oder rückenmuskulatur kommen... hatte es gestern z.b auch mehrmals am tag, das stechen im kopf. oder so art vorboten von starken kopfschmerzen wie migräne... gibt es sonst noch andere symptome die du hast außer das stechen im kopf und ohr. tut dein ohr weh??

gruß...

etmma(ax...

Hallo Aengstlicher Tuerke

ich denke mal auch das es Spannungskopfschmerzen sind denn das stechen im Kopf habe ich des öfteren.Es ist sehr unangenhem. Wenn es nicht wieder aufhört würde ich einfach mal zum Arzt gehen und es dort sagen dann entscheidet der Arzt was weiter gemacht werden soll.Andere symptome hast du nicht ?

Liebe Grüße Panik

P$aniYk77

Nein eig ist es erst ein stechen im ohr und dan tut

Nein eig ist es erst ein stechen im ohr und dan tut der hinterkopf kurz weh aber es ist möglich ddass es vom ungeraden sitzen kommt den ich spiel oft und gerne computer :-D vielen dank an euch alle

mfg yasin

A1engstAlichear Tuer"kxe

GEH ZUM ARZT!!

was heisst denn sonst 7mal täglich, aber es wird mehr?

Aufwachen, vergiss das nächste Spiel...

ich will auch nicht dramatisieren, vermutlich ist es nichts schlimmes, aber beweg deinen Arsch und geh zu nem Arzt... :-)

d#eruxf

Halswirbelsäule und Gehörgänge haben eine direkte Verbindung. Ich habe auch Probleme mit dem Hals (Verspannungen, etc.) und auch öfter ein Stechen im Ohr oder ein Gefühl, als sei es entzündet.

ijchwberdewUiederpgesuxnd

Krankengymnastik

Hallo!

Wie gehts Dir denn inzwischen?

Das Stechen im Ohr und im Hinterkopf kenne ich allzu gut, leider.

Letztendlich half mir Krankengymnastik.

Eine Fehlhaltung führte zu Verspannungen, diese wiederum zur Nervenreizung, die diese einschießenden Schmerzen verursachte.

Vielleicht wäre KG auch für Dich hilfreich.

Du hast ja bereits selbst bemerkt, dass Deine Haltung vorm PC nicht die beste ist.

Warst Du beim Doc?

Liebe Grüße, Silva-F

SjilBvax-F

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH