» »

Kribbeln im Körper + Schwindel. MS?

Slor#aj(a2x6


ich kann nur sagen, dass man manchmal Borre nicht serologisch entdecken kann....schaut einfach mal unter [[http://www.borrelioseforum.de]] nach! Ich selbst habe nochmal mehrere Tests gemacht....man muß da aber zu einem Spezialisten gehen, Hausärzte kennen sich da zu wenig aus und angeblich kann man chronische Borre nicht mit einem ELISA entdecken, dazu dann der CD57 Test, hör mir jetzt aber diesbezüglich noch eine zweite Meinung an!

S[oranjEa2x6


nadtsch.....

wo bistn du ???

nxadtsech


Bin da :-)

n adts1ch


Wie geht es dir?

Hast du dir eine zweite Meinung angehört?

SBor}ajya2x6


kribbeln und schwindel sind immer noch da...wegen zweitmeinung bin ich noch am abklären. hab aber grad mit der borre-selbsthilfegruppe gesprochen und bin mir nun fast sicher, borreliose zu haben. werde demnächst mit der antibiotika therapie beginnen und abwarten, was passiert!

ncadtxsch


Habe jetzt noch zwei Varianten offen: Candia - Pilz und die Unterzuckerung.

Denn , habe das schon fast verdrängt das ich vor ca. 3 Monaten total unterzuckert war obwohl ich kein Diabetis habe, und das zusammen mit der Angst kann auch die Symptome hervorrufen.

Bin Morgen bei meinem neuen Internisten und da bin ich mal gespannt was die Blutuntersuchung ergeben hat.

Werde ihm einfach meine ganzen Symptome erklären, auch das ich jetzt aus Hoffnungslosigkeit beim Therapeuten bin und mal sehen was er dazu sagt.

Er kennt die ganze Geschichte ja noch nicht!

Freut mich für dich das du jetzt eine Diagnose hast!!

Bist du denn auch davon Überzeugt das du die Borreliose hast?

S'ora_jap26


ehrlich gesagt: ja, ich denke, dass ich das habe!

oh man, die ganzen arztrechnungen machen mich fertig :-(

nHadetsch


Das glaube ich, du hast schon soviele Untersuchungen hinter dir , nur weil keiner Glauben will das es doch Boreliose ist, oder?

Da hättest du dr eigentlich 3/4 von den untersuchungen sparen können!!

S/ora8jxa26


ja, hätte mir so vieles sparen können! breche jetzt auch die therapie ab...mir bringt das nix.

nraddtsc@h


Mhh, ich mache die trotzdem weiter, kann ja nicht leugnen, das ich Angst vor Krankheiten habe und ich denke da ist es nicht verkehrt die Therapie weiter zu führen.

Sagst du bescheid wegen der zweitmeinung?!

S1oraj)ax26


sage dir sofort bescheid! werde aber die infusionen machen und dann sehen, obs was bringt! heute juckt mein körper....

n[adtxsch


Hi,

bin auch zufälig online.

War eben beim neuen Internisten.

Er prüft auf Candida und Diabetes. Kannauch einige der Symptome hervorfen. Dazu habe ich noch einen extremen Eisenmangel.

Naja, mal schauen...

Syora,ja2+6


also ich bekomme ab di die infusionen. ich werde berichten....

H0arlBey119


Also wenn ich das so lese von euch Zweien, dann glaube ich langsam auch das ich einen Pilz oder so habe... :-(

Oder es ist einfach nur Eisenmangel, werde morgen doch zum Arzt gehen. Die Gelenk und Muskelschmerzen, sowie das jucken in den Zehen und noch an einer anderen Stelle ist langsam echt nervig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH