» »

Kribbeln im Körper + Schwindel. MS?

S@or6aja2x6


du hast also antidepressiva genommen? wie war die wirkung?

n(adt)scxh


Also, die heftigen Angstgedanken sind dadurch weniger geworden, konnte wieder lachen, aber ich hatte schlimme Nebenwirkungen. Hatte keinen Hunger mehr und ich konnte nicht mehr schlafen. Nach Rücksprache mit der Neurologin habe ich diese dann abgesetzt!

Jetzt geht es mir auch schon besser, habe fast zwei Monate nach der Arbeit nur im Bett gelegn und habe nichts mehr gemacht, selbst die einfachsten Sachen, wie waschen oder kochen waren eine Qual für mich. nicht weil ich Schmerzen hatte, sondern weil ich total Depressiv geworden bin!!

Drücke mir die Daumen, dass die Neurolgin auch sagt das es nicht ist!! Denn ich denke wenn ich es nochmal von einer anderen höre, werde ich es evtl. entlich begreifen!!

SOoMrajVa26


ich kenn das...ich hab noch nihtmal mehr meine blumen gegossen. hab ich gerade gemacht, die armen blumis :-(

klar drücke ich dir die daumen, aber auch du hast kein ms!!! mrt und lp sind ohne befund! denk immer daran!

wie heißt du eigentlich? und woher bist?

n:adAtsch


Wäre mein Freund nicht dagewesen hätte ich wohl einen Putzdienst kommen lasen müssen!! Und meine Katzen wären verhungert!!

Die LP war schon vor 10 Wochen, danach wurde aber alles nur noch schlimmer, habe trotzden Angst das sich in den Wochen irgendwas ergeben hat !?

Oh man, ich hatte vor 11 Wochen MRT HWS und Kopf und dann vor drei Wochen nochmal und die LP vor 10 Wochen, also gesicherter kann es ja eigentlich nichts ein, aber die Sch... Angst!!!!!

Heiße Nadine und komme aus der Nähe von Essen (NRW).

Und du?

S}orajax26


sandra aus münchen

bei mir mrt kopf ohne km vor 1 monat.

lp 2 wochen. mrt hws vor 6 mon.

n=axdtscxh


Meinst du die LP ist schon zu lange her? Und das da doch was sein könnte?

S orajax26


NEIN, ich denke das passt! geh zur ner neurologin und zeig ihr die ergebnisse, so wie ich das heute getan habe!

n_a#dStsch


Danke!! Hofdentlich sind wir bald Beschwerdefrei!!

S;oraljax26


:)*

nOadwtscxh


Wann bekommst du nochmal den Befund bezüglich borreliose?

S]oraj?a2x6


heute in einer woche. hast du dich auch testen lassen?

nVadtsich


Nein, noch nicht, werde am Do. erstmal Blut abnehmen lassen, und dann mit dem Doc drüber sprechen!!

Bin ja mal gespannt was bei dir heraus kommt..was denkst du denn?

ZYitte@raHal3


Hallo Ihr zwei,

kann mich da nur anschließen. Habe auch große Angst vor allen möglichen neurologischen Erkrankungen. MRT Kopf vor 10 Monaten und MRT HWS vor 4 Monaten waren beide OK und mein Neurologe sagt Angststörung. (Der Radiologe beim MRT sagte aber das käme von der HWS?)

@soranja26 Ich kämpfe auch schon seit 4 Monaten keine AD’s zu nehmen. (Hat mich eh gewundert, das Deine Neuris nicht schon längst mit dieser Waffe gekommen sind – bei Deinen Symptomen …)

@nadtsch ich bin Mittlerweile soweit doch zu AD’s zu greifen – auch wenn es mir schwer fällt – aber immerhin haben die Dinger auch vielen Menschen geholfen, auch wenn Du schlechte Erfahrungen gemacht hast.

Wünsche allen Gesundheit.

S1orWajax26


es würde halt alles passen! bitte denk dran, dein blut in dieses labor nach köln zu schicken. die sind drauf spezialisiert!

n9adtsxch


@ zitteraal,

du kannst es ja ausprobieren, vielleicht helfen die AD dir ja?!

Und du hst keine nebenwirkungen!!

@soraja,

hattest du denn schonmal einem Arzt deine Vermutung bez. borreliose geäußert?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH