» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

H'ofi 8x6


Meine Psychologin will mit mir einen Hyperventilationstest machen kannt das jemand ???

Sie wollte es bei der letzten sitzung machen ich habe mich natührlich geweigert das zu machen als sie schon anfing mir zu erzählen das es mir dadurch schwindelig werden könnte.

U2lli1 1


Hallo Hofi86,

Nein tut mir leid sowas kenne ich nicht...........

Aber mich würde es brennend Interessieren was da so gemacht wird!!!

LG Ulli

L|UPIcNIA2x3


Hallo ihr lieben, also nein bei mir ist der schwindel auch da wenn ich abgelenkt bin.

CT von der HWS zeigt keinerlei Bandscheibenvorfälle...

Habe jetzt am 26.5. einen Termin in Hamm, dort ist eine Klinik für manuelle Therapien..

die schauen mich dann mal an, und entscheiden ob es nötig wäre da zu beliebn oder nicht...

denn wie gesagt ich habe immer noch das gefühl, das der schwindel vom rücken her kommt...

aber laut ärzte bin ich ja doof und vom rücken her kanns nicht kommen....

ich kriege echt die kriese....

wünsche euch allen einen schönen tag...... @:)

Sychwinde]lOlxiver


@ Hofi86

das ist dafür gedacht das du mal weisst wie es ist zu hyperventilieren. provokationstest nennt man das.

sie ruft bei dir absichtlich eine hyperventilation hervor.

habe viel darüber gelesen.

lass es ruhig machen.

aber es wird unangenehm.

denk aber daran du bist in guten händen.

sie wird dich nicht sterben lassen oder dir absichtlich schaden zufügen.

lg oliver

H[ofiY86


ich werde es mit mir machen lassen um euch dann sagen zu können was dort gemacht wird

L]UPINOIA2x3


Guten morgen ihr lieben,

hab da nochmal eine Frage, hatte vielleicht jemand von euch schon mal die Erfahrung mit "Arlevert"?

HAbe die jetzt seit einem halben Jahr im Schrank liegen (hatte sie damals von einer Neurologin bekommen=), und bis jetzt noch nicht einmal angerührt...Ich und Medikamente, das ist so ne DSache....

würde mich über Erfahrungsberichte freuen....

wünsch euch einen sonnigen Tag *:)

S#ybi|llefYraxnk


Hallo LUPINIA23 ich habe arlevert damals von meinem arzt bekommen auch gegen meinen schwindel bei mir haben sie gar nicht gewirkt konnte ich mir sparen habe sie dann auch wieder abgesetzt ich rede ab er von mir bei anderen können sie schon wieder ganz anders wirken.

fhunny@679


Hallo,

Ich hab mal wieder ne Frage an alle ;-)

Die letzten Tage waren bei uns sonnig und warm und mein Schwindel eigentlich fast spurlos verschwunden. Heute war es wieder trüb und regnerisch und auch der Schwindel war schon wieder da.

Geht Euch das auch so?

Klar, bei Sonnenschein werden mehr Glückshormone ausgeschüttet und es geht uns besser. Aber die längste Zeit im Jahr ist doch trübes Wetter.

Und selbst wenn es mir gut geht, soll der Schwindel dann immer an diesen Tagen überwiegen?

Wie empfindet Ihr das ?

LG Stefanie

Uell%iG 1


Hallo Stefanie,

Ja leider ist das bei mir auch so............

Aber ich bin eine harte !!!und gehe auch wenn der Schwindel noch so stark ist raus zum einkaufen shoppen oder was ich sonst so mache!!!

Ich lass mich von trüben Wetter nicht mehr einsperren !!! und wenns mir noch so schlecht geht!!

und ich muss sagen es hilft sehr gut!!!

LG Ulli

c<vym


Hallo,

ich glaube ich habe es hier schon mal gefragt, frage es aber nochmal :=o

Habt ihr ausser der Benommenheit, bzw Schwankschwindel, bei mir ist es mittlerweile eher so ein Kreislaufschwindel und ich habe es manchmal auch nur kurz bei bestimmten Bewegungen, dass ich so denke, huch jetzt wird es mir gerade etwas schummerig und dann geht es auch wieder.

Öfters habe ich aber eigentlich dieses allgemeine Unwohlsein und immer eine leichte Übelkeit. Manchmal so ein Gefühl wie vor einer Grippe, so leicht schwächlich. Kennt ihr das?

Grüße

Claudia

H;ocfi8x6


Ja das kenne ich auch das erste wie das zweite.

@ funny

Also wir haben hier auch schon öffters geschrieben das es mit der Wetter fühligkeit sehr schlimm ist bei den Schwindlern.

Lies doch einfach mal ein paar seiten von dem thread hier ich habe damals auch nicht alles gelesen aber glaube von seite 50 an.

@ ulli

genau das ist die richtige einstellung geh raus egal was ist egal was für ein wetter ist, mache ich auch so und mir geht es von mal zu mal spürbar besser.

@ cvm

Ja hattest du schon mal gefragt aber nicht soo schlimm.

Das mit den Grippe artigen sympthomen kenne ich auch das hatte ich auch sehr sehr oft, ich muss sagen es hält sich bei mir alles im moment in grenzen aber auch nur weil ich versuche nichts zu meiden, also bei mir wird es immer weniger.

so das wars erst mal ich wrede nachher in die garage gehen die sonne geniesen wünsche euch nen schönen tag.

mfg

Hofi

fnun9ny67x9


Guten Morgen zusammen,

Ich habe gestern mehr oder weniger erfolgreich wieder eine Geburtstagsfeier gemeistert.

Der Abend vorher war dafür weniger gut.

Gestern war ich dann auch noch zum Samstag mit den Kindern allein. Wir waren zur Aufräumaktion im KiGa, dann schnell kochen und nach einem kurzen Mittagsschlaf ging's zur Geburtstagsfeier. Pünktlich zum Kaffee kam dann auch wieder dieses blöde leere Gefühl im Kopf. Dann wars mal wieder gut zwischendurch, bis die Kleine von jetzt auf gleich über 39 Fieber bekam. Das hat mich dann wohl wieder aus der Bahn geworfen. Abends bin ich dann auch wieder mit Schwindel ins Bett und heute morgen auch wieder so aufgestanden.

Ist es bei Euch auch so, dass es Euch fast ausschließlich nur schwindlig ist ohne Kopfschmerzen. Die habe ich nämlich so gut wie nie.

Gestern habe ich den Schwindel mal so richtig beobachtet und ich kann ihn gar nicht richtig beschreiben. Mir ist nicht direkt so schwindlig, dass sich alles dreht, auch hat nichts ausschließlich geschwankt- zumindest nicht vor den Augen, da ist alles "gerade". Aber das blöde Gefühl im Kopf ist immer da.

LG Stefanie

P.S. Mußte das jetzt einfach mal aussprechen. Ich denke, ich komme dann etwas besser zurecht, weil ich weiß, dass es Euch ja auch so geht.

S|chwind{elOlixver


tja funny habe auch wieder eine sehr schlechte phase. weiss auch nicht genau wie ich den schwindel beschreiben soll. bei mir ist es mom wieder diese gangunsicherheit also wie auf watte gehen. der schwindel ist komisch auch nicht wirklich schwankend. eher so ein rumblödeln im kopf. das geht noch bis dann die panik wieder aufflammt. dann wirds unangenehm. gestern war es was stressig bei mir meine mutter kam das telefon klingelte, dann blieb mir plötzlich die luft weg und mir wurde es noch schlimmer im kopf. habe mich dann ne halbe std. hinlegen müssen dann gings wieder. gehe mom wieder garnicht vor die tür leider. und ich war aus der sache anfang des jahres eigtl. schon fast raus. naja zumindest weiss ich genau wie du dich fühlst.

wünsche dir nen schönen tag. :)* @:)

LHUDPZINIxA23


Hallo Ihr lieben, hoffe ein paar von euch, konnten heute ein wenig noch die Sonne geniessen?!?

War für 2-3 Std heute mal kinderlos.Habe mich dazu aufraffen können, Minigolf spielen zu gehen.

Ich denke, ich werde mein ganzes leben mit diesem sch*** Schwindel verbringen müssen.

Habe diesen schon seit 2 Jahren. 24 Std. am Tag und keine Besserung.Nicht beim liegen nicht bei schlafen...

Habe sogar teilweise das Gefühl, ich komme mit meinen Augen gar nicht so schnell mit, alles das was an mir vorbeiläuft.Das ist so gresslich....Merke ständig meinen Puls verstärkt im Rücken....

Mensch Leute, was können wir denn noch alles tun, als dagegen anzukämpfen..

Habe immer nach dem Motto gelebt: "wqas mich nicht umbribgt, macht mich nur joch stärker", aber irgendwann kann ich glaube ich nicht mehr....

wünsche euch trotzdem alles noch einen angehnehmen abend..

Ps: Habe mir nachts mal so meine Gedanken gemacht, auch wenn es vielleicht eine ziehmlich irrsinnige Idee ist, aber, was haltet ihr denn mal davon, wenn wir mal ein "Schwindler-Treffen organisieren?

Man könnte sich gegenseitig austauschen, und vielleicht einen schönen Tag zusammen verbringen?

Ganz liebe Grüße eure schwindelige Lupinia :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

S^cPhwindexlOliver


also das finde ich mal ne gute idee. allerdings ist es unwarscheinlich das alle erscheinen werden ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH