» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

a3-YpsyUcho


@ funny

Hallo Stefanie,

es war ja auch nur so ein Gedanke - hab mir schon gedacht, dass da nicht unbedingt viel dabei rauskommt ob wir Gemeinsamkeiten haben die uns "schwindeln" lassen.

Mir macht gerade mein Knie zu schaffen, und innerhalb von Bruchteilen von Sekunden schiessen mir

tausende Gedanken durch den Kopf, was das alles sein kann, warum das jetzt so is, usw. - und schon kommt der Schwindel, schiesst das Blut in den Kopf (heisse Wangen), etc.

Dabei könnte es einem doch so gut gehen.....

RxbD


Mal was anderes nebenbei, gehört hier nicht wirklich rein aber ich frag trotzdem mal,

wisst ihr, ob man Bandscheibenvorfälle mittels Röntgen nachweisen kann? Ich bin mir da jetzt nicht sicher (obwohl in der Radiologie gelernt :=o ) , ich bin der Meinung man kanns nicht, oder?

mNann18a+usxbln


Hallo erst mal ;-) hab mich hier grad angemeldet und hoffe bekomme ne Antwort.

Ich habe seit ca 5 Monaten auch den "Schwindel" denke ich jedenfalls und ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

es fing alles bei einem sehr turbolenten Flug an wo ich das Gefühl hatte ich muss sterben und kurz davor war umzufallen.

Seit dem ist mir eigentlich immer Schwindelig ich bin stäändig ängstlich und habe keine Lust mehr zu leben (also ich will ich nichht umbringen aber ich sehe in allem keinen Sinn)

Ich habe Autogenes Training versucht das hat jedoch nicht so viel geholfen.

Ich bin ja noch sehr jung also 18 und das ist ja noch nicht solange und seshalb würde ich das gern ohne Medikamente schaffen. hat da jemand Tipps gibt es da vllt Mittelchen die helfen?

Vielleicht eine Therapie? Oder Baldrian? Oder Sport?

Freue mich sehr über antworten!

LG aus Berlin

RxbD


@ mann18ausbln

ich würd erstmal den Hausarzt aufsuchen und das mit ihm abklären, der wird dich dann sicher an einen Neurologen verweisen ...

Mittelchen gibts leider nicht so richtig gegen Schwindel, ich glaub Mittelchen die das wegmachen würden, hätten wir alle gern ;-)

cxvm


Hallo,

heute geht es mir auch mal wieder bescheiden. Irgendwie vom Magen nicht so doll, als wenn ich zuviel Mgensäure habe und dann habe ich ein ganz heisses Gesicht (wangen) aber eiskalte Hände. Dabei habe ich super geschlafen und habe mich heute morgen noch total fit gefühlt. Habe das gefühl als wenn ich gleich umkippe.....

R@bD


Moin zusammen,

bei mir ist und war es gestern schon ziemlich komisch - 2 Stunden gehts mir gut, dann 1 Stunde schlecht, dann wieder gut, dann wieder schlecht GNAH

Das ist ganz furchtbar, wenn man sich drauf eingerichtet hat, dasses blöd läuft kann man bissle anders planen ... %-|

a/-psyocho


@ cvm

das mit den heissen wangen kenn ich..... trau mich gar nicht mehr meine Beschwerden hier rein zu tippen, nicht das ihr die gleichen symptome bekommt....

@ all

Ist denn schon mal einer von euch umgefallen ? Ohnmacht oder ähnliches ?

M&erlipnchexn7


@ a-psycho

Nö, ich nicht! Gott sei Dank!

Aber heute ist mir auch wieder schwummrig, hatte aber auch zuwenig Schlaf, habe auch noch falsch gelegen und gestern hatte ich Stress mit einem Kollegen, so ein oller Sturkopp, der kurz vor der Rente steht. %-|

Also heute dann mal wieder psychisch-orthopädisch-schwindelig :(v Und heute abend Rückenschule :-o och neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee....................... ;-D

MderlinHchen^7


@ RbD

Tja, wenn das alles so planbar wäre - bevor ich im Büro war, hatte ich auch gar nix. Erst hier ging es wieder los! Und gestern war ich völlig beschwerdefrei! Sa/So auch so einigermaßen...................

ccvDm


@ merlinchen7

Mir ging es heute morgen vor dem Büro auch noch super! Wäre am liebsten draußen joggen gegangen so gut habe ich mich gefühlt und im Büro dann auf einmal so elend!

Allerdings ist meine Kollegin hier heute im Büro die Treppe runtergekommen und sagt ihr wäre heute auch wieder so schwindelig :-/ (sie hat ähnliche Probleme)

Meine Symptome sind leider auch sehr vielfälti, irgendwo zwickt immer was :)z

Übrigens umgefallen bin ich auch noch nie!

RcbD


Ich "find" auch immer mal wieder was neues an Symptomen, deswegen sind auch einige Ärzte immer noch der Meinung, ich hätte bestimmt MS - was "sehr beruhigend" ist nachdem man die ganzen Untersuchungen gemacht hat und das eigentlich ausgeschlossen worden ist %-|

hehe dasses einem im Büro schlechter geht, daran hab ich mich schon gewöhnt aber was mich nervt - gestern Morgen war mir total elend, dann bin ich los - alles super - nachmittags wollt ich zum Auto und dann "zack" als hätte mir einer vor den Kopf geschlagen und ich konnt nemmer geradeaus laufen ... so benebelt bin ich gar nicht aber kreideweiß und wackelig.

Heute dasgleiche, morgens gings mir super - komm hier an , alles doof, dann gings wieder jetzt ists grad wieder bissle doof :(v

Umgefallen bin ich auch noch nie wirklich, allerdings hats mich schon einige Male gegen die Wand bzw, den Türrahmen etc. gehauen als ich gelaufen bin - also will sagen, es ging aus bautechnischen Gründen nicht, dass ich wirklich gestürzt bin.

M'e%rlinochen7


es ging aus bautechnischen Gründen nicht, dass ich wirklich gestürzt bin.

;-D wir sollten alle in einem schmalen, langen Flur leben ;-)

RRbD


;-D :)^ Super Idee! Ich könnt das ja mal zu Hause vorschlagen :=o

SYybil}le/fr4anxk


Hallo also zu hause geht es mir auch gut und kaum komme ich auf arbeit ist mir zwar nicht komischer aber ich fühle mich unsicherer aber das hängt bestimmt damit zusammen das wir uns zu hause in unseren 4 wänden sicher fühlen.Also umgekippt bin ich auch noch nie aber das wird auch nicht passieren warum auch ich habe ja nichts mit dem kreislauf.Wenn euch auf arbeit komisch oder schwindlig wird was macht ihr dann?.

av-psyhchxo


@ sybille

wenns mir im büro schwindlig wird ??? Früher hab ich zusammen gepackt und bin nach hause..

sei ca. einem jahr sag ich mir, dass ich das durchstehen muss - egal wie.

ich red mir dann immer ein, dass es bestimmt gleich wieder besser wird, und wenn es sein muss das

ich gleich umfalle, na dann fall ich halt.

nach einiger zeit wirds dann etwas besser...

aber die idee mit dem langen schmalen flur gefällt mir :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH