» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

fwieFnne


:Hallo ich bin auch mal wieder da hab lange nix von mir hören lassen weil ich soviel zu tun hatte (der Garten ,das haus dazwischen die Arztbesuche ) die schwindelanfälle sind extrem weniger geworden komischerweise ,der Arzt meinte es könnte am Wetter liegen weil alles so hell ist aber die schlechten monate kommen jetzt ja mal sehen das triste wetter könnte dann alles wieder zunichte machen so wie es mir jetzt gut geht nur die panik attacken sind noch da besonders wenn ich einkaufen gehe in so großen Shoppingcentern wo viele Rolltreppen sind da gehts mir dann richtig schlecht da kommen auch die Scheindelanfälle dann ich versuch dann dagen anzugehen manchmal klappt es manchmal nicht ich bin auch erfinderisch geworden weil mein Mann dann auch sagt reiß dich zusammen überliste ich ihn schicke ihn zum auto und gehe zum nächsten Treppenaufgang und so ins nächste stockwerk und er freut sich dann das ich alleine Rolltreppe gefahren bin (reingelegt) ich weiß das ist auch mir selbst gegenüber Beschiß aber da krieg ich dann die Krise .So wie es jetzt ist bin ganz zufrieden ich versuch mich immer abzulenken und bin am abnehmen das hatten mir die Ärzte auch geraten nur fällt es mir sehr schwer d :p> die Psychoterapie die ich begnnen hatte hab ich nach der 3 Sitzung abgebrochen kam mit der Tante nicht richtig klar und irgendwie brachte es mir nix vieleicht probiere ich es nochmal bei jemanden anderem :)z so ich wünsch noch einen schöne Tag und ein schönes wochenende

r*osa"_lKindxe


schwindelluri

ich bin auch mit dem schwindel immer arbeiten gegangen. allerdings mehr schlecht als recht.

S"chwijndelLauri


rosa_linde

Mein Problem ist, dass ich mit dem "normalen" schwindel einigermaßen umgehen kann, aber wenn es so stark wird, wie letztens, dass sich mir wirklich alles dreht und ich mich faßt übergeben muß: was mache ich auf der Arbeit ? Wie komme ich heim (muß entweder 60 km autofahren oder 1 1/2h Bahn) ?

RxbD


Tach,

also bei mir kristallisiert sich immer mehr raus, dass wenn ich zuviel oder zu wenig geschlafen habe, mein Kopf irgendwie doof wird.

Zudem schein ich momentan eine Reihe an Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu entwickeln – tolle Wurst, Obst kann ich bald nicht mehr essen – danach gehts immer richtig rund. Milch kann ich schon lange nur noch zu Hause trinken – wo ein Klo in der Nähe ist usw.

Was soll das?

Vorgestern hab ich eine bestimmte Käsesorte gegessen (ich hatte das schonmal von Käse so extrem) und 1 Stunde später wurde mir mitten beim einkaufen sooooo schlecht, dass ich dachte ich müsste mich im Laden noch übergeben. Ich habe trotzdem weiter eingekauft, hab gedacht, auch egal – der Laden ist eh so dreckig, wenn ich da noch in die Ecke spucke fällt es vermutlich nicht mal wem auf :=o

War dann zu Hause und zack gings los, 3 Stunden lang schön geguckt, ob ich das Klo auch gut geputzt habe. Zu allem Übel saß ich dann wieder mitm Eimer in der Hand aufm Pott. Toll.

Nach ca. 3 Stunden war alles raus und ich hatte tierisch Hunger ;-)

Meine B12 Kur ist jetzt erstmal durch, nächste Woche lass ich mir Blut abnehmen, gucken wo der Spiegel steht. Irgendwie hoff ich ja, er ist noch nicht im normalen Bereich und ich muss mir noch mehr von dem Zeug reinhauen, denn wie zu befürchen war, ist der Schwindel nicht komplett weg %-| Aber das hat der Hämatologe ja gesagt, kann sein, dass es nie mehr ganz weg geht hmpf.

Jetzt wo der Sommer vorbei ist muss ich endlich mal meine Antibiotika futtern gegen den Helicobacter im Magen – ich habs immer noch nicht gemacht ... und die schicke Darmspiegelung wartet auch immer noch darauf gemacht zu werden :-o

Aber ich glaub, ich versuch mal ein Quartal lang nicht zum Arzt zu gehen ;-D

a{-p8sycho


@ SchwindelLuri

Den Schwindel bei der Arbeit kenne ich zur genüge..... Am Anfang des Schawindels, also vor 8-9 Jahren, ging ich nach Hause, mittlerweile denk ich: Leck mich Schwindel, wenn ich jetzt umkippe dann isses halt so.... und je mehr ich zu arbeiten habe, umso besser wirds wieder, da keine Zeit für den Schwindel bleibt.

Die letzten 3 Wochen hatte ich Urlaub, naja – Zuhause auf Balkonien. Das Wetter war ja eher bescheiden. Aber der Schwindel is auch im Urlaub tätig – will der nicht mal ein paar Tage frei machen ??? ?

@ Rosa_Linde

Wenn du hier niemanden findest gehst du in die Sex-Ecke ??? Wo is die ?? Will wissen !!!!!!

Vielleicht treffen wir uns da mal *hahahahaha

rWosa_5lin"dxe


rbd

das kann durchaus sein, daß du auf milch allergisch reagierst. im käse ist ja auch welche drin. und von obst wird dir auch schlecht? merkwürdig!!! ":/ hat das vielleicht was mit den helicobacter-bakterien zu tun?

da bin ich auch mal gespannt, was dein vitaminspiegel macht. schreib auf jeden fall mal, wie die werte sind, ja?

schwindelluri

60 km ... das ist eine lange strecke. die fährt man ja nicht mal eben in 10 minuten. und wenn dann der schwindel noch so schlimm ist, kann ich mir vorstellen, kann das zur höllenfahrt werden.

a-psycho

@:) schön, daß du auch mal wieder da bist :)z

also...die sex-ecke ist ganz einfach zu finden. wenn du aus diesem faden hier rausgehst, dann einfach links rum, immer geradeaus bis du ans café kommst. ab da ist es dann beschildert. kann man nicht verfehlen.

wir könnten dort einen faden eröffnen. überschrift: kann man schwindel wegpoppen ":/ ? :=o ;-D

aber das mußt du dann machen. ich trau mich nicht. bin viel zu anständig :=o ;-)

euch allen einen schönen samstagabend! *:)

r8oIsa_Alignd-e


heute abend simple minds konzert im polodrom. freu mich schon drauf. hoffentlich zeigt sich das wetter einigermaßen gnädig. ist open air. im regen hab ich da keine lust zu.

wie gehts bei euch?

N5ataswcha3x3


hallo ihr lieben,

vertragen sich eigentlich ADs und die Betäubungsspritze bei Zahnarzt :[] ???

habe am Do einen termin, wie schrecklich :-( und habe angst dass ich da irgendwelche zustände kriege %:| -

lg natascha

NNatgas(chax33


@ rosa-linde

wie war das konzert ??? ? schön dass es dir so gut geht !!!!!

bei mir waren die letzten tage nicht so toll---- aber laaaaaaaaaaaaange nicht so schlimm mehr wie es einmal war und dass ist doch schon mal was oder :-)

lg

L6öck{chexn1


Natascha33

Rufe einige Tage vorher deine Zahnarzt an und frage nach.

rhosaM_l|indde


natascha

das konzert war gut. zwar total verregnet und kalt, aber es hat sich gelohnt :)z

schön dass es dir so gut geht !!!!

naja...der schwindel ist einigermaßen weg. nicht ganz, aber immerhin viel viel besser als vorher. statt dessen kann ich jetzt mit täglicher unterschwelliger übelkeit angeben. mal mehr, mal weniger. gestern war sie gar nicht da aber dafür heute wieder umso mehr. keine ahnung, wovon das kommt. außerdem friere ich wie ein schneider und bin total schlecht gelaunt. ich glaube, ich krieg meine periode %-| :-/

N3ataQsRcha33


löckchen

das traue ich mich nicht :=o außerdem geht die das ja nichts an was ich nehme.... :-X

hat jemand erfahrung damit ???

L2öck?cheln1


Liebe Natascha,

so geht das aber nicht.

Man muß einige AD einige Tage vor OP absetzen, da sie die Blutgerimmung beeinflussen und sich nicht mit allen Medikamten vertragen.

Nimm allen Mut zusammen und rufe in der Zahnarztpraxis an, die Arzthelferinen und der Zahnarzt stehen unter Schweigepflicht.

rOosa_;li&nde


ich würde auch einfach anrufen und nachfragen. erzählen dürfen die das eh nicht und außerdem...bis zum tag des zahnarztbesuches haben die das sowieso wieder vergessen.

ar-psryc%ho


@ Hi Leutz

Heute is mir mal wieder extrem komisch im Kopf..... Heute Morgen war ich kurz davor heim zu gehen, oder besser gleich zum arzt. Aber dann dachte ich mir: Halt aus, weiter machen bis du umfällst.... und was war ? Nix !! Nix mit umfallen, es geht mir wieder viel besser – zumindest besser als heute Morgen.

Und wieder zeigt es sich, was die Nerven mit einem anstellen können.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH