» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

N|atas(chax33


@ sybillefrank

entweder es bleibt ein leben lang oder es geht irgend wann

die aussage dass es ein leben lang bleiben könnte, finde ich ziemlich niederschmetternd.. :|N ..also das ich wirklich nicht sehr aufbauend von den ärztin...

aber immerhin sagen sie einem die wahrheit und reden nicht um den heißen brei rum....

aber viel kann man mit dieser aussage auch nichts anfangen, sie hätten lieber mal möglichkeiten aufzeigen sollen die auf besserung hoffen lassen....

na ja...

lg

N|atasch[ax33


@ sybillefrank

entweder es bleibt ein leben lang oder es geht irgend wann

die aussage dass es ein leben lang bleiben könnte, finde ich ziemlich niederschmetternd.. :|N ..also das ich wirklich nicht sehr aufbauend von den ärztin...

aber immerhin sagen sie einem die wahrheit und reden nicht um den heißen brei rum....

aber viel kann man mit dieser aussage auch nichts anfangen, sie hätten lieber mal möglichkeiten aufzeigen sollen die auf besserung hoffen lassen....

na ja...

lg

NAaOta9scha3x3


@ sybillefrank

entweder es bleibt ein leben lang oder es geht irgend wann

die aussage dass es ein leben lang bleiben könnte, finde ich ziemlich niederschmetternd.. :|N ..also das ich wirklich nicht sehr aufbauend von den ärztin...

aber immerhin sagen sie einem die wahrheit und reden nicht um den heißen brei rum....

aber viel kann man mit dieser aussage auch nichts anfangen, sie hätten lieber mal möglichkeiten aufzeigen sollen die auf besserung hoffen lassen....

na ja...

lg

r_ogsa_lCin@de


a-psycho

das kenne ich nur zu gut. ich hab mir termine gemacht und wenn es mir besser ging, hab ich alles wieder abgeblasen, um dann 1-2 tage später festzustellen, daß es mir wieder schlechter geht und ich mich drüber geärgert habe, daß ich nicht hingegangen bin.

aber du hast recht, nächste woche wird der doc auch was frei haben für dich. dann kannst du ja immer noch gehen.

ich streite mich nicht. ich kann es nur nicht leiden, wenn menschen, die mich oder auch euch überhaupt nicht kennen, aus der ferne eine diagnose stellen. und wenn man dann freundlich drum bittet, damit aufzuhören, aber diejenigen es einfach nicht sein lassen können.

und nicht jeder kann sich einfach mal so zwischendurch in eine psychosomatische klinik legen für ein paar wochen. einige gehen arbeiten, andere haben kinder zu versorgen...und nebenher frage ich mich, was die da mehr machen wollen, als das, was ein psychotherapeut in stundenlangen sitzungen tut, die aber rein zeitlich viel besser im alltag unterzubringen sind.

E4laVheJxe8x7


Wenn man sich hier sogar streitet, kommt Stress auf und allen beteiligten geht es wieder schlechter.

Lasst das doch einfach das bringt doch nichts.. Gibt nur Böses Blut.

Also ich habe bestimmt nun 15 Psychothrapeuten angerufen, überall auf den Ab gesprochen und es kommt nichts zurück NUll...

Habe sogar bei einigen schon 3-4 mal draufgesprochen, die Barmer sagte mir das es dauern kann, aber solange ??

Das doch doof, ich muss jedoch sagen mir gehts es momentan richtig gut, ich gehe raus, einkaufen und und und alles ohne Probleme.

Der Druck im Schädel ist ab und an mal aber so nicht mehr oft..

Schwindel naja wie immer das komische Gefühl, aber nicht das es mich vol stört...

:)^ Die Johanisskrautkapseln helfen mir sehr gut finde ich... ;-D

B is die TAGEE :) Wunderschönen Abend wünsche ich euch noch..

L(ö8ckcxhen1


wenn ich deinen namen hier lese, dann überkommt mich sowas wie eine phobie.

Hi rosa-linde, Du bist nicht verpflichtet meine Beiträge zu lesen. Du (nicht ich) bist dazu verpflichtet gut für Dich zu sorgen.

Mach doch einen Bogen um meine Texte, wenn sie Dir nicht gut tun.

Lböckc[hepn1


Zur allgemeinen Info

und nicht jeder kann sich einfach mal so zwischendurch in eine psychosomatische klinik legen für ein paar wochen. einige gehen arbeiten, andere haben kinder zu versorgen...

Für die Zeit des Aufendhaltes in einer Psychosomatischen Klinik wird man krank geschrieben.

Es gibt auch Kliniken in denen man seine Kinder mitnehmen kann. Aber auch das Jugendamt und die Krankenkassen stellen Haushaltshilfen oder bieten Unterbringungsmöglichkeiten.

und nebenher frage ich mich, was die da mehr machen wollen, als das, was ein psychotherapeut in stundenlangen sitzungen tut, die aber rein zeitlich viel besser im alltag unterzubringen sind.

Der Aufendhalt in einer Psychosomatischen Klinik ist dann angesagt, wenn eine ambulante Psychotherapie nicht ausreicht die Krankheit zu bessern oder nicht möglich ist.

Hier ein Beispiel der Therapien in einer psychosomatischen Klinik:

* Psychotherapie

o Aktivierungsgruppe

o Angstbewältigungsgruppe

o Ankunftsgruppe

o Bonding

o Einzelgespräche

o Emotionale Kompetenz

o Fertigkeitentraining

o Frauengruppe

o Gruppentherapie

o Kognitive Gruppe

o Körpertherapie

o Kreativ-/Kunsttherapie

o Sozialtherapie

o Stabilisierende Therapie

o Suchtgruppe

o Tanztherapie

[[http://www.helios-kliniken.de/klinik/bad-groenenbach-psychosomatik/therapie/psychotherapie.html]]

LNöckcAhenx1


hatte keine Lust... zumal mir es die letzten Tage besser ging.

Kennst Du das Zahnarztfenomen? Wenn man im Wartezimmer sitzt, hat man keinen Zahnschmerz mehr. ;-D

Lmöckcdhexn1


Schwindel naja wie immer das komische Gefühl, aber nicht das es mich vol stört...

:)^ Die Johanisskrautkapseln helfen mir sehr gut finde ich... ;-D

:)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

E7lahe2xe8x7


Glaube das Sporteln tut mir auch gut :) tägl 30 min auf dem Crosswalker :D

r}obsa_laintdxe


Mach doch einen Bogen um meine Texte, wenn sie Dir nicht gut tun.

ich kann nicht sagen, daß sie mir schaden. sie gehen mir einfach nur...auf den geist.

dein zahnarztfenomen...ich nenne es zahnarztphänomen...wie kannst du das mit dem vergleichen? wir haben keinerlei schmerzen und müssen den psychiater nicht meiden. außerdem...wer lesen kann, ist klar im vorteil. es geht ihm seit einigen tagen gut und nicht, seitdem er im wartezimmer sitzt.

ich werde deine beiträge in zukunft überlesen. in dem fall geht der punkt an dich. aber ich hoffe, daß DU die beiträge der anderen user in anderen fäden in zukunft sehr genau lesen wirst. es sei denn, du bist schmerzfrei. dann lernst du nämlich nie, dich in gewissen dingen einfach zurückzuhalten und mit deinen spinnereien aufzuhalten.

so! und jetzt kannst du von mir aus petzen gehen, wenn es deinem ego gut tut :=o

LZöc<kcchenx1


Hi Rosa-linde,

warum müssen wir beide eigendlich uns immer streiten wie die Kampfhähne.

Wir haben jetzt beide unser Revier abgesteckt. Was hälst Du davon, erstmal das Kriegsbeil zu begraben?

so! und jetzt kannst du von mir aus petzen gehen, wenn es deinem ego gut tut :=o

Nä, tu ich nicht. 8-) Dafür bin ich zu cool. 8-)

]:D *:)

rbosaU_linxde


nochmal...lass mich in ruhe. ich gebe hier nur erfahrungen weiter und maßregele nicht. also bitte...

llisaw#ies&e8x2


hallo,

hier ein ex-schwindler. ich hatte es richtig schlimm. bin vor und zurück geschmissen worden und das sichtbar! das war die schlimmste phase. es war alles psychisch. keine therapie, kein medi hat geholfen.

leute: die heilung (auch wenn nix krank ikst9 kommt aus euch selbst. vergesst den schwindel, ihr seid gesund, ignoriert ihn, lasst los und vertraut auf euch. bei mir ging es erst so weg.

vielleucht auch mal etwas unternehmen was völlig anders ist als alltag. bergwanderung etc...

a\-ps}ycho


@ lisawiese

echt ? Hast keinen Schwindel mehr ? Klasse !!!!!!!!!!!! Ich muss dir in soweit zustimmen, dass ich seit ein paar Wochen so eine "Egal-Stimmung" gegenüber meinem Schwindel habe, und seither es ein wenig besser ist – aber noch lange nicht weg. Aber ich glaube auch, das ist der Weg aus dem Dilemma.

@ all

Also Mädels, und Jungs: Vergessen wir unseren Schwindel :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH