» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

l.enaihnenglxand


Ich bin wcht froh dass ich nicht alleine bin, ich bin erst 17 und in einem Austauschjahr. Ganz alleine. Mir war schon immer schwindelig, aber gestern bin ich davon fast in Ohnmacht gefallen, wir sind 30min gelaufen und plötzlich ist alles geschwmen, ich hatte keine kraft mehr, ich fiel. Und dannach Übelkeit und HerzrSen. immer. Ich weiss dass man mir nur helfen kann wenn ich zurück bei meiner Mutter bin in DE aber ich habe nur noch knapp 3 Monate hier, ihr müsst mir helfen das auszuhalten :-(

TfommyxST


@ lenainengland

awww kleines, auch deine mutter wird dir nicht helfen können, nur DU kannst dir helfen.

in England gibt es auch Ärzte, gerade WEIL du jetzt dort bist nutze das, denn in Deutschland hast du nur lange Wartezeiten und sie schicken dich von Arzt zu Arzt, in England hast du vielleicht die Chance auf eine andere Behandlung, ich glaube sogar die haben ein anderes Arztsystem als wir womit du schneller zu Spezialisten überwiesen wirst.

Wirklich, nutze die 3 Monate und versuch in England eine Diagnose zu bekommen.

Aber Schwindel, Übelkeit und Herzrasen nach laufen klingt für mich nach Blutzuckerspiegel oder Kreislauf.

Sowas kriegt man schnell in Griff.

Mach dir nicht einen sooo grossen Kopf ein Arzt wird schon auf dich acht geben.

*:)

Gcizixm


@ lenainengland

Hast du diese Symptome zum ersten mal ???

H34nnipbal


Ja geh auf jedenfall in England zu einem Arzt!!! Bringt ja jetzt nichts 3 Monate zu warten ,wie Tommy schon schrieb hier in Deutschland dauert es ewig bis man ein Termin bekommt wenn man nicht gerade Privat versichert ist oder den mit Bargeld vor der Nase wedelt

H94n@nibal


Habe meine Blut Ergebnisse und bis auf den vitamin d mangel habe ich nichts. Muss am 13.3 nichmal zum ultraschall und am 9.4 zur magenspiegelung. Muss mir noch ein gescheiten Orthopäde suchen aber ich muss mich anscheind damit abfinden das es doch die Psyche ist ...

GFizzim


Hallöchen!

Vor 2 Tagen habe ich die Ablehnung meiner Kur im Briefkasten gehabt, dass war mir aber schon klar.......

Meine letzte Kur ist noch keine 4 Jahre her, und ich habe sie nach 2,5 Wochen abgebrochen....

Ich habe mich gestern auf die Warteliste der Alexianer Klinik in. Münster setzen lassen.

Hat sich sehr positiv angehört....... War von Euch schon jemand in dieser Klinik?

G^iezim


@ H4nnibal

Wenn Du Dir ja jetzt fast sicher bist das es deine Psyche ist, dann kannst Du Dich voll darauf konzentrieren......... Gesund bist du ja, außer Vitamin D Mangel. Den Mangel bekommst du ganz schnell in den Griff. Hier in Deutschland haben 80% der Bevölkerung einen Mangel! ein Freund von mir ist Arzt, und war erst vor kurzem bei einem Vortrag.

Wie geht es Dir denn zur Zeit?

H@4nni[bal


Warten wir erst nochmal die magenspiegelung und den Termin beim Orthopäde ab . Wie gesagt gehe trotzdem in eine klinik , muss meine Psyche mal stärken.

Wenn nicht gehe doch in eine akut klinik das geht mit Überweisung vom Arzt. So mache ich das auch.

Hq4n nibxal


@GIZIM die letzten 2 tage waren eigentlich ziemlich gut bis auf vereinzelten schwindel. Heute war es auch ok bis nach meinem mittagsschläfchen seit dem ist mir schwindelig.

GZizixm


In die Klinik in die ich möchte brauche ich auch nur eine Einweisung, nur die haben eine Warteliste........! Werde jetzt auf den Platz warten. Sie ist auch nur 40 km von zu Hause entfernt. :-) :-)

H&4@nnixbal


Heute bzw gestern Abend war es mit meinem schwindel wieder richtig schlimm. Hatte am Donnerstag und Freitag sehr wenig Schwindel aber seit gestern ist es wieder total Schlimm. Bin sogar heute abend früher vom kumpel heim weil es einfach so heftig war , habe mich zuhause erst mal ne stunde hingelegt und geschlafen. Danach ging es dann wieder besser aber net viel ....

An solchen tagen Frage ich mich echt wieso es mal so und dann mal wieder so ist.

Das ist total Beschiessen!!! Warum soll die Psyche an einem bzw zwei tagen ok sein und dann wieder 5-6 Tage am Arsch ?Das kann doch net sein...?

L^ugpo74x9


Warum soll die Psyche an einem bzw zwei tagen ok sein und dann wieder 5-6 Tage am Arsch ? Das kann doch net sein...?

Gegenfrage: Welche ernsthafte körperliche Krankheit ist an 2 Tagen weg und dann wieder 5-6 Tage da ?

@ H4nnibal

Bei psychosomatischen Störungen – gerade wenn sie schon über einen längeren Zeitraum bestehen, gibt es bzgl. der auftretenden Symptome keine "Regeln" mehr und schon gar keine Zuordnung 1:1.

Ich hatte in meiner schlimmsten Zeit – neben dem Hauptsymptom Schwindel – Symptome, die ich mein ganzes Leben vorher und (hoffentlich) auch hinterher nie wieder hatte. Das vegetative Nervensystem spielt verrückt und macht sich mehr oder weniger selbstständig.

Viele Grüsse !

SEchw;indelLZuxri


Das vegetative Nervensystem spielt verrückt und macht sich mehr oder weniger selbstständig.

Ich kann dem nur absolut zustimmen, es ist einfach so. :)^ :)^

Diese Überlegungen wie

Das ist total Beschiessen!!! Warum soll die Psyche an einem bzw zwei tagen ok sein und dann wieder 5-6 Tage am Arsch ?Das kann doch net sein...?

kenne ich nur zu gut, aber bei "unserem" Schwindel spielt dein Körper einfach verrückt und dagegen kannst Du nur eines tun.

Akzeptiere es und tue alles möglichst Gute für Dich und vertraue darauf, dass es besser wird.

Denn es wird besser, definitiv ! :)z :)z

Ich habe diese Phasen jetzt schon 2-mal durch und das ist einfach die Lösung.

b'elulUom,iez


Es einfach auszusitzen, mag für Dich – SchwindelLuri @:) – eine Lösung sein. Und ich freue mich für Dich, dass Du einen Weg für Dich gefunden hast.

Aber die Ursachen für Schwindel können so verschiedenartig sein, dass es eine Lösung für die Misere nicht geben kann. :|N

@ TommyST:

Könntest Du noch etwas genauer auf die Diagnostik und den Befund Deiner Schulter eingehen?

Ich plage mich auch schon lange mit dieser Problematik herum. Ursächlich sind degenarative Veränderungen an der HWS und zwei BSV in diesem Bereich verantwortlich gemacht worden. Leider habe ich bisher keine Lösung (und auch keinen Behandlungspartner) gefunden, der einen gangbaren Weg aus dieser Symptomatik aufzeigen konnte. :°(

Euch einen schönen Rosenmontag! :-D

G>iPzixm


Endlich mal aufbauende Worte........ Das der Schwindel und was sonst noch dazu gehört vorbei gehen kann. Ich glaube zwar fest daran, aber zu lesen das es wirklich so ist. Baut mich echt auf......

@ SchwindelLuri

Wie hast du es geschafft, hast ein paar gute tips?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH