» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

H#4n nib@al


Mein tag war auch nicht gerade berauschend , schwindel innere Unruhe und Gang/KoordinationStörungen sind heute mein Begleiter. War kurz in einem Möbelhaus und habe neue Gardinen gekauft, an der kasse war dann alles vorbei musste raus. Zum Glück war meine mutter dabei.

In Einkaufszentren ist es an solchen tagen echt seht anstrengend, es ist wie ein ladebalken der sich füllt. Am anfang steht er auf null Prozent und um so mehr eindrücke auf einen prasseln ums so schneller füllt sich der Balken. Wenn dann noch schiefe Böden und WeihnachtsBeleuchtung dazu kommem ist alles vorbei. Dann ist der Stress lvl Balken ruck zuck voll.

sonst hatte ich eigentlich gute laune habe heute eine sehr nette und gut aussehende frau kennengelernt :)z

Das hat meine stimmung angehoben.

@ Lise

Mich schwindelt es auch öfters mal im Schlaf , zum Glück merke ich das nicht so arg. Da stört es mich mehr wenn es beim einschlafen dreht. Habe heute nacht aber auch wieder total bescheiden geschlafen. Laut meiner app hwar ich nur 4 stunden von 7 im Tiefschlaf aber nicht am Stück sondern immer mal für 1-2 Stunden

BDAD 6GUY0 R7x8


Ich hab es schon oft geschrieben :

Ich hatte depressionen, hatte auch Schwindel

Und viel Lebensmut verloren; heute bin ich Jugendtrainer

beim Fußball, kicke selber wieder einmal die Woche und

gehe joggen.

Ganz zu schweigen dass ich wieder mit meinen

Kindern wieder alles spielen kann...

Es wäre alles vor 2 Jahren unmöglich gewesen ohne

.....citalopram.

Das AD hat mich zurück ins Leben gebracht:

Nehmt euch 4-6 Wochen zeit, haltet bitte die

NWs aus und verlangt am Anfang nicht zuviel.

Heute nehme ich kein cita mehr, habe auch gute und schlechte Tage ..... Aber es ist nicht mehr so schlimm wie zu Beginn!

Nur mut, keiner muss sich quälen und ich weiß

Wie schlimm das sein kann....

bSelled77


Danke bad guy fürs mut zusprechen! tut immer wieder gut das zu lesen..

bei mir hat sertralin auch super geholfen..nehme es aber schon über 20 jahre und die wirkung ist leider kaum noch uzu spüren..

@ liese

jaaa, das mit dem schlafschwindel kenne ich!! hab das ganz oft, wie beruhigend zu hören, dass du sowas auch kennst.

ich hab das total oft, denke aber auch, dass es lagerungsschwindel ist..beim umdrehen dreht sich das komplette schlafzimmer um mich herun..

ich finde das sehr beängstigend und bin dann meist hellwach vor angst..

mein tag war heute vormittag ok..ab mittag kamen dann in regelmäßigen abständen meine dreher..

nehme jetzt übrigens noch hochdosiertes magnesium aus der apotheke..hilft mir gegen meine verspannungen, was widerum den schwindel etwas blockiert..

schlaft alle schön! :)_

E3die-2009


hi Leute, ja das magnesium nehm ich seit einigen wochen auch regelmässig.. naja wunder wirkt es nicht aber man will ja nix unversucht lassen gell ;-) @liese, also ich versteh das gut das man sich immer wieder fragt ob die beschwerden wirklich alle psychisch sind oder doch was anderes dahinter steckt.. ich kann es manchmal auch echt nicht glauben.. andererseits ... woher sollte der andauernde schwindel lommen?? von welcher krankheit? vor allem wenn man schon bei zig ärzten war.. ausserdem beide, meine neurologin und auch meine therapeutin haben beide gemeint das man sich gar nicht vorstellen kann was die psyche alles "anrichten" kann.. also von daher denk ich mal sollte man das schon annehmen.. ich bin ja auch gerade auf dem trip das mein schwindel von so nem darmpilz kommen könnte.. :-/ :-/ oh mann.. @hannibal, was ist das denn für ne story mit dem hübschen mädel ..erzähl es uns ... ;-) ;-) ansonsten schönen abend und gute nacht an alle :)*

HC4nn&ibaxl


@ Edie

Sie ist mit in einer whatsapp Gruppe vonFreunden und wir teilen alles die Leidenschaft für the walking dead. Haben halt in der gruppe immer mal was von ihr gelesen und erzählt bekommen das sie echt hübsch ist was ich so jetzt bestätigen kann :D. Habe sie vorhin kurz kennengelernt, wenn es mein schwindel zulässt werde ich am Montag mit zu ihr gehen und walking dead schauen

l6auraI60


@ BAD GUY

Das tut gut zu hören, und es freut mich für dich, dass es dir wieder so gut geht. Mich würde noch interessieren, wie viel du von dem Citalopram genommen hast und wie lange.

Wünsche euch allen einen schönen Tag. lg

a5-psCyxcho


@ Edie

wieviel Magnesium nimmst du denn am Tag ?

S!chLwindFelliesxe


Mein Tag hat heute auch wieder total besch... angefangen. Habe irgendwie auch das Gefühl alles nicht mehr zu schaffen und auch nur noch Streit mit meinem Mann. Weiß echt nicht weiter. Vielleicht ist es deshalb heut so schlimm.

Hoffe euch geht's besser.

l;aurEa60


@ schwindelliese,

wenn ich privaten Stress habe, ist der Schwindel gleich noch mal so schlimm. Hast du mit dem AD schon begonnen.

Ich habe mir jetzt dieses Kissen bestellt bei fangocur.at. Soll bei HWS-Syndrom und Schwindel helfen. Steht als Werbung hier immer auf der Seite. Ich werd euch dann berichten, obs was hilft.

lg.

S'chwin=dePl1liese


@ Laura

Ich habe mich noch immer nicht getraut. Ich bin ja immer nachts allein mit Kind und habe Angst dass da vielleicht irgendwelche schlimmen Nebenwirkungen auftreten und wenn das den Schwindel schlimmer macht, dann geht bei mir gar nichts mehr.

Was kostet denn so ein Kissen und wo gibt es das?

LG

av-psyQcho


Bei uns ist jetzt schon der 2. Tag an dem es so Grau draussen ist.... schlägt mir aufs Gemüt - und euch ?

lOaurVa60


@ schwindelliese

das Kissen kostet leider 99,20 € aber ich probiers trotzdem aus. Bestellt habe ich es bei www.fangocur.at.

@ belle

du schreibst, du nimmst Sertralin schon seit 20 Jahren.

War bei dir der Schwindel dann irgendwann ganz weg?

lg an alle

aa-3psuycho


Bei mir ist heute diese innere Unruhe ganz extrem... ich warte schon die ganze Zeit darauf, das "sie" ausbricht... so kommts mir heute vor. Kurz vor dem Vulkanausbruch....

Und dabei gabs bei mir die letzten Monate mehr gute als schlechte Tage...

bLell6ex77


guten tag ihr lieben,

@ laura

nein, der schwindel war nie ganz weg..aber deutlich besser..und vor allem die panikattacken..ich konnte einfach besser damit umgehen und habe alles wieder gemacht! sogar geschäftsreisen mit dem flieger, ALLEINE!! an soetwas ist noch nicht mal zu denken im moment!

das mit dem kissen klinkt interessant..bin gespannt, was du berichtest.

ich nehme täglich 400 mg magnesium von diasporal..ist teuer aber gut.

ich bin heute auch taumelig..versuche alle gänge vor mich hinzuschieben, trau mich nicht so recht nach draußen..anstatt meine freien tage mal zu genießen...echt schade..

es ist schweinekalt draußen..aber die sonne scheint..

@ hannibal

das klingt toll mit dem mädel..ich drücke die daumen, dass es dir zum TV abend gut geht! :)^

H)4nrnibaxl


Ja das wetter ist echt anstrengend , mich zieht das auch immer runter. Bei so einem wetter schwindelt es mich auch öfters wie im Sommer. Ab Mai wird es dann wiedee besser, das war letztes Jahr auch so.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH