» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

S>chwiEndEelliexse


Hallo ihr alle,

Ich war heute beim Arzt. Habe pregabalin Tabletten und dann noch tropfen gekommen. Trimiparin. Hab schon wieder gelesen und gegenüber der Tabletten hab ich Angst. die sind ja krass.

Heute kribbeln mein Körper wieder innerlich bin schlapp benommen und hab das Gefühl gleich zusammenzubrechen. Irgendwie hab ich jeden Tag was anderes. Seltsam oder?

LG

HF4nni\bal


@ maleena

Hahaha ich bin 26 , 178 cm groß, 69 kilo schwer und habe braune Haare. Der pc Typ bin ich nicht mehr :-D dafür ist mir die zeit zu schade aber mein Handy habe ich immer in der hand ^^

Freut mich das es dir besser geht ich hoffe es hält an. Mir geht's auch besser , der schwindel ist zwar noch leocht da aber da ich weiß woher er kommt ist es halb so schlimm. Was mich gestern verunsichert hatte waren höllische schmerzen in den Beinen, das war so schlimm das ich nicht mal was essen konnte. Keine Ahnung was das war , ich hoffe heute bekomme ich das nicht wieder.

@ lise

hoffentlich helfen dir die pillen , du musst doch irgendwie mal zu ruhe kommen.

SCchwi'ndel{liexse


Habe gelesen dass die für Epilepsie sind. 😱😱😱😱

ac-psy7chxo


@ Maleena

freut mich für dich, dass der gestrige Tag so gut war.

@ All

merkt ihr eigentlich: wir wollen es jedem Recht machen, für alle da sein, geben gute Ratschläge, hören uns

die Dinge von anderen an, speden Trost... nur bei uns selbst kriegen wir das nicht so hin...

Mich würde so ein Treffen auch mal interessieren, komme eher aus der Mitte (Mannheim/Heidelberg)

CPhrisWtinax45


@ Liese

Das eine ist Lyrica, das hat meine Tochter mit 13 auch schon genommen (nach Rücksprache mit Kinderarzt), das hilft dir bestimmt. Das andere ist ein trizyklisches AD, das ist zwar meines Erachtens nicht so gut wie ein Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer, aber ebenfalls "altbewährt". Gib nichts auf den Beipackzettel, der ist vor allem dazu da, die Pharmaunternehmen juristisch abzusichern.

Und dann einfach mal "Augen zu und durch", viel schlimmer kann's bei dir ja nicht mehr werden. :|N Deine Psyche bedient sich ja bei dir schon wechselnder Symptome, damit du endlich hinschaust, die arme, was soll sie denn noch machen, damit du was gegen deine Angststörung unternimmst? ":/ Aber du gehst doch jetzt auch schon zu einem Therapeuten, oder?

Liebe Grüße

lsaurxa60


@ maleena,

das freut mich für dich, dass es dir endlich besser geht. Hat sich das Durchhalten doch gelohnt. Mach weiter, auch wenn manchmal noch Tage kommen, die vielleicht nicht so gut sind. Hab ich auch alles hinter mir. Die guten Tage werden mehr. Genieße Ostern. Hoffentlich hast du noch Lust und Laune, ein bißchen zu dekorieren.

@ schwindelliese,

hab auch ein bißchen gegoogelt. Das Pregabalin wird verschrieben bei lang anhaltenden Schmerzen, auch Nervenschmerzen und Angststörungen. Das AD soll aber auch gut verträglich sein. Ansonsten kann ich nur christina zustimmen. Fang doch jetzt an Ostern an, dein Mann ist bestimmt auch mal zu Hause und entlastet dich. Gönn dir aber auch ein wenig Entspannung und Ruhe. Ich hab diese Woche wieder meine Entspannungsübungen konsequent gemacht jeden Tag und schon gehts mir wieder besser. Verspüre fast keinen Schwindel und bin auch trotz den ekligen Wetters guter Laune. Hat dir dein Hausarzt oder dein Neurologe diese Medis verschrieben? Lass dich auch nicht entmutigen, wenn die ersten Tage nicht so toll sind und lies den Beipackzettel nicht. Du wirst sehen, es geht bergauf.

Wünsch dir und allen anderen Frohe Ostern. :)_ :)* :)*

S!uVn200x9


oh man ihr Lieben, ich fass es nicht... Jetzt beiße ich mich hier mit dem Opipramol durch und siehe da: Seit heute habe ich starken Haarausfall. Ist mir insbesondere gerade nach dem Haare waschen aufgefallen. MIST!!! Habe heute nochmal hochdosiert. Um dann zu schauen. Aber jetzt das!!!!! Kann doch nicht wahr sein. Vergeht so was wieder? Kennt sich jemand aus??

M.aleesna20`10


@ sun

ach nein... das gibts doch nicht!!! Das tut mir echt leid für Dich!!! Oh mann... als ob nicht schon genug Sorgen hat!!!

Habe gerade gegoogelt und das gehört tatsächlich zu den sehr seltenen Nebenwirkungen von Opipramol. Was nun? Ruf doch gleich bei Deinem Arzt morgen an und frag nach! Vielleicht legt sich das ja auch wieder!!!

Ich wünsche Dir echt, dass er ne gute Lösung für Dich hat!!! :)* :)* :)*

Mialenena2x010


@ Hannibal

Du bist ja noch so jung! Und hast schon ein paar Jahre Schwindel!?? Das ist echt gemein!!!

Ich hab in Deinem Alter Party gefeiert und war nächtelang unterwegs. Von Schwindel keine Rede!

Das finde ich echt superschade dass Du in Deinen jungen Jahren sowas hast!

Positiv ist, dass Du nun weisst was Du hasst und dass es nix schlimmes ist! :)^

Kannst Du denn viel unternehmen und trotzdem unter Menschen um Leute und Mädels kennen zu lernen?

Mlale&ena2Y010


@ Laura

heute bin ich wieder mehr benommen aber trotzdem ruhig uuuund ich habe meinen Haushalt trotz lauter wilder Jungs hier geschafft... yeah! ;-D

Mein Mann hat nun bei nächste Woche frei und wird mich auch nochmal zusätzlich entlasten :)z

Aaaaber Leute... ich nehme zu :-o ich kann meinen Appetit kaum bremsen! Es ist als ob ich verrückt werden würde wenn ich keine Schokolade essen würde! Und Salat? Ja niemals! ich brauche richtiges Fleisch mit Kohlenhydraten usw... puh... das ist seit gestern so... also seit es mir "besser" geht...

Fühle mich wie eine Schwangere die für 2 isst... genau so einen Bärenhunger hab ich momentan. Ich hoffe dass das nur so ein "Frauending" ist weil meine Hormone spinnen und sich das wieder reguliert. Echt schlimm... bin total ausgehungert vom Gefühl her...

H.4nnibxal


@ maleena

Das mit dem Party machen fällt flach, Alkohol und ein kaputter nerv im ohr verträgt sich nicht :/. Habe von 16-24 ordentlich gas gegeben aber ich wünsche mir schon sehr das ich mal wieder richtig feiern gehen kann. Das mit den Frauen ist auch so ein Ding, großartig weggehen ist nicht immer drinne, früher oder später fange ich voll an zu schwanken. Das doofe ist halt das es schon ein paar frauen gibt die Interesse haben aber sie merken dann recht schnell das mich der schwindel ganz schön im griff hat , die meisten suchen aber eib mann der fest im leben steht. Damit kann ich nicht dienen , vielleicht finde ich ja noch die richtige, die mich so nimmt wie ich bin.

@ sun

Das hört sich ja schrecklich an , hat ja schon fast was von einer Chemotherapie.

STchwin)delxliese


Hallo,

ich danke euch für euren Zuspruch. Ich werde die Tropfen auf jeden Fall probieren, vielleicht reicht das schon. Die Tabletten haben aber so NEbenwirkungen dass ich kein Auto fahren soll und das muss ich nunmal, Verwirrtheit Konzentrationsprobleme, Sprachstörungen...ich möchte doch arbeiten bzw. ich muss auch....wie soll das funktionieren? Ich lese nebenher noch ein Buch und so eine Broschüre was ich gegen die Angst tun kann und ich werde ein Tagebuch beginnen. Ich hoffe das bringt was. Naja und SPort habe ich mir auch vorgenommen.

LG

SCun?200x9


Hallo ihr Lieben, habe jetzt gerade meine Ärztin um Rückruf gebeten. Mal sehen, was sie jetzt sagt was wir machen. So ein Mist aber auch. Bin total depri. Jetzt hab ich mich da durchgeboxt und jetzt so was...

Bei Citalopram... Gibt es da auch die NW Haarausfall ???

M3alee$na20x10


@ Sun

Ich hoffe für Dich dass sie Dir was positives mitteilen kann!!! :)_

Ansonsten... bei Citalopram gibt es das als Nebenwirkung nicht. Zumindest hab ich das noch nicht gelesen. Ich trau mich jetzt aber auch nicht die komplette Packungsbeilage zu lesen weil ich mir nicht noch mehr Nebenwirkungen "andrehen" will ;-D sorry...

Wenn Du sie auch nicht lesen willst... dann kann ich meinen Mann fragen, ob er es liest und mir dann sagt ob Haarausfall drinnen steht. Er ist nur grad beim Einkaufen...

Das tut mir einfach so leid für Dich!!! Wenn ich könnte würde ich Dir das Opi aus dem Körper ziehen ohne dass Du noch mehr ertragen musst... :)* :)* :)*

Bitte halte mich/uns auf dem Laufenden, was Deine Ärztin Dir rät! :)_

MMaleXenaN2010


@ Liese

hast Du mit dem Buch begonnen? Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass Du damit einiges erkennst und beginnst an Dir zu arbeiten!!! :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH