» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

S=chw%iVndelxliese


@ muhkuh

Ich übe das jetzt seit einigen Abenden. HEute habe ich auch progressive Muskelentspannung gemacht. Versuche gerade auch krampfhaft den Drang zu widerstehen tief einzuatmen.

Ich bin 1,60 und wiege 60 kilo. Hatte eine Zeit lang wirklich oft Sodbrennen, im Moment aber nicht. Es wurde kein zwerchfellbruch diagnostiziert und ich habe auch keine Schmerzen in der Brust.

Meine Lunge fühlt sich total gereizt an. Hoffe es wird morgen nicht so schlimm oder heute nacht....

@ TSophiaU

Ich habe gerade mit Escitalopramtropfen angefangen. Lasse dsa aber wirklich langsam angehen. Nachts nehme ich jetzt einfach mal Neurexan. Mal sehen ob es hilft.

Ich hab den Tag nur dank Tavor geschafft. Als die Wirkung nachlies fing auch alles wieder an. zum Glück erst eine Stunde vor Feierabend. Somit hab ich den Tag irgendwie geschafft....Es war Horror.

Hdyper+ion


Ihr Lieben,

ich bitte euch darum über bestehende Löschungen oder vorübergehende Accountsperren nicht zu spekulieren oder diese hier in dem Faden zu thematisieren.

Falls jemand jetzt noch Fragen oder Diskussionsbedarf zu dem Thema hat, dann gibt es die Möglichkeit sich an die Moderation zu wenden.

Sfchwinddellixese


Ist es eigentlich normal bei dieser inneren Unruhe und der ganzen Angst heute einen so ruhigen Puls zu haben ? Hab immer Grad so 60. Ausser bei den PanikAttacken da war er schneller.

m:u9hkuh~2k


Ok Hyperion, aber meint ihr nicht, dass ihr da etwas übertreibt? Das nimmt ja schon beinahe Ausmaße einer Zensur an.

Ich bin hier immer gerne unterwegs gewesen, aber diese harte Vorgehensweise irritiert mich jetzt doch ein wenig.

mmnexf


Solche Fragen solltest du doch PNen ;-)

a>-ps0ycxho


@ Schwindelliese

ich beobachte meinen Puls auch wenns komisch wird, der Schwindel kommt, die Panik.

Meist ist mein Puls auch im unteren Bereich, nich so wie gedacht bei 360....

Ich werd immer hippeliger, mir ist es jetzt schon ganz komisch wegen dem Kurztrip.

Dann die Gedanken was passieren könnte, was wenns so schlimm mit mir wird, dass

ich so gut wie nichts unternehmen kann, da enttäusch ich ja meine Frau !

Kann man sich nicht einfach mal ne 3-tägige SchwindelPanik-Pause wünschen ?

mMuhkuYh2k


@ a-psycho

Oh ja, das nehm ich dann auch ;-). Bei mir gehen Puls und Blutdruck bei einer "Panikattacke" (oder was auch immer das ist: starker Unruhezustand) auch nicht hoch.

Bei mir hat es übrigens geholfen die Weisheitszähne ziehen zu lassen. Nach der OP war ich für 4 Stunden wieder geistig klar :)^ . Eine Wiederholung ist jetzt aber leider nicht mehr möglich :°( ;-)

a$-ps{ycxho


Einen Zahn der Weisheit hab ich noch, vielleicht liegts an dem ?? *hahaha

Ich brauch noch irgendein pflanzliches Beruhigungsmittel... wer weiss was ?

lxaura>6F0


@ a-psycho

mir hat immer gut Metakaveron N geholfen. Das sind Tropfen aus der Apotheke, 50 ml kosten ca. 10 Euro. Kann man bei Bedarf nehmen. Hat mir sogar bei Angstattacken geholfen. Lg

m:uhk+uh2k


@ a-psycho

Naja so unwahrscheinlich ist das nicht. Aber ich war jetzt mal davon ausgegangen, dass du die gesamte körperliche Diagnostik durchhast und dementsprechend auch beim Zahnarzt oder Kieferorthopäden warst und auf CMD untersucht wurdest?

Ist der Zahn denn im Unterkiefer? Und liegt er schief drin oder steht er in Reih und Glied und ist rausgekommen?

m]uhk]uhx2k


@ Schwindelliese

Hm, warum willst du dem Drang tief einzuatmen denn wiederstehen? Tief und langsam atmen ist doch genau das was du tun solltest um dich zu beruhigen.

TTSopahi+a-U


Mhm also ich hab jetzt erstmal einen Termin in der Schwindelambulanz in Sinsheim, hat denn noch jemand Erfahrungen mit der Klinik mir erscheint es ein wenig aufwendig für 2h Untersuchung so weit zu fahren wenn es letztendlich wie es scheint doch nur HNO Untersuchungen sind.

S.chwCinLdellieGse


@ muhkuh

Ich atme immer extrem tief ein. So als würde ich mach Luft ringen. Manchmal denke ich es ist schon Gewohnheit teilweise.

aq-psyxcho


@ muhkuh

Glaub mir, ich hab in den letzten 14 Jahren alles an Ärzte abgeklappert was es gibt... ja, der letzte Weisheitszahn ist

unten links, aber alles ganz normal.

@ Schwindelliese

wie ist denn dein Atem wenn du dich mal nicht darauf konzentriert hast ?

Bei mir ist es so: wenn ich merke, dass eine Attacke oder der Schwindel im Anmarsch ist, dann versuche ich mich

noch mehr auf meine Arbeit zu konzentrieren, und nach ner Weile fält mir auf, das es wieder besser ist.

Nur bin ich ja nicht zum Arbeiten dieses Wochenende weg, sondern auf Städtetour. Ich hab Angst vor den Menschenmassen, die Fremde, und das ich nicht wieder nach Hause komme....

m-uhkujh2k


@ Schwindelliese

Hm ok. Was passiert denn, wenn du leichten Sport machst? Wird es dann besser oder schlechter?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH