» »

Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

Gqixzim


@ muhkuh2k

so habe nur kurz was zur Histaminfreisetzung zu schreiben.....

Nahrungsmittel die vermehrt Histamin frei setzen sind: Fisch, Käse, Schokolade und Rotwein

Das weiss ich weil beruflich ( medizinisch) mit Unverträglichkeiten zu tun habe.

G/izxim


@ Sun2009

Die Problematik mit dem Supermarkt kenne ich auch leider...... Oder allgemein wenn ich Geschäfte betrete!!

Mal mehr mal weniger! Wenn ich dann etwas länger im Laden bin, gewöhne ich mich dran. Und der Schwindel lässt nach..... Was ich auch noch blöde finde ist, dass der Schwindel dann wieder kommt sobald ich länger an der Kasse stehen muss.

Mein Körper sträubt sich dann, weil ich Geld ausgebe........ ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

G!izim


@ all

Gute Nacht........

mhuhkuxh2k


Na wie ists bei euch so?

Vorgestern konnte ich noch quer durchs Centro rennen, um mir einen neuen Laptop zu kaufen. Quer durch Menschenmassen und spiegelndem Boden/Glasflächen.

Gestern lag ich sogar zwischendurch in der Hängematte. Dann am Mittag irgendetwas falsch gemacht (hab da so meinen Verdacht...) und schwupps- Schwindel und Benommenheit sind beinahe wieder maximal. :(v

Gdiwzixm


@ muhkuh2K

Was vermutest Du war der Auslöser??

Bei mir geht es im Moment auch ganz gut, war auch letzte Woche im Centro Oberhausen. Und es hat super geklappt....... Shoppen ist ja meine Leidenschaft, gerade deswegen kann ich es nicht verstehen warum es mir dann manchmal so schwer fällt.

m1uhk"uh2k


Darf ich hier nicht schreiben, dann werd ich nur wieder angemahnt oder gesperrt.

GNucky0x68


Die Supermarkt-Problematik, liegt meiner Meinung nach hauptsächlich am Licht.

Wenn das so künstliches Licht ist und in meinem Fall, ist es besonderst schlimm, wenn es direkt von Oben in die Augen fällt.

Habe auf der Arbeit mal unter einer Neonröhre gesessen, entweder habe ich die raus gedreht (gab Ärger) oder eine Baseball-Kappe auf.

Wenn ich, so Spaziere, da ist ein Hofladen, die haben auch so ein komisches Licht, je nachdem wie rum ich laufe komme ich da nach ca. 45 Min. an, da bin ich fit und es macht mir nix aus oder anderst rum, nach 90 Min., dann bin ich geschafft und drehe im Laden fast ab :-/

m^uhAkuh2xk


Kunstlicht, insbesondere hochfrequentes wie das von Röhren, beeinflusst deine Augen und somit dein visuelles Gleichgewichtssinn negativ. Wenn das nun eh schon durch die Psyche oder organische Ursachen angekratzt sind, können die falschen Infos von den Augen nicht mehr so gut plausibilisiert werden. Dementsprechend wird der Schwindel verstärkt.

Bei mir war es heute äußerst bescheiden und ich weiß nicht sicher woran es liegt. Entweder weil ich am Samstag auf 5 mg Citalopram runter bin oder weil ich heute morgen das erste Mal auf ärztliches Anraten ne Pille mit hochdosiertem Vitamin D genommen habe (da wurde ein starker Mangel festgestellt). Jedenfalls hatte bzw habe ich mehrere kurze Schwindelattacken und Hitzewallungen. :(v :°(

CMhrisftin;a4x5


%:| @Muhkuh

Dass das Vitamin D deinen Schwindel verursacht, kann ich mir nicht vorstellen. Ich nehm seit zwei Jahren hochdosiertes Vit. D, davon wurde es mir nie schwindelig ;-D . Vielleicht doch die Dosisreduktion vom AD. Ich schneide von meiner 20mg - Tablette jetzt auch jeden Morgen ein kleines Stückchen ab - da geht's mir nach ein paar Stunden dann auch wieder ein bisschen komisch...

muuzhku=h2k


@ Christina

Glaube ich auch nicht. Auch nicht, dass der Mangel den Schwindel macht.

Bin mir mittlerweile relativ sicher, dass es von der Dosisreduzierung des Citaloprams kommt. Hatte gestern Abend im Bett noch das Gefühl, als würde ich leicht Achterbahn fahren, Hitzewallungen und auch irgendwie komisch unruhig. Also sachen die ich sonst nicht habe und die ich auch körperlich nicht beeinflussen kann.

Ich gehe gleich wieder auf die 10 mg hoch und hoffe dann, dass es schnell wieder besser wird. Nur doof, dass ich um 10 Uhr als Urlaubsvertretung ein zweistündiges Meeting mit 10-20 Personen leite, bzw. im Moment allgemein die Urlaubsvertretung für mehrere Kollegen mache (Leute, die mir übergeordnet waren, was für mich effektiv eigtl. weniger Stress bedeutet ;-)). Da steigt die Hemmschwelle für eine Krankmeldung doch ein wenig an...

Naja, mal das Beste hoffen...

S>chpw>indelxliese


Hallo ihr lieben,

wie geht es euch? Also mir ist es eindeutig zu warm .

Ich nehme nun seit ein paar Wochen die Venalfaxin und muss sagen ich merke so gut wie gar nichts und auch die körperlichen Beschwerden sind nicht weniger geworden. Im Moment bin ich total schlapp und müde und immer mal wieder Schwindel. Wenn der Schwindel nicht da ist dann vermehrt die Atemproblematik. Habe erst gedacht ich werde krank und fühle mich deshalb so erschöpft aber es kam nichts. Ob es denn jemals besser wird. :-/

LG

m_uh=ku&h2k


Immerhin hast du offenbar die meiste Zeit keinen Schwindel. Davon können manche hier nur träumen...

S>chwin<dzellwiese


@ muhkuh2k

Das stimmt schon, dafür hab ich die meiste Zeit das Gefühl keine Luft zu bekommen und dann hyperventiliere ich sicher und dann wieder Schwindel. Ist auch Mist. Wenn ich immer keine Luft bekomme denke ich immer dass der Schwindel jetzt besser wäre aber wenn man den hat ist es auch schrecklich....

LG

G'uckQy06x8


@ Schwindelliese

Ja, dieses mist Gefühl, keine Luft zu kriegen und Halsenge, hält sich bei mir hartnäckig. Sonst ist eigetlich alles okay, aber das Gefühl ist ständig da und wenn ich den mal Sport machen oder körperlich arbeiten will, wirds schlimmer und ich traue mich nicht :(v .

LG

m/uhkuZh2xk


Helft nochmal meiner Erinnerung auf die Sprünge. Hilft es bei euch, wenn ihr euch bei einem akuten Atemproblem auf den Bauch legt?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH