» »

Krampfanfälle nur im Schlaf

J,ens Ox. hat die Diskussion gestartet


Der Beitragsname sagt ja schon einiges aus.

Zuerst möchte ich mich vorstellen.

Behandelt wurde ich erst mit Lamotrigin und jetzt seit kurzem nur noch mit Timox.

Trotz der Behandlung ist es zu Krampfanfällen gekommen. Interessant wird es jetzt:

Die Krampfanfälle haben Abstände von Wochen und Monaten.

Und Sie sind bis jetzt ((4-5 mal seit 1-2 Jahren)) nur im Schlaf aufgetreten.

Der Fall wird noch interessanter:

Ich nehme keine Drogen und trinke kein Alochol, meine Lebensqualität ist drastisch gesunken weil ich diese Epilepsie nicht provozieren will genau so vermeide ich Flacker lichter. Ich bekomme genügend Schlaf, manchmal sogar zu viel.

Es wurde auch schon nach Parallelen gesucht an den Tagen

wo ich sie bekommen habe. -Niete-

Ich weiß nicht wo das enden soll ....

Mein :

EEG ist ++

Blutproben ist ++

Kernspintomographie ist ++

usw..

Ich mach mir sorgen vielleicht hat man irgendwas übersehen.

Keiner meiner Familie ist Epileptiker und bis zu meinem 16/17. Lebensjahr war alles in Ordnung. Bin jetzt 18 geworden.

Ich möchte nicht zu meinem Neurologen gehen, ihn einmal sehen dann mit

neuen Medikamenten nachhause gehen das hat doch kein Ende, dabei kann er

mir nicht mal sagen was es genau ist.

Vielleicht habt ihr einen Rat?

Empfehlt ihr solche Kliniken wo Epileptiker unter besonder

Beobachtung genommen werden?

Antworten
b.adner'inx1


Hi , das ist durchaus "normal" , daß die Anfälle nur im Schlaf auftreten- es gibt viele Menschen , die nur im Schlaf Anfälle haben.

Falls du eine gute Klinik suchst , wäre interessant zu wissen , aus welcher Ecke du kommst- es gibt einige gute Epilepsiekliniken in Deutschland.

Alles Gute!

badnerin

Jtens) Ox.


Ich komme aus NRW nähe Düsseldorf.

Wie sieht es den bei diesen Patienten mit der Gesundheitsrate aus?

bEadne6rixn1


Hi , das weiß ich leider nicht- jedenfalls kann es nicht schaden , mal stationär zu gehen.

Bethel ( Bielefeld) dürfte bei dir glaub ich die nächste Adresse sein.

Gruß badnerin

JDepns O*.


habe mitbekommen das in Essen oder Duisburg auch eins sein soll !?

Hat jemand eine Adresse oder Homepage !?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH