» »

Faden für austherapierte Trigeminus-Erkrankte

p3hoMebxe


halloo ihr lieben -will auch mal wieder ein paar grüße los werden -es ist schön hier zu lesen.

muss aus gesundheitlichen -bzw problemen mit dem magen- die schmerzmedis der besonderen art weg lassen ..nun laufe ich mit schmerzen im kiefer rum..ich geh die wände hoch.es hilft nur ..arbeit..nicht drüber nachdenken ..sich ablenken ..und wieder im schmerz versinken...ein teufelskreis. :(v :(v :(v ich hoffe, ich finde bald einen neuen schmerztherapeuten und neue medis...

dBodof6ienchexn


Hallo Phoebe

Wünsche Dir gute Besserung - Kopf hoch! @:)

Bleib Du mal schön bei uns - zusammen sind wir stark...

Lieben Gruß vom Fienchen an euch alle

(kurz und knapp weil wegen aua aua aua.....) :°(

pnhoeMbxe


was gibts eigentlichnoch für tricks?? -also ..ich sitze den ganzen tag schon mit einem großen handtuch über dem kopf..damit wirklich kein windzug dort entsteht.. habt ihr auch noch vorschläge?? danke für die wünsche -ich wünsche das selbe :)* :)* :)*

cXlar'a.o


Hallo ihr lieben @:) @:) @:)

Bin heute auch wieder da. Ging mir bescheiden schön :°(. Na wegen der TN brauch ich ja nicht klagen. Ihr kennt das ja. Hatte noch einen tollen MS Schub. Bis jetzt ist ja nur die linke Hand, die Schultern und der rechte Fuß betroffen. Mit der Hand war es besonders schlimm :°(. Noch gehen die Schmerzen wieder weg und das einzige was bleibt ist die Taubheit der linken Hand.

Ihr schreibt alle immer so lange Texte. Mich strengt das total an, aber ich werde mir Mühe geben, damit wir uns auch ganz viel austauschen können.

Zahnarzt ist Horror für mich. Es darf mir schon so keiner ins Gesicht fassen und dann diese Prozedur. Schmerzspritzen wirken nicht! Ist ein tolles Gefühl gewesen, als der Weißheitszahn raus mußte. Rausgraben ohne das die Betäubung gewirkt hat. Ich denke ähnliche Erfahrungen haben die Meisten von uns durch.

Vielleicht noch ein Tipp von mir. Ich selbst bin auf Grund der TN berentet. Es macht vieles ein wenig einfacher. Zumindest finanziell.

Wünsche uns für heute wenig Schmerzen @:) @:) @:) @:) @:)

LG Doris

c_l#arcax.o


Hallo Phoebe!

Hast du ein TENS Gerät? Bei mir hilft es ab und zu mal und Wärme tut mir gut!

*:)

pFhotedbe


wo setzt du das tens denn an?? -im gesicht direkt== -ich könnte mir jetzt nicht vorstellen dort die tensdinger anzulegen..aua -aber ich werde es gerne versuchen ..ja, ich habe so ein teil.

syil\ahseinxs


Hallo Leidensgenossen,

ich muss es auch kurz machen, da ich keine gute Zeit habe.

Wenn ich solche Schmerzspitzen habe, kann ich mich nur im Bett aufhalten und keiner darf mich anrühren. Selbst Schlucken oder nur Augen auf und zu machen ist sowas von schmerzhaft und deshalb versuche ich es zu vermeiden. Tens anlegen ist unmöglich. Ich lasse mir aber ein ganz heisses Dinkelkissen geben und versuche damit den Trigeminusschmerz zu übertölpeln. Gelingt zwar nicht, aber ich habe dann das Gefühl, ich kann dem Schmerz etwas entgegensetzen. Zum Glüch bin ich auch momentan verrentet, aber nur bis zum 31.12.2010.

Euch Allen Gute Besserung.

Lieben Gruß

Helga

dbodofcienxchen


Scheißdreck nochmal, ich hab vielleicht mal die Schnauze voll.

Warum in drei Gottes Namen tut das immer noch so weh? Ich werd irre, ich schwör´s euch...

:°(

M|onxe68


...hallöchen alle zusammen...

...ich brauch garnicht fragen wie es euch geht...eure texte sagen alles :-( :-(...meinem calle geht es nicht besser...eigentlich doch...die einschießenden schmerzen sind nicht immer und auch nicht in der fülle da wie bei euch, gestern war es wieder schlimm...man hab ich schon wieder mit gelitten...aber heute geht es zum glück wieder...

...ich hab mal ne frage an euch...

...mein calle hatte bei der bfa teilrente beantragt und ist abgelehnt worden...haben widerspruch eingelegt und seither warten wir auf ein ergebnis...obwohl ich da ganz schön schwarz sehe...und die einzige chance die uns dann noch bleibt ist gegen die bfa mit einem anwalt vorzugehen...ich finde es sehr bedauerlich das man erst seinen kopf unterm arm tragen muss um teilweise oder ganz berentet zu werden...

...ich habe gehört das die leute allerhand tricks anwenden nur um nicht zahlen zu müssen...was können wir noch unternehmen... ??? wir wären euch für ein paar tipps sehr dankbar...auch habe ich gehört das die ganz schön schweres geschütz auffahren und sehr ungerecht werden können...ich weiss nicht ob mein calle diese tortur durch hält...weil er doch so hibbelig ist...

...so ihr lieben...freue mich auf antwort von euch...seid tapfer...ich weiß...ist leichter gesagt als getan...und haltet den kopf oben...ich wünsche euch allen ein schmerzarmes wochenende...

ganz liebe grüße aus berlin von simone... *:) *:) *:) @:) @:) @:)

...doris...hat es bei deinem mann mit dem neuen job geklappt... ???...bin immernoch am daumen drücken... ;-)

...ganz lieben gruß...simone... @:) *:)

c lar5a.o


:°( leider hat es nicht geklappt mit dem Job. Also weiter suchen.

pZho&epbe


bei mir zeigt sich langsam eine besserung ..sind ja immer nur schübe ..und ich merke, wie der schub langsam nachlässt.. gestern ein handtuch über dem kopf..und wie eine muslime schön warm eingepackt..außerdem sonnenbrille. das mit dem tens war unmöglich ..ja auch ich liege gerne dunkel..dass ist das beste und einzige...also wärme und ruhe.

ich nehme jetzt wieder meine medis...besser magenschmerzen als diese heftigen super heftigen schmerzen.

gute besserung an alle.

cKlar>a.o


Hallo Phoebe!

Schön zu hören, dass es wieder etwas besser geht. Stimmt schon mit dem Tens. Geht bei mir auch nicht wenn die Attacken sind.

LG Doris

s@ilasexins


Hallo mone68,

bezüglich Infos wegen Erwerbsminderungsrente. Als ich zum 2. mal in einer Schmerzklinik war, hat mir die Beraterin nahegelegt, die Erwerbsminderungsrente zu beantragen. Sie meinte, ich solle erst der VDK beitreten und dann nach 2 bis 3 Monate die Rente beantragen. So habe ich es dann auch gemacht. Ich hatte ja dann schon einmal den Bericht von der Schmerzklinik, das ich ohne Schmerzverbesserung entlassen wurde. Da ich schon mehrere Klinikbesuche, Rehas, 2 mal Schmerzkliniken, Uniklinik hinter mir hatte, alle mit dem Ergebnis, das keine Schmerzverbesserung zu erreichen war, ging es bei mir auf Anhieb. Ich wurde nur noch begutachtet, nocheinmal für 7 Wochen in eine Reha geschickt und dann hat es geklappt. Ich wäre auch mit einer Teilerwerbsminderungsrente vorerst zufrieden gewesen, habe aber dann sofort die volle Erwerbsminderungsrente bekommen. Zuerst für 1 1/2 Jahre, dann wurde sie bis 31.12.2010 genehmigt.Die VDK hat dann aber das alles geregelt. Sie hätte auch für mich geklagt, wenn es nötig gewesen wäre. Sie kostet im Jahr so um die 50 Euro und das ist ja nicht die Welt. Dafür hatte ich aber überhaupt keine Arbeit.Kann ich nur empfehlen.

Gute Besserung für Calle und ich drücke die Daumen für die Rentensache.

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

Helga

diodDofbieUnchxen


Verrentung

Also bei mir war das so:

Ich wurde in eine Reha geschickt, aus der man mich nach 4 Tagen entlassen hat, weil ich solche Schmerzen hatte, daß keinerlei Anwendungen bei mir gemacht werden konnte. Auch psychologische Gespräche waren nicht möglich.

Aus der Reha raus wurde ich noch mal zum Medizinischen Dienst der Krankenkasse geschickt.

Dann bin ich zum SoVD gegangen, den Verein gibt es nahezu in jeder Gemeinde/Stadt. Die helfen bei der Beantragung der Rente. Man benötigt lediglich seinen Rentenverlauf und seine aktuellen medizinischen Unterlagen. Die Unterlagen besorgt ja der Arzt, den Rentennachweis bekommt man ja einmal jährlich zugeschickt.

Beantragt das ganze und nach 3 Wochen kam der Bescheid. Erstmal wurde ich auf 2 Jahre berrentet. Danach mußte ich zu 2 Gutachtern, die haben die Berichte wieder an den Rententräger geschickt, dann wurde ich wieder für 2 Jahre berrentet. Als das rum war, habe ich nur in einer Außenstelle der LVA neu beantragt und es wurde für weitere 2 Jahre genehmigt, ohne weitere Gutachten.

Ich würde auch raten, einem Verein wie dem SoVD beizutreten, die sind superkompetent, hilfsbereit und kümmern sich um alles, so daß man selber von dem ganzen Papierkrieg verschont bleibt. Der Jahresbeitrag kostet auch so um 50 - 60 Euro, es gibt aber auch glaube ich so Sondertarife.

So, das wars von mir zu dem Thema und ich heul mich jetzt wieder in meine Kissen. Oder verfluche wahlweise die ganze Welt.

Grüße an alle Mitleider und ein schmerzarmes Wochenende

calarxa.o


Hallo Ihr Lieben!

Wo steckt ihr denn alle?

Fienchen, wie geht es dir?

Calle und Mone, wann ist der Termin beim Doc wegen der Ziste?

LG Doris

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH