» »

Höllische Kopfschmerzen und Schwellung am Hinterkopf

Odmeg4aDrivexr


er sagt das ich mir alles einrede ,obwohl die beulen zu ertasten sind! aber ohne grund ensteht keine beule von daher.... aber die ärzte machen halt nix >:( es reicht schon wenn ich die stirn runzel (da tuhen die beulen schon weh!) durch die spannung die dabei entsteht... ob ich es mal mit kühlen versuche? will es aber auch nicht schlimmer machen ???

was kann ich denn noch machen wenn die ärzte nicht in der lage sind?

R_usseBll4


Lieber OmegaDriver

er sagt das ich mir alles einrede

Hat er das wörtlich gesagt oder eine andere Wortwahl verwannt? Versuche dich mal genau zu erinnern.

H,omobAnimzalEst


aber die ärzte machen halt nix >:(

Mein Motto diesbezüglich:

Abwarten und Tee trinken, bis man in Lebensgefahr schwebt. :)D

(keine Ironie!)

O8megaxDrjiver


Hat er das wörtlich gesagt oder eine andere Wortwahl verwannt? Versuche dich mal genau zu erinnern.

nein er hat es schon en bissl umschrieben, aber meinen tut er es halt so.

hab es gestern bissl gekühlt und siehe da,übrig sind ne art geschwollene lymphknoten/drüsen wie auch immer... war auf jeden fall heut beim arzt und zeigte ihn das (die antwort) da ist nix,nicht jeder kopf wächst gleichmäßig usw. echt zum verzweifeln, aber warum tuhen die beulen dann so weh ??? ??? ??

hab jetzt den arzt gewechselt, und siehe da (es wird drauf eingegangen) der meinte jetzt das es lymphknoten sind die auf grund einer bestehenden oder vergangenen infektion entstanden sind.....naja morgen blut abnehemen und mal sehen meinte er.

das klingt doch schonmal besser wie beim letzten arzt ;-)

T[ude


Hi,

ich hoffe mal irgendjemand beteiligt sich noch an diesen Gespräch.

Ich hab seit mehreren Monaten in etwa die gleichen Symptome wie "OmegaDriver".

Auf der linken Seite des Hinterkopfes ,habe ich eine ca. 1/2cm breite Beule.

An manchen Tagen hab ich seltsame Kopfschmerzen - könnte man als ziehen, spannen oder drücken bezeichnen.

Außerdem hab ich wie OmegaDriver Ohrenschmerzen.

Was könnte das sein Leute ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH