» »

Linke Hand teilweise wie eingeschlafen!

MNark1i905 hat die Diskussion gestartet


Hallo war grade beim Hausdoc und weiß net was ich machen soll! Mein kleiner Finger und und die hälfte vom Ringfinger ist wie eingeschlafen! Hatte mich im www vorab schonmal schlau gemacht und der Hausdoc meinte auch das es das Ulnarisrinnen-Syndrom sein kann!

So jetzt habe ich bei verschiedenen Neurologen angerufen doch der frühste Termin ist übernächste Woche! Darauf hin rief ich wieder beim Hausdoc an und die meinten ja nehmen sie diesen früher kommen sie eh nicht wo unter!

Klasse bin 24 die Hand ist teilweise wie Taub und Termin habe ich erste nächste Woche!

Weiß einer einen rat wo ich noch hingehen könnte weil bis übernächste woche will ich nicht mehr warten!

Antworten
iIss^amx1


Wo wohnst du denn ?

i\sIsaxm1


ich wuerde an deiner stelle eher zu einem neurochirurgen gehen .

gibt es bei dir in der naehe ein krankenhaus wo es neurochirurgie gibt?

wenn ja dann gehe gleich in die rettungsstelle und stelle dich da vor.

gute besserung

issam

sYte'rnchn


sei frph das du so früh einen termin bekommen hast... ich muss beim neurologen 2 monate mindestens warten...

Njnxy


Hallo Mark1905

Ich würde jetzt nicht gleich an was ernstes denken, ich habe seit Monaten dasselbe Problem, und bei mir kommt es vom Nacken, also von der Halswirbelsäule.

Hat dein Arzt mal geschaut ob du dir im Nacken einen Wirbel eingeklemmt hast?

Das ist die häufigste Ursache für dieses taube Gefühl in den Fingern, bei mir ist es auch der kleine Finger, und ein Stück vom Ringfinger.

Ich kenne noch einige andere Leute die dasselbe ebenfalls hatten, und jedes Mal kam es durch eingeklemmte Wirbel (und Athrose).

Geh mal zu einem Arzt der sich mit sowas auskennt wenn dein Hausarzt es nicht kann, z.B kannst du damit ins Krankenhaus gehen, dann ist es sofort gegessen, und wenn da nichts ist, kannst du immernoch zu deinem Termin gehen.

Wünsche dir gute Besserung.

staniOtxill


hallo mark,

ich mache jetzt selbst noch eine frage hier auf, denn bei mir schlafen nachts daumen mittel und ring finger so sehr ein, dass ich überhaupt keine finger mehr spüre....halte uns hier also bitte auf dem laufenden, was du gemacht hast und wie es dir weiter geholfen hat (krankenhaus, neurochiroge ect).

lass dich nur nicht direkt unters messer legen, denn ich hatte dieses symptom schon mal und da war bei dem besuch des neurologen in seinen augen das dollarzeichen zu sehen und er sagte egal was ich sagte "kapaltunnelsyndrom" zum glück wusste ich damals von meinem physiotherapeuten dass es das nicht war....

wünsche dir viel erfolg !

grüsslie

san

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH