» »

schläge gegen schläfe

m|ä;x+0r9 hat die Diskussion gestartet


hallo, ich hab keien ahnung ob der beitrag hier rein passt oder nicht, aber ich hab ichts besseres gefunden..

naja..

aufjeden fall. vor einem monat habe ich bekannschaft mit 2 besoffenen (russischen) erwachsenen geamcht.

auf einmal schrien die mich an. "hast du zu mir penner gesagt" ich antwortete mit "nein" sie schrien mich nch einmal an und fragten mich das gleiche. ich "nein".. dann fieng es an. der kleine (ein großer und ein kleiner) schlug mir auch schon mitten ins gesicht. ein mal, zwei mal, 3, 4 ,5 immer gegen meine linke schläfe. aueinmal war ich i-wie "weg" schlag mit dem mund auf eine kleien mauer. als ich nicht mehr aufstand ging es weiter. doch da ich mit dem gesicht auf der mauer lag. schlugen sie mir mit voller wucht auf den hinterkopf.. ich weiß nich vill. 8 mal oder so.. ich weiß es nich. mehr oder weniger keine ahnung.. als sie aufhörten stand ich wieder auf.. da sah ich den großen auf mich zu laufen. ein schlag in "die fresse" ... meien lippen bluteten ohne hin schon da ich voll auf die mauer knallte ^^.. dann ging es weiter 3 schläge gegen die schläfe (vill auch nur 2 ich habe keine ahnung) und ich kippte um..... K.O nach einiger zeit stand ich wieder auf und suchte das weite.. ich glaube ich hatte noch nie so stark zahnschmerzen, kieferschmerzen, und kopfschmerzen.. meien lippen bluteten, blaues auge, schläfe angeschwollenund taub, über all bäulen am kopf (große sogar).. naja.. ich ging weder ins krankenhaus noch zur polizei.. aus angst... wenn die mich noch einmal sehen würden.. ich weiß nich was die dann mit mir machen üwrden.. naja ales ist wieder gut ^^ außer meine schläfe die is imme rnoch taub.. ich weiß nich wa sich jezz machen soll.. ich mach mir einbisschen sorgen wenn ich ehrlich bin...

naja.. vill kann mir i-wie jem was sagen.. keine ahnung. an was das liegen kann das meien schläfe noch nach einem monat taub ist..

(nur zur info ich bin 15...)

vielen dank im vorraus..

Antworten
m$äx0`9


??? ?

Z5ockemrsc4hnxecke


Lol,

Also mal ganz ehrlich.Dich verprügeln 2 und du machst nichts.Genau das wollen die.Wie kann man das nur so hinnehmen das versteh ich nicht.Rede mit deinen Eltern man und geh zur Polizei.Desweiteren schonmal was von nem Arzt gehört?Der hilft dir bei sowas....

Manoman...

Zvockehrschne=cke


Sorry für den Doppelpost,

Aber wenn du so handelst bestärkst du die ja noch.Dann denken die noch sie kommen so durch.

Mgarku1ssel_x08


Ich gebe Zockerschnecke total recht,

geh zum Arzt und zur Polizei. Was heißt wenn die dich noch mal sehen? Eventuell denken die dann prima da ist ja wieder der Kerl der sich so schön verprügeln lässt und danach nichtmal was sagt denn hauen wir gleich nochmal zu Brei. Und vielleicht wirds dann erst richtig heiß!

Sorry und noch viel Erfolg bei Arzt und Polizei.

PMointxy


Mäx

Ich kann es nicht nachvollziehen, daß Du Dich niemanden anvertraut hast bzw in eine Klinik zu gehen oder zur Polizei.

Aber nun ist es so passiert.

Du bist 15, also ist davon auszugehen das Du noch im Elternhaus lebst.

Deinen Eltern oder Deinem Elternteil muss es doch aufgefallen sein, daß du Prellmarken, Hämatome und Abschürfungen hast.

Spätestens dann hätte jemand reagieren müssen.

Oder in der Schule, den Lehrern etc.

Warum hast Du so große angst vor einer Anzeige.Kennst Du Deine Peiniger etwa.

Nach einer solch schwerwiegenden Körperverletzung, sollte man umgehend eine Klinik aufsuchen und dann Anzeige estatten.

Nicht nur für die akute Versorgung sondern auch um eventuelle Spätfolgen zu minimieren bzw auszuschliessen.

Es ist für einen Arztbesuch und eine Anzeige nicht zu spät.

Hast Du denn niemanden, den Du Dich anvertrauen kannst?

mXä+x09


meien eltern.. den hab ich es gesagt.. mein vater ist ausgetickt.. er wollte gelich nach denen suchen.. meien mutter woltte die polizei anrufen.. aber ich wollte das nich... den lerhren doch.. sie fargetnmich was passiert sei.. erst sagte ich nichts.. das glaubten sie mir aber nich.. dann erzählte ich es ihnen... die habn nix gemacht..

ich wohn hier in keinem gettho oder so.. aber des läuft hier nun mal so.. wer polizei ruft. is noch mehr am arsch.. vorallem bei ausländern (nichts gegn ausländer. vielr meiner freunde sind auch welche)...

mräx0x9


des nächste mal wenn die mir begegnen... seit der aktion is immer ein messer in meiner tasche.. ich werd ned auf die los gehn wenn ich die seh xDD... aber wenn die noch mal auf mich los gehn.. bevor ich noch einmal haue bekomm.. nd mir wieder alles weh tut, soll den was weh tun... (notwehr ^^) ... ich hab so einen hass auf die.. die isn zwar erwachsen.. aber ich bin nich schwach.. ich wär wahrscheinlich gegn einen von den auch schon das erste mal angekommen.. abe rich war da gar nich drauf vorbereitet.. die schlagen einfach drauf los.. ich kapier des ned.. wi edumm kann man sein.. naja das passiert mir nich nocheinmal!!! >:( >:( die werden dann schon sehn!!

l3ampen0-schixrm


@ mäx09:

seit der aktion is immer ein messer in meiner tasche..

ganz schlechte Idee :|N

Hast du schon mal daran gedacht, dass sie das auch gegen DICH verwenden könnten/werden? Ich mein damit: Du zückst dein Messer, sie nehmen es dir ab (scheinen ja recht stark zu sein, und vor allem zu zweit) und gehen dann damit auf DICH los ...

m%äx0x9


der eine hatn ziemlichen schlag ja.. ^^ i-wie mus sich mich ja verteidigen..

mmäx0x9


...^^

c>ocolo`comixter


Yo Mäx09,

begib Dich nicht auf das Niveau von den Schlägern und lass das Messer zuhause. Du bist erst 15 und würdest Dir mit so einem Scheiss nur das Leben nur verbauen. Geh zu Deinen Eltern und dann ab zur Polizei und mach eine Anzeige.

Kassier Schmerzensgeld, damit strafts Du die Jungs am meisten.

Achja nochwas, ich würde früher zum Arzt gehen.

Gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH