» »

Salz schmeckt plötzlich nach Zucker!

B[lavnkext hat die Diskussion gestartet


Nachdem ich zu dem Thema erfolglos gegoogelt habe:

Heute Mittag hab ich eine Salzstange gegessen, und dachte, damit stimmt was nicht, da sie extrem süß geschmeckt hat.

Ein paar Stunden später hab ich gekocht und ordentlich gesalzen - am Ende schmeckte das ganze Essen zuckersüß!

Ich dachte, in der Salzfabrik hätten sie sich vertan, hab das Essen und das Salzpaket in den Müll geworfen und mir eine 5-Minuten-Terrine gemacht. ...und eine Prise aus einer neuen Salzpackung reingetan.

Jetzt ratet mal. Alles was ich salze schmeckt nach Zucker seit heute. Mir ist schon richtig schlecht. Hat einer von euch mal von sowas gehört und kann mir einen Hinweis geben, was es sein könnte? Hab heute haufenweise über den Geschmackssinn im Allgemeinen gelesen und auch in keinem Gesundheitsforum oder so was gefunden. :-(

Antworten
M ondhäsOche&n91


Oo das hab ich ja noch nie gehört.. geh mal zum arzt .. und wennde weist was es is sags mir bitte...jetzt bin ich auch neugierig

Bvlankxet


Ich komm nächste Woche leider nicht dazu zum Arzt zu gehen, und das ist so eine eklige Sache (kann man sich bestimmt nur schwer vorstellen), ich wüßte gerne vorher mal was das sein kann.

Ich vermute mal irgendwas Nervliches.

dJieNUaddil


Hm, ich kenn das nur so ähnlich von den Schüssler-Salzen.

Normalerweise schmecken die eher sandig, aber wenn dem Körper ein bestimmtes Mineral fehlt und man diese Tablette lutscht, schmeckt sie süß. So erkennt man, welches Salz man braucht.

Vielleicht fehlt deinem Körper auch was?

Das war jetzt das Erste was mir beim lesen deines Beitrags eingefallen ist. Vielleicht ist es ein Anhaltspunkt.

Lg,

dieNaddl

BOlan2kxet


Danke Naddl, immerhin eine Idee. *:)

Aber mich wundert es, dass es von einem Moment auf den anderen gekommen ist, so Knall auf Fall, das würde zu der Theorie irgendwie nicht so passen.

HteClia


Hallo,

helfen kann ich dir zwar nicht, aber mir ist das auch schon mal "passiert": Kartoffeln haben süß geschmeckt, obwohl ich sie gesalzen hatte. Ist ein paarmal vorgekommen.Dachte, das hätte daran gelegen, dass ich Meersalz genommen habe. Probiere jetzt immer erst, wenn ich eine neue Packung auffülle - aber auch Meersalz schmeckt definitv salzig. Komisch - das mit dem süßen Geschmack....Hatte das aber jetzt lange nicht mehr.

IQngrefaxera


Also dass du das Essen und das Salzpaket in den Müll geworfen hast, finde ich ja nicht so toll.

BclCanskext


Na ich konnt´s ja schlecht essen, kannst dir nicht vorstellen, wie das geschmeckt hat. ;-)

ILngxefVaerxa


Doch, kann mir schon vorstellen, dass das nicht so toll geschmeckt hat. Bin da persönlich halt ziemlich schmerzfrei. Ich wünsch dir, dass sich dein Geschmackssinn bald wieder normalisiert. Was machst du denn im Moment? Gar kein Salz ins Essen?

O'bySejSsIoxN


und wenn man einen erdbeerkuchen versalzen hat, wird man den auch nicht mehr essen wollen ;-)

OYbSeSxsIoN


was mich außerdem intressieren würde - klingt jetzt sicher saublöd ;-D - hast du schon getestet, wie zucker jetzt schmeckt? :-D

H6erbst>wind


Das würde mich auch interessieren. :)z

Nimmst Du irgendwelche Medikamente (Antibiotika o.ä.)?

Bvla(nkext


Zucker schmeckt immer noch nach Zucker, immerhin. :-)

A~dYerxia


Hast Du Salz und Zucker beides mal pur probiert?

Wie schmeckt das?

pWresuHmptuoMuxs


Du hättest das Fresschen auch einfach jemandem vorsetzen können, der noch normal schmeckt ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH