» »

Kann man Nervenschäden im Mrt sehen?

s'hKy-ffx1 hat die Diskussion gestartet


Sind Nervenschäden im Gehirn, welche z.B. durch langjährigen Drogenkonsum verursacht wurden, im MRT sichtbar? Kommt es dabei auf die Schwere des Schadens an?

Antworten
sdhy-~fx1


ich meine nervenschäden im vegetativen nervensystem..gibt es eine reihenfolge in welcher die nerven "zerstört" werden? falls im mrt-kopf alles in ordnung ist, kasnn man dann davon ausgehen dass man keine iireversiblen nervenschäden hat?

L<ila


Ich weiß nur, dass man Entzündungen und Narben sehen kann. Aber Nervenschäden???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH