» »

Schon den halben Tag ein nervendes Zucken im Oberschenkel

AVliTce-rim-Wurxmland hat die Diskussion gestartet


Hi!

Ja ja... ich weiß.

fast schon wieder um die gleiche Uhrzeit verfasse ich einen Beitrag.

ich kann nicht schlafen aufgrund meines Problems... in meinem Oberschenkel zuckt es die ganze Zeit.

Heute Mittag hat es angefangen. Ich hab das ab und zu in anderen Körperstellen aber dann nur kurz für vllt ca. 2min. Es tut ja auch NICHT weh. Aber es nervt!!!!!

Vllt kennt das ja einer, so nen Zucken im Auge?! Und das habe ich jetzt heute schon den halben Tag lang im Oberschenkel.

Das hört gar nicht mehr auf.

So dumm es sich jetzt vllt auch anhört habe ich jetzt schon drauf eingeschlagen und mit spitzen Gegenständen mich dort selbst verletzt. :(v Aber es hört nicht auf. :|N

ES NERVT! Ich würde am liebsten die Stelle am Bein großräumig rausschneiden. ]:D

Was ist das, wie werde ich es los.

Freue mich jetzt schon tierisch auf eure Antworten.

Ich freue mich schon so brennend darauf, das ich noch einen Grund habe nicht schlafen zu können.^^

Eure Alice

Ps. sorry für die aggressive art. aber ich bin sooo geladen vor wut. es regt mich einfach nur noch auf.

Antworten
ASlic4e@-i%m-Wurmclanxd


es hat endlich aufgehört. habe das bein über die nacht abgeschnürrt.

Nzestv0ogel


:-o

Wahrscheinlich Magnesiummangel.

Aber da bindet man doch net das Bein ab.

d0eastjgt


was hälst du davon,dich mal mit mineralien wie ,calcium,magnesium,calium u.s.w. zu versorgen?könnte das zucken sein,wenn ein mangel da ist

Snilbier


Das kann auch einfach psychisch bedingt sein.

CDhi.nchilla^rin1


das mit dem Auge kenn ich auch, zum GLück hatt ichs aber auch nur da.

Im Oberschnekl würds mich wohl auch irgendwann verrückt machen^^

ich würd zum Arzt gehen, glaub auch das das ne Mangelerscheinung ist, was genau weiss ich aber nicht.

p"eri


Ich hatte das auch eine ganze weile und es hat mich wirklich verrückt gemacht. am meisten hatte ich es , wenn ich länger gelaufen bin. wenn man sich dann endlich einmal ausruhen wollte, fing dieses unangenehme zucken an. bei mir war es jedoch nicht nur an einer stelle , sondern fast an beiden beinen verteilt und in jeder sekunde immer woanders. ich habe daraufhin mit einer magnesiumkur angefangen und nehme morgens und abends immer eine tablette. seitdem ist es so gut wie weg und man muss mehr trinken. :)

:)^

aber die sache mit dem bein abschnüren klingt nicht so berauschend. gott sei dank ist es noch dran. @:)

MUyLi6feUn[cuxt


Mach weiter so, dann hast du bald auch kein Problem mehr mit dem Zucken im Bein... :|N

AIli}ce-im-pWuvrmland


das hat ja jetzt auch aufgehört.

zudem habe ich das bein nicht zu extrem abgeschnürrt sondern "nur" so bis ich das pochen(zucken) nicht mehr so stark vernahm. :)^

I`nge#faerxa


Ich kenn das Zucken am Auge, am Bein, am Daumenballen, ...

Warte dann halt immer, bis es weggeht, ist zum Glück nicht so oft.

N|est1vogel


Ehrlich gesagt, wie kommt man auf eine solch bescheuerte Idee sich ein Bein abzubinden, weil es zuckt?

W usc?he[llady


Warum sie auf die idee gekommen ist, sich das bein abzubinden? weil sie das zucken verrückt gemacht hat - alice, ich kenn das auch das hatte ich früher ganz oft gehabt, echt NERVTÖTEND... hab auch immer drauf geschlagen, nach etlichen stunden isses wieder weggegangen :D

das mit dem abbinden probier ich mal wenn ich sowas jemals wieder haben sollte xD xD xD ;-D

*scheeeerz natürlich* ]:D

stusanxni


Eine Freundin hatte das über Jahre in beiden Beinen. Weiß nicht mehr, wie das Syndrom heißt, es war bei Ihr eine anerkannte Krankheit (mit psychischen Hintergrund). Ich glaube Zink hat es besser gemacht. Ich würde zum Arzt gehen damit. Denn es wird wohl gefährlich wenn der ganze Körper betroffen ist.

pGer6i


Restless Legs Syndrom meinst du oder was? Das ist aber nicht gefährlich für den Körper.. :)D

NZestrvogexl


Ich denke nicht das es sich hier um Restless legs Syndrom handelt..Wohl eher um Magnesiummangel.

Nun ja, dann bindet ihr euch mal eure Beine ab.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH