» »

Unregelmäßig plötzlich auftretender starker Schwindel

CfhaibsRevoslutioxn hat die Diskussion gestartet


Hallo!

In der letzten Zeit kam es bei mir häufiger vor, dass mir plötzlich total schwindelig wurde und zwar so schwindelig, dass ich mich dann nur noch hinlegen konnte, weil ich sonst vermutlich irgendwann umkippen würde.

Mir geht´s dann auch gar nicht gut. Selbst beim Schlafen fühle ich mich wie auf einem Schiff.

Nach ein paar Stunden ist das Ganze dann vorbei und mir geht es wieder sehr gut.

Es ist natürlich extrem störend. Ich war erst bei einer MRT vom Kopf, aber da war nichts ungewöhnlich. EEG war auch normal.

Weiss jemand von euch woran das liegen könnte, bzw. welche Untersuchungen hier angebracht wären? Wenn ich so zu meinem Hausarzt gehe schickt er mich wahrscheinlich wieder zum Neurologen, der wie immer ratlos ist und höchstens noch eine weitere sinnlose MRT veranlasst.

LG Chais

Antworten
kMein-fa&c6hmxann


Hoert sich fuer mich wie Migraene ohne Kopfschmerzen an. Ich weiss nicht ob es sowas gibt.

Aber ich persoenlich kenne drei Leute (inklusive mir) denen jeweil ein Sinn waehrend eines Migraeneausbruchs versagten. Alte Klassenkameradin: Ohren, Ex-Freundin und Mir: Augenlicht

Bei dir koennte das Gleichgewichtsorgan im Ohr den 'Dienst' bei einem Ausbruch einstellen.

k>einu-faechmanxn


Wieoft hast du das? Ich hatte das zwei bis drei mal im Jahr.

Jmulia 6und Lxucas


Ich kenn das, geht mir leider in letzter Zeit sehr oft so, letztens hats mich sogar umgehauen, da war mir extremst schlecht , und als ich aufstehen wollte bin ich wohl umgekippt...

Hält bei mir allerdings nur sekunden an, aber ätzend ist es allemal, ich trau mich auch nicht zum Arzt :=o

Von meiner besten freundi der Freund, ist vor zwei wochen umgekippt und den hat man zum Belastungs EKG und Langzeitekg geschickt... Da hat wohl was nichts gestimmt, nun müssen weiter untersuchungen folgen

Cghais=Re#voluutixon


@ Ich habe das ca. 1x die Woche.

k|ein-(fachmxann


Oh, ok, ich glaub das waere zu haeufig fuer ne Migraene, aber keine Ahnung, ist wirklich nur ne Vermutung!

raedhweadlovxe


Ich habe das in letzter Zeit auch manchmal. Bei mir kommt es vom Wetter, bzw. von Wetterumschwung. Gan schlimm gewesen vor etwa zwei Wochen. Könnte da bei dir auch der Fall sein? Manche Menschen sind extrem wetterfühlig!

ChhaisFRIevo]lutixon


Mhh, ich wüsste nicht wieso es was mit dem Wetter zu tun haben sollte, bzw. wie das Wetter für sowas verantwortlich sein sollte.

rHedheadAloxve


DasWetter ist aber ausschlaggebend bei vielen Leuten.

Deshalb gibt es ja auch unter anderem auch das hier: [[http://www.biowetter.net/]]

Ich kenne eine Menge Menschen, hauptsächlich Frauen, bei denen diese Vorausagen eintreffen. Muss ja bei dir nicht unbedingt damit zusammenhängen. Warn ja nur eine Vermutung. Es kann aber sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH