» »

Brennen auf dem kopf ???

F4FmMaxn069 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe seit 3 tagen ein komischs unangenehmes brenngefühl auf dem kopf ich weiss nich wie ich es beschreiben soll als ob das hirn eine entzündung hätte oder sowas weiss einer woher sowas kommen könnte {:(

Antworten
a&rn7ie23006


bisschen mehr infös wären nicht schlecht, wann fing das denn an, hast du vorher irgendwas gemacht?

neues shampoo genommen, was du vorher nicht hattest, haare gefärbt oder oder oder ???

PninkSy83x8


Fühlt sich die Kopfhaut wund oder gereizt an? Fetten deine Haare schnell nach?

F<Fm#Ma n06)9


hi ok mehr infos wären villeicht hilfreicher,

also habe eigentlich eine glatze 1mm stuppel glatze :-)

dieses komische brenngefühl ist eher so oben am hinterkopf bis leicht mittig

also glaube die kopfhaut ist es nicht hab keine schmerzen beim berühren oder so

das fing einfach vor 3 tagen an als ich mit dem auto heimgefahren bin gelegentlich gehts für paar momente weg dann kommts wieder und bleibt sehr lange ???

P:inkgy83x8


Also meinst du es ist eher im Kopf als auf der Kopfhaut? Bist du gestürzt oder so?

ahrnie'2"006


hm also wenn nix neues passier ist oder sonstiges würde ich auf ne allergie testen lassen, falls du das noch nicht gemacht hast.

ansonsten mal zum hautarzt

FEFmEMaYn0x69


ja also es kommt mir eher im kopf vor

naja allergie habe ich auch sehr sehr stark aber halt die sommer allergie ich kenn mich zwar nicht so aus aber glaube nich das sowas dadurch kommen könnte oder ?

jHakkxi


Sowas in der Art habe ich auch, wenn ich meinem Motorradhelm für längere Zeit aufsetze. Der ist ziemlich eng und ich schwitze drunter. Und nach 2 Stunden ist es kaum noch auszuhalten.

Wenn ich den aber abnehme, ist noch ein leichtes Brennen vorhanden, was dann aber vergeht.

Mein Kumpel meinte, dass das eine Hirnhautentzündung sein könnte, da man auf der Kopfhaut direkt nichts sieht. Nicht mal irgendwas rotes, gereiztes.

Ich überleg jetzt, ob ich damit mal zum Arzt gehe, aber was soll ich ihm sagen? Meine Kopfhaut brennt, aber man sieht nix?! Der hält mich doch für übergeschnappt. {:(

Pginkly8x3x8


Also geh lieber mal zum Allgemeinmediziner und lass dich untersuchen, es könnte alles mögliche sein!

a^rnie$20x06


Mein Kumpel meinte, dass das eine Hirnhautentzündung sein könnt

gehirnhautentzündung hat komplett andere symtome, ich sprech aus erfahrung, hatte ich auch schonmal

hast du fieber oder sonstiges? jakki

**FFmMan069 ** geh am besten wirklich mal zum hausarzt und lass das abchecken

FSFmMaWn06x9


ja jakki das selbe denke ich mir auch , wieder sowas wo die ärzte jemand als psychisch abstempeln können :(v

ich hab eher angst wieder wegen ms , oder sowas in der art villeicht schon wieder zuviel dumme gedanken aber weiss nich {:(

FwF1mMan5069


mrt wurde vor 2-3 monaten gemacht da sah alles gut aus

und mein hausarzt gibt mir glaub nur eine überweisung in die hand zum neuro oder sowas :-/

axrnieC2006


warst du denn deswegen schonmal beim arzt?

warum wurde mrt gemacht?

FtFmMan0x69


mrt wurde gemacht weil ich monate lang kopfschmerzen an der stirn hatte (tumor angst) und ob man was sehen würde wegen (ms) läsionen nennt man das glaube ich aber sah man beides nix im kopf

wegen dem brennen war ich noch nicht beim arzt könnte mich auch nich dran erinnern sowas schonmal zuhaben ???

ahrniex2006


ok geh bitte wegen dem brennen nochmal hin, vielleicht ist es auch ne entzündung vom schädelknochen

hast du fieber oder sonstige anzeichen einer krankheit?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH