» »

Kopfschmerzen, Sehstörungen, Taubheitsgefühl

Aongst)hasee 7x6


huhuuu wollt mal wieder n lebenszeichen von mir geben und mal ne wasserstandmeldung abgeben ;-)....war am freitag ein zweites mal beim neurologen und die hat mich jetzt zum mrt überwiesen und das ganze mit kontrastmittel weil man dann so mehr sieht sagt sie hab zwar keine ahnung ob das stimmt aber ich glaub ihr das mal ;-D....hab also am 14ten 07 den termin und hoffe das ich dann gewissheit bekomm das es nix schlimmes ist...meine beschwerden sind unverändert mal mehr mal weniger stark ist immer noch sehr nervend und beunruhigend aber ich versuch mich nicht verrückt zu machen weil ich festgestellt hab das es dann noch schlimmer wird....also drückt mir die daumen für dienstag bisschen nervös bin ich ja schon muss ich zugeben....

T+OFU


Hallo Angsthase76,

soll Dir folgendes von einer stillen Mitleserin ausrichten:

daß er sofort sofort!! das johanniskraut weglassen soll, und das ich es nicht selber im forum schreibe, weil ich nie wieder über die wirkungen vom johanniskraut nachdenken möchte.

er soll aber sofort das johanniskraut absetzen.

hoffe das hilft Dir

lg Tofu

:)* @:)

bponFs8aid=ogge


@ Angsthase

du hattest gestern den termin, was ist dabei heraus gekommen?

AOngsthhasej 76


huhu beim termin ist bis jetzt noch nichts rausgekommen der ist verlegt worden auf den 21ten :(v...also noch mal fast ne woche warten bin froh wenn ich das hiner mir habe..achja danke für den tipp mit den johanniskraut aber ich nehm es schon ne weile nicht mehr!!:)z

lg..

bTo%nsaiydog?ge


...kannst du jetzt etwas über die Untersuchungsergebnisse sagen? bin neugierig |-o

A*ngsthPase o76


also das mrt hat ergeben das im kopf alles in ordnung ist keine entzündungen oder tumore vorhanden was auf einer seite sehr gut auf der anderen seite sind die probleme ja immer noch vorhanden seh also immer noch doppelt hab taglich kopfschmerzen der nacken schmerzt ab und zu und ich hab taubheitsgefühle in den händen und ich steh ab und zu neben mir...also muss ich nächste woche wieder zum doc und die ärztereise geht weier! ???

vwopguCex66


hey, mit viel interesse habe ich eure beiträge gelesen, weil ich genau die gleichen symptome hatte. inzwischen ist alles schwächer geworden. es begann im januar dass ich zweitweise viele punkte in blickfeld hatte, auch das knirschen im nacken beim bewegen, vom arzt aus alles ok besser würde es gar nicht gehen. der artz meinte meine gesamte muskulatur ist doch sehr verkrampft ich solle es mit massagen probieren. ich kam auf die idee tantramassagen, ich hasse grobe massagen, ein voller erfolg, dauert halt 2 stunden und kostet ca. 150.-euro hat sich aber sehr gelohnt. jetzt gönne ich mir einmal im monat so eine massage und fühle mich wie neugeboren. vieleicht hilf es dir.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH