» »

Nervenwasseruntersuchung

J|en4nyj_Eye hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich liege seit 3 Tagen im Krankenhaus, da ich leichtes Taubheitsgefühl im Gesicht und Fuß bekommen habe....

Gestern haben sie mir dann Nervenwasser gezogen... Nun hab ich totale Schmerzen an der Stelle, wo es durchgeführt wurde. Sonst zwar keine Beschwerden, wie oft beschrieben, aber ich mach mir dennoch Sorgen ob die Schmerzen normal sind... Ich krieg hier keine richtige Auskunft - die Schwestern sagen nur "ja, das kann gut sein!" Super Aussage :(

Mein Bein kribbelt auch ab und an noch, aber da meinte die Ärztin von Anfang an, das dies sein kann, da der Nerv bei der Untersuchung getroffen wurde (Was sich angefühlt hat, als wäre ein Blitzschlag durch mein Bein geschossen).

Hat jemand Erfahrung damit und kann mir bisschen meine Angst nehmen ?! :(

Daaanke!

Lg

Antworten
AQmelyx79


hi!

Ichn hatte im April eine Nervenwasseruntersuchung und hatte die nächsten tage auch massive Rückenschmerzen. Das ist völlig normal.

Manchmal tut´s mir sogar heute noch weh....

Aber wenn du eh im KH bist- dann frag doch die Ärzte dort nochmal.

Drücke dir die Daumen, dass nix rauskommt, bei der Untersuchung.

Ich hatte auch Taubheitsgefühle und sie haben Gott sei Dank nix gefunden.

ztwerxgi9


ich hatte auch Schmerzen danach, allerdings keine "total starken"...um ganz sicher zu gehen frag bei der nächsten Visite mal lieber einen Arzt als eine Schwester.

Den Blitzschlag und das Kribbeln hatte ich auch, aber da haben sie auch gesagt, dass das normal ist, und irgendwann wars dann weg.

Bekommst du denn auch Cortison gerade?

Ich Drück die Daumen! :)_

Jxe nny_Ekyxe


war es bei Dir dann auch besser, wenn du einen "buckel" gemacht hast, so wie die Untersuchung auch gemacht wurde ?

Ich hab hier die Schwestern schon gefragt, aber da kommt nur "ja kann gut sein" und das ich Schmerzmittel haben kann, wenn ich will... Und leider ist am We hier kein Arzt, den ich mal fragen kann... Wie das halt so ist in den Krankenhäusern :|N

Darf ich mal fragen, wie das bei Dir kam mit dem Taubheitsgefühl ? Auch ganz plötzlich ? Und war es auch nicht völlig taub sondern nur.... hm... wie sagt man das am Besten... so wie wenn man beim Zahnarzt ne Spritze bekommt ? schwer zu erklären...

Und vielen dank, für die schnelle Antwort!

AQm=elyx79


Darf ich mal fragen, wie das bei Dir kam mit dem Taubheitsgefühl ? Auch ganz plötzlich ? Und war es auch nicht völlig taub sondern nur.... hm... wie sagt man das am Besten... so wie wenn man beim Zahnarzt ne Spritze bekommt ? schwer zu erklären...

bei m ir kam´s ganz plötzlich und es war am Kopf und im Gesicht (nur linke Seite). Es war auch nicht ständig...sondern kam immer mehrmals am Tag für einige Stunden.

Ja es war so wie beim Zahnarzt...so in der Art...schwer zu beschreiben...halt eklig und beängstigend...man hat dann im KH mehrere Tests gemacht ( EEG, Augentest, CT, Liquor...) und nix gefunden und dann das ganze auf Stress geschoben.

Aymelly79


meine taubheitsgefühle dauerten mind. 4 Wochen an.

mSanuc.hayo8x8


hi,

ich habe 2 monate schmerzen gehabt nach der untersuchung...lg

Jce%nny8_Exye


Nein, ich bekomme´momentan gar nichts an Medikamenten - weiß ja auch niemand, was ich habe... Hatte die ersten 2 Tage Aspirin bekommen zur Bludverdünnung, aber das hat mein Blut eher schlecht gemacht... deshalb musste auch die Punktion verschoben werden... Und nun lieg ich hier mit schmerzen und hab keine Ahnung, was hier noch richtig oder falsch is :(

zvwer;gi9


das mit dem Buckel hab ich nicht versucht...mir haben sie nur immer gesagt, dass ich so lange wie möglich liegen bleiben soll und auch, dass ich Schmerzmittel haben könnte....aber so schlimm wars bei mir nicht mit den Schmerzen.

Ich war nur unter der Woche da, deswegen war bei mir immer ein Arzt da...ist wirklich GARKEIN Arzt da? das kann ich ja garnicht glauben!(kenn mich nicht aus mit Krankenhäusern...aber da könnte man ja auch nach Hause gehn...?!?) irgendein Notfall-Mensch wird doch da sein, oder?

Ich kann dir nur sagen, dass ich manchmal (auchnoch Wochen danach) so ein leichtes Ziepen genau an der Einstichstele hatte. Und ich denke nicht, dass es etwas Schlimmes ist, vielleicht wurden bei der Punktion irgendwelche Gefäße verletzt?!? Aber ich kann ja auch deinen Schmerz nicht fühlen. Wenns ganz schlimm wird, kannst du dich nicht in die Notaufnahmen "schleichen" und auf einen Arzt bestehen?

Mein Taubheitsgefühl kam auch ganz plötzlich und ich habs erst überhaupt nicht ernst genommen, bis ich mal überhaupt jemandem von meiner tauben Seite erzählt hab und mich plötzlich alle geschock zum Neurologen geschickt haben....

Bei mir wars so....ein bisschen kribbelig und ein bisschen taub...kann ich garnicht richtig beschreiben, einerseits weniger gefühl auf der Haut, aber andererseits so, wie "überreizt"...ich hab z.B. die ganze Zeit meine Kleidung extrem gespürt. Ich hatte das ganze aber auch nicht im Gesicht, und ich habe ~gott sei dank~ noch nie eine Zahnarztspritze bekommen ;-) deswegen kann ich dazu nicht viel sagen.

*:)

Admelxy79


zwergi: und was kam bei dir raus?Was wurde als Ursache bekannt. Wie gesagt, bei mir wurde nix festgestellt und es wurde auf Stress geschoben.

mXanuchha!o8x8


hi,

ich war auch in kh und kann sagen dass am wochenende war NUR 1 arzt fuer 3 stationen, es ist einfach unglaublich...und der war nur fuer "notfälle" da, man darf nicht so einfach "stören" sa, so. ist zum :(v

z6werxgi9


das ist ja wirklich unglaublich...und dafür knöpfen sie einem noch geld ab?!?

ich war auch im MRT und da wurde dann letztendlich eine "beschädigung" am rückenmark festgestellt, die sie mit cortison behandelt haben. Ist jetzt auch weg und ich hab keine Beschwerden mehr.

woher das ganze kam, obs wiederkommt und wenn ja, wie es wiederkommt konnte mir niemand sagen.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH