» »

Nacht´s eingeschlafene Hände

k_legin_eRatte hat die Diskussion gestartet


Suche dringend Hilfe.

Seit geraumer Zeit wache ich Nachts auf, weil mir die Hände eingeschlafen sind. Woran kann das liegen, und was kann ich dagegen tun? Ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben!

Im vorraus schon vielen Dank!

Antworten
s0cullxie


Ich wuerde zum Arzt gehen.Allgemein helfen bei eingeschlafenen Gliedern(Durchblutungsstoerungen) Magnesium Tabletten gut

4C60K~amb3ley


Was sagen denn Deine Blutdruckwerte? Mir schlafen nachts die Hände gern mal ein, wenn der Blutdruck unter 100:60 rutscht.

sqarah`-schOaoefchxen


Also meine Mutter hat das selbe Problem, traut sich nur nicht zum Arzt... :|N Aber auch ne Freundin hat dies... Sie ist dann zum Arzt und wurde zum Orthopeden geschickt. Diese wurde auch nach recht kurzer Zeit operiert. Sie hatte irgendwas an den Bändern der Nerven. Ich weiß es nicht mehr ganz genau. Will dir keine Angst machen, aber geh doch mal zum Arzt. Der sagte zu meiner Freundin, entweder du lässt dich opperieren, oder es kann passieren, dass die Hand irgendwann steif wird. Selbst dann kann man sie aber noch operieren lassen. Kann ja auch sowas sein...

1,Blunbb1


Ich wach nachts manchmal auf und meine beiden Arme und Hände sind eingeschlafen. Liegt aber daran das ich meine Arme unter Kopfkissen lege.

Ok tuht mir leid hat dir sicher jezt nicht so vie geholfen :=o

s?t190x8


Ist das nur nachts oder auch wenn du zB schwer getragen hast etc?

Meine Mutter hatte das auch , es hat sich rausgestellt dass es das Kapatunnelsyndrom ist .

Da ist dann wohl ein Nerv am Handgelenk eingequetscht und muss operiert werden nach ner Zeit weils

auch ziemlich unangenehm ist .

D{runke}nMo~nJkey


Hier ne Hilfreiche Antwort:

Geh zum Arzt,erzähle es ihm!

Miangux86


Schau Dir auch das mal an:[[http://www.handerkrankungen.de/Karpaltunnelsyndrom/]]

h_ostj_19x84


Schläft die ganze Hand ein, oder nur die 3 letzten Finger? Wenn es nur die drei Finger sind, dann ist es völlig harmlos - da geht ein Nerv an der "falschen" Stelle am Ellbogen durch und wird gerne mal abgeklemmt.

pIeps


@ kleineRatte

Hier kannst du mal nachlesen welcher Nerv für welche Finger zuständig ist. [[http://www.medizinfo.de/orthopaedie/engpass/handnerven.shtml]]

Es könnte aber auch von der Halswirbelsäule kommen. Geh zum HA, Orthopäden oder Neurologen und lass es abklären.

@ host_1984

Wenn es nur die drei Finger sind, dann ist es völlig harmlos

Bei einer ständigen Druckschädigung des Nerv's kann es auch dauerhafte Folgen haben.

Lies mal da [[http://www.patientenfragen.net/krankheiten/sulcus-ulnaris-syndrom-t12716.html]], das ist eine ziemliche Leidensgeschichte.

h%ost_1<9x84


Bei einer ständigen Druckschädigung des Nerv's kann es auch dauerhafte Folgen haben.

Lies mal da [[http://www.patientenfragen.net/krankheiten/sulcus-ulnaris-syndrom-t12716.html www.patientenfragen.net/krankheiten/sulcus-ulnaris-syndrom-t12716.html]], das ist eine ziemliche Leidensgeschichte.

Oh, okay, :-o

Mein Vater hat mal davon erzählt, dass er das hat, und da haben wir zu dritt (meine Schwester auch) herausgefunden, dass wir das eigentlich alle haben. Beschwerden außer gelegentlich einschlafenden Fingern hatten wir aber nie, und das ist auch das, was man dazu zu lesen bekommen, wenn man kurz mal googelt.

(Nebenbei: was ist denn hier für ein Apostrophenmißbrauch ausgebrochen? :-o)

r*avegnx55


mir schlafen auch nachts die hände ein,mal die rechte,mal die linke--nein,es ist kein karpaltunnelsyndrom,dazu gehören vor allem schmerzen auch tagsüber und auch tagsüber eingeschlafene finger ( nur die ersten drei)bei mir kommt es erst,seitdem ich metoprolol abends nehme und morgens LT 75--ich hatte disseminierte autonomie mit üf-es ist rrichtig,mein puls ist dann sehr langsam und der blutdruck sehr niedrig...fehlende durchblutung,auch im linken fuß...habe aber auch spondylose und pseudoradikuläres LWS---

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH