» »

rechtes auge wird plötzlich kleiner - gesichtsasymmetrie..

gLreen[eyxes90 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin.. habe meine fragen auch schon ins Augenheilkunde- Forum geschrieben... da sagte man da mir wohl eher ein neurologe helfen könnte.. aber da ich grad keinen neurologen griffbereit habe, dennoch antworten suche, schreibe ich das alles auch nochmal hier auf und hoffe das ihr mir evtl. weiter helfen könnt..

..Mein rechtes Auge ist von heute auf morgen um einiges kleiner geworden als mein linkes.

(Dieses Proble habe ich jetzt ca.seid 4-5 wochen..)

Zudem sieht es so aus als wäre es ein stück höher gerutscht.

Mein Gesicht sieht jetzt sehr asymmetrisch aus.

Ich habe auch andauernt ein ziehen im auge, was sich verstärkt wenn ich mich hinlege.. vor allem wenn ich auf der linken seite liege, also meine rechte gesichtshälfte oben ist.

Die Schmerzen gehen bis zum unterkiefer..

Meine rechte Gesichtshälfte ist ohnehin nicht so ausgebildet wie meine linke... rechte seite des unterkiefers sieht schmaler aus als linke... rechte augenbraue ist höher als die linke. Das ist aber auch erst in den letzten 2-3 Jahren so extrem geworden...

Könnten die schmerzen im kiefer vom auge ausgehen oder könnte es vielleicht sogar umgekehrt sein?

Hat jemand eine ahnung um was es sich bei mir handeln könnte?

Ich würde mich sehr über antworten freuen...

Antworten
Mqerl8inch@en7


Ich glaube nicht, dass dir hier jemand darauf antworten kann. Bei welchen Ärzten warst du denn schon?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH