» »

Mein Symptomcocktail

RJem@u\-la


Kann dieses Plumm-Vinson-Syndrom auch NUR Schluckstörungen hervorrufen. Meine Schleimhäute und Nägel sind ansonsten nämlich einwandfrei und ich denke es muss schon ein gravierender Eisenmangel bestehen, oder?

Plumm-Vinson-Syndrom kann auch genetisch bedingt sein. Wie weit ein Eisenmangel fortgeschritten sein muss um es hervorzurufen weiss ich nicht. Ein Anämie Profil ist ein Bluttest der verschiedene Blutwerte bestimmt die alle mit Eisengehalt, Eisenspeicherung, Eisenaufnahme und -transport etc zu tun haben. Statt bei deinem HA könntest du mit der Frage auch zu einem Hämatologen gehen. Ggf. den Test selber zahlen, wenn es dir das wert ist?

Bei mir war es so dass mein damaliger HA nicht der Meinung war dass ich Eisenmagel habe, rein von meinem Äusseren beurteilt (Schleimhäute, Nägel), das Anämie Profil aber ganz klar eine Anämie anzeigt.

Man muss nicht immer die typischen Symptome haben. Das ist bei allen Krankheiten so. Es gibt immer auch Ausnahmen.

Auf laryngo-pharyngealen Reflux habe ich auch mal getippt. Aber geriet irgendwie in Vergessenheit. Habe mal ganz kurzfristig Pantoprazol genommen. Zu diesem Zeitpunkt verschwand plötzlich der grüne Ausfluss aus der Nase. Vielleicht war es aber auch nur Zufall. Nachdem ich es abgesetzt habe fing es auch nicht wieder an. Jedoch ist es mittlerweile wieder schlimmer geworden. Die Einnahme ist schon einige Monate her.

Dann probier das doch einfach nochmal aus. Dann bist du schon ein Stück weiter.

ZpaUto{ichi


Ich behalte beides im Hinterkopf und werde mich an meinen Arzt wenden.

Wie viel würde denn so ein Profil kosten bzw. wie viel hast du bezahlt?

RVemu-xla


Ich lebe nicht in Deutschland von daher kann ich dir da leider nicht weiterhelfen.

ZTatouic-hi


OK, macht nichts. Ich werde mal vor Ort anfragen. Vielen Dank für deine Auskunft :-)

tJrau`rigeCrEngelx73


wollte mal kurz einen neuen Aspekt einwerfen, der mich bei dem lesen der vielen Symptome beunruhigt hat:

das mit den schmerzenden Augen und dem Gefühl dahinter wäre etwas...

bitte doch deinen HA um eine Überweisung zu einem MRT vom Kopf

z.B. Multiple Sklerose macht auch solche Beschwerden im Anfangsstadium, bevor die allgemein bekannte Symptome anfangen

das wäre jetzt eine der schlimmen Diagnosen, die sich ergeben könnten

vielleicht ist auch der Sehnerv entzündet

oder oder oder

ich will dir ja keine Angst machen!

:)z fordere dir dein Recht ein deinen Symptomen auf den Grund zu gehen, ohne alles von der Psyche abhängig zu machen

ich wünsch dir viel Erfolg dabei

ZRatLoichxi


Ein MRT hätte schon längst gemacht werden sollen. Geht aber nicht, da ich eine Zahnspange trage...

Deshalb wurde mal ein CT gemacht. Leider sind die nicht sooo durchleuchtend wie MRTs.

MS würde selbst ich ausschließen, denn die Symptome und auch das Anfangsstadium kündigt sich eigentlich ganz anders an!?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH