» »

Morgens benommen, Kopfschmerzen, wie zerschlagen

mcayjjo


wir haben jetzt zehn nach zwölf. Ich stelle fest das die Benommenheit so langsam nachläst.Ist doch komisch oder?

mGayjxo


Hallo noch mal,

wollte nur mal mitteilen wie sich es in den letzten Tagen entwikelt hat.

Vieleicht kann mir ja doch jemand helfen.

Also, ich habe morgens immer noch diese Benommenheit, bin wie ja fast leicht betrunken.Nach ca.3 Std. wird es bessser gegen Mittag ist alles eigentlich normal (Außer das ich schlechter sehe als sonst). Mein Doc hat einige Untersuchungen gemacht. Blut ist in Ordnung Schildrüsenwerte auch Ok . Kreislauf ok.

Jetzt meint er ea wäre die Psyche. Ich solle zur ruhe kommen.

Ich kann mir nur nicht vorstellen das die Psyche sagt,: Morgens Benommen und am Mittag alles gut.

Was haltet Ihr davon. Am Montag habe ich einen Termin beim Neurologen. So geht das nicht weiter, sonst werde ich wirklich noch psychisch krank. ??? LG

mayjo

Rjemu-xla


Hall mayo! Was hat dein Termin beim Neurologen ergeben?

Also, ich habe morgens immer noch diese Benommenheit, bin wie ja fast leicht betrunken.Nach ca.3 Std. wird es bessser gegen Mittag ist alles eigentlich normal (Außer das ich schlechter sehe als sonst).

Ich habe ähnliches heute. Werde irgendwie nicht richtig wach und meine ich sehe schlechter als sonst. Da ich auch leichte Kopfweh habe, glaube ich dass ich Migräne bekomme. Ich hab das schon mal gehabt, so als Vorboten eines Migräneanfalls. :-(

S}pedllGfirxe


Hallo.

ich würde dir raten auf jeden Fall deine Wirbelsäule checken zu lassen.. Blockaden und Schäden in diesem Bereich können die extremsten und abenteuerlichsten Körperliche und Seelische Symptome auslösen.

Geh im Anschluss an ein MRT der Wirbelsäule am besten auch mal zu nem Chiropraktiker.

Ich hab damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Also sollte dein Thema (hoffentlich bist du mittlerweile beschwerdenfrei)noch aktuell sein.

Dann Go for it !

Alles Gute !

Spell :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH