» »

Starke rechtsseitige Schläfenschmerzen

e=ng<eclche{n310x2 hat die Diskussion gestartet


hallo

habe diese woche verspannungen also auch schmerzen in der schulter und nacken gehabt auch rechts nun habe seit gestern kopfschmerzen und seit heut früh ab und zu starke rechtsseitige schläfenschmerzen und etwas schwindel...weiß jetzt gar nicht wann das war ungefähr vor einen monat oder so da hat ich nen schmerz wenn ich über dem zahn gedrückt habe da sagte die ärztin wahrscheinlich ne kieferhöhlenentzündung und ich mußte antibiotika nehmen alles war wieder gut und jetzt so was kann das sein?

von der verspannung?

irgendwas mit dem zahn?

oder irgendein tumor oder sowas?

wäre schön etwas von euch zu hören @:)

Antworten
e[ngelchxen3102


achso die schläfenschmerzen hatte ich heut schon zwei mal aber sind nach paar minuten wieder verschwunden

pteps


Das kann viele Ursachen haben und deswegen solltest du damit zum Arzt gehen wenn die Beschwerden länger anhalten.

z.B. [[http://www.schlaefenschmerzen.de/]]

eAngelcOhen31x02


oh man das sind ja viele ursachen....

ja würd gern zum arzt aber heut ist freitag und kein arzt hat jetzt mehr auf

pEexps


heut ist freitag und kein arzt hat jetzt mehr auf

Das hat sicher bis nächste Woche zeit. Und wenns wirklich jetzt am WE schlimm werden sollte, gibts immer noch einen ärztlichen Brereitschaftsdienst oder ein Krankenhaus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH