» »

Muskeln wirken verspannt im linken Bein

eZazYykxi hat die Diskussion gestartet


hallo ! hoffe bekomm hier hilfe !!! es fing an mit einen starken schmerz in der li wade in der nacht es wurde im laufe des tages besser wo ich mich dann bewegte. dann tage später nochmals - so schlimm das ich kaum schlafen konnte !jetzt bekam ich langsam angst ausserdem merkte ich immer ein kältegefühl dabei -ab zum hausarzt-dann ein duplex der venen und arterien im bein -O.B. ich merkte dann zusätzlich das es beim sitzen auf der li seite des gesäss komisch war wie als ob mein ein kissen drinn hat eben richtig komisch , beim sitzen auf einen stuhl oder im auto ist es so als wenn die muskeln im bein nicht nachgeben und dann irgendwas einklemmt ich merke es dann sofort in der wade sie wird prall und fest , erst wenn ich wieder laufe wird es besser . war deshalb schon beim neurologen aber der konnte nichts feststellen !! habe diese probleme seit mitte september weiss keinen rat mehr !! jetzt hab ich einen osteopathen besucht der entblockierte mich in der bws und lws bin jetzt das zweite mal dort gewesen aber es ist noch nicht weg . was noch sehr komisch ist und ich nicht zuordnen kann ist ein gefühl ob kaltes wasser ins bein fliesst - ist immer wenn ich lange sitz und dann aufsteh mal in der wade am meisten aber im fuss - kann mir jem sagen was das zu sagen hat ? habe jetzt nochmal ein termin bei meiner hausärztin wo ich langsam, denk ich, nicht mehr ernst genommen werde . ich hoffe sehr das mir hier jemand helfen kann !!!

Antworten
keuriSs2u


Hallo eazyki!

Dein Beschwerden klingen beim Lesen nach Krämpfen, kann das sein? Wenn du dich von deinen Ärzten nicht ernst genommen fühlst, kannst du immernoch mit einem Psychologen sprechen. Der kann dir mit Gewissheit sagen, ob ein seelisches oder organisches Leiden zu Grunde liegt und wird entsprechende Maßnahmen einleiten. Das werden auch die Ärzte sicher ernst nehmen. Kannst du eventuell deine Beschwerden genauer beschreiben, also handelt es sich um Krämpfe und Missempfindungen? So können wir hier eventuell noch eher darauf eingehen. Legst du Wert auf eine ausgewogene Ernährung? Sowas kann schon Wunder bewirken, ehrlich. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

In diesem Sinne alles Gute und baldige Genesung!

e2azPyki


hallo ! ne krämpfe sind es nicht,bin grad bei einem osteop. in behandlung er sagte ich hätte verspannungen im dünndarm und daraus kommen verspannungen im bein ausserdem machte er mir blockaden raus und behandelt mein damm oder irgendwie kreuzbein . suche aber hier vill jem der noch ne andere ahnung hat ? !! danke das endlich jem geantwortet hat ps ernährung denk ich ist in ordnung...

ehazqyakxi


ich muss noch etwas sagen ich hatte vor einem jahr das eb virus daher bekam ich auch schlimme probleme mit meinen li auge . musste damals in die augenambulanz die sagten mir das würde vom eb virus kommen - können meine probleme evtl noch von dem virus her mit sein - obwohl mr das eigentlich schon zu lang her ist ???

k[uriesxu


Du hattest eine Infektion mit dem Eppstein-Barr-Virus, ja? Hattest du das Drüsenfieber, oder andere Beschwerden? Das EBV kann verschiedene Folgen verursachen. Allerdings weiß ich nicht, wie lange es nachwirken kann. Borrellien z.B. können ja sehr lange nachwirken, ob das auch für EBV gilt weiß ich allerdings nicht. Du solltest sicherheitshalber mal bei deinem Hausarzt nachfragen, beziehungsweise ihn auf dieses Verdachtsmoment hinweisen, sofern er noch nichts dazu gesagt hat.

ePazyxki


hallo nochmal ! hat villeicht noch jemand irgendeine ahnung was ich haben könnte war jetzt schon 4 mal beim osteopathen aber weg ist es nicht ! kann es mit der hüfte evtl. zusammenhängen ??? bitte um hilfe !!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH