» »

Kann mir im Kopf eine Ader geplatzt sein?

L[öckpchenx1


Hi Escada,

du scheinst eine Angststörung zu haben. Wie wäre es denn mit einer Psychotherapie.

Bei Angststörungen helfen am besten Verhaltenstherapien. Sprich mal mit deiner Hausärztin darüber.

EWSCLADxA


Bin bereits in Therapie @:).

Ich muss wegen eines Tumores an der Hirnanhangdrüse sowieso alle viertel Jahr ins MRT.Meine Ärztin meinte,es seien womöglich auch Spannungskopfschmerzen,da ich mich immer so schnell aufrege und auch sonst sehr quirlig und temparamentvoll bin.

Ich werde demnächst untersucht und versuche mich bis dahin nicht immer so verrückt zumachen :)* @:).

Danke für eure lieben Beiträge @:)

Baastxika


Tumor an der Hirnanhangdrüse ? Erzähl mal... Seit wann weist Du das ? Welche Auswirkungen (Prolaktinspiegel?) hat das für Dich und ist er Gutartig? *:)

E&SCCADxA


Bastika

okay wenn dich das interessiert. ;-) Das mein Prolaktin zu hoch ist wusste ich bis zu dem Zeitpunkt nicht,bis ein Hormontest gemacht wurde.Das war vor einem dreiviertel Jahr.Meine Periode blieb aus und ich hatte diverse andere Wehwehchen.Hab auch den Frauenarzt gewechselt und als dieser dann diesen besagten Hormontest machte,und das feststellte,musste ich binnen einer Woche zu einem Radiologen ins MRT,da wurde dann diese Zyste an der Hypophyse sichtbar.Nehme seitdem Medikamente um diesen zu senken und um die Zyste(gutartiger Tumor) evtl. still zulegen.Hoff ich konnte dir weiterhelfen *:) Warum interessiert dich das denn so? @:)

B2astxika


Na da bin ich ja beruhigt das es sich um einen "Gutartigen" handelt. Klang halt bisschen bedrohlich - >Tumor an der Hirnanhangdrüse<

Ich hab nur interessehalber gefragt und eben obs gutartig ist. Tumor ist ja ein weiter Begriff aber eine Zyste ist halt auch ein Tumor @:)

EjSC{ADA


Bastika

@:) :)_

B as:tika


;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH