» »

schwankschwindel und benommenheit im kopf

bme%nNitax27 hat die Diskussion gestartet


habe seit längerem schwankschwindel und eine benommenheit im kopf habe alle untersuchungen machen lassen mrt, ct, eeg und doppler sonografie,hno aber alles nichts ergeben, jetzt war ich beim neurologen der verschrieb venlafaxin sollte mit der niedrigsten dosis anfangen und wöchentlich steigern habe also mit 37,5 angefangen 1 woche genommen und erhöht auf 75 mg, mit 37,5 bin ich so ganz gut zurechtgekommen und der schwankschwindel war weg, aber mit der erhöhung auf 75mg da ging es mir so schlecht herzrasen, schwitzen, zittern konnte gar nix mehr denken und habe sofort wieder die niedrigere dosierung angefangen da geht es wieder einigermassen nur der benommene kopf ist geblieben, was könnte ich noch machen oder einnehmen was weniger nebenwirkungen hat , vielleicht auch etwas natur heilkundliches da ich oft mit nebenwirkungen zu kämpfen habe , ich auch nicht alles nehmen darf da ich marcumar einnehme, bin für jeden tipp dankbar,

gruss benita27

Antworten
L3öckchxen1


Hi Benita,

ein Antidepressivum braucht Zeit um richtig zu wirken. Vor allem Angstsymptome wie Benommenheit verschwinden nur langsam. Bei mir hat es 6 Wochen gedauert.

Bleib erst mal bei der Dosierung die Du jetzt nimmst.

Wenn Du die Dosis noch mal steigern musst, mach es ganz langsam. Nimm ein scharfes Schälmesser und zerteile die Tablette in 1/4 Stückchen und nimm alle 3 Tage 1/4 Tablette mehr ein, bis Du die verordente Dosis erreicht hast.

LRöckczhenx1


Einschleichen nennt man den Vorgang der langsamen Dosissteigerung. Er verhindert Nebenwirkungen zum Beginn der Dosierung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH