» »

Schwindel und Benommenheit, Hilfe bitte!Rieselgeräusch im Kopf!

b lue-2leonxie hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Da ich schon so lange unter so vielen Symptomen leide und mit alle dem nicht mehr weiter weiß, wende ich mich mal wieder an Euch...habe schon so viele Arztbesuche hinter mir, und keine eindeutige Diagnose aber irgendwie habe ich immernoch so ekelige Symptome...

Im Moment plagt mich besonders ein ekeliger Schwindel, den ich kaum beschreiben kann...Er tritt den ganzen Tag über auf und morgens besonders schlimm, oder wenn ich mich wenig bewege und dann eine Kopf oder Körperbewegung mache...oftmals habe ich dann auch so ein Gefühl, als "rieselt" etwas in meinem Kopf, das kann ich nicht anders beschreiben...es hört sich so an, als würden sich kleine Sandkörner in meinem Kopf bewegen...das ist voll ätzend, da ich das mitlerweile über lange Phasen des Tages immer wieder habe...wenn ich es nicht "rieseln" höre, dann habe ich eigentlich auch keinen Schwindel...hört sich jetzt bestimmt bescheuert an, oder ???

Heute morgen nach dem Aufstehen war es besonders schlimm...habe fast die ganze Nacht auf Bauch gelegen, da ich so dolle Unterleibsschmerzen hatte (wegen meiner Regel) und mein Nacken war auch total verspannt...und ich hatte wieder diesen Schwindel...kennt das jemand?

Na ja...die Benommenheit ist seit Jahren immer da, mal mehr mal weniger, aber der blöde Schwindel verstärkt diese nochmal ganz gehörig...

Könnt Ihr mir vielleicht helfen ???

GLG

Susanne

Antworten
b1luae-+leo_nie


Ach ja, dazu kommt noch , dass ich im Moment sehr stressempfindlich bin...flackerndes Licht vom Fernseher oder laute Geräusche machen mir zunehmend zu schaffen...ich habe dann immer das Gefühl, als habe ich so ein Ruck im Kopf...kann es nicht anders beschreiben...als wäre mein Hirn total überlastet oder so...habe auch wirklich viel Stress seit langer langer Zeit...

bDlue?-leo#nxie


Hat keiner eine Idee? :-(

Boa"ba-AllerBabxas


Also ich hab das gleiche nur mit 100 anderen Symtpmen...Hast du denn schon mal veruscht ein wenig abzuschalten und sowas?

Also manchmal is das bei mir so wenn ich feiern geh dann merk ich die Schmerzen nicht aber wenn ich nix mache so wie gerade da is das richtig schlimm !!

s*terneeniklxar


Im Moment plagt mich besonders ein ekeliger Schwindel, den ich kaum beschreiben kann...

Kreislaufprobleme?

oftmals habe ich dann auch so ein Gefühl, als "rieselt" etwas in meinem Kopf,

Bist du dir sicher das es kein Ohrgeräusch ist? Dann würde ich auf Tinnitus tippen.

Warst du schon mal beim Arzt mit all diesen Beschwerden? Was sagt er? Ich würde mich mal auf der Neurologie durchchecken lassen und Aufnahmen vom Kopf machen lassen + HNO. (wegen dem Geräusch) Falls nichts gefunden wird wären Massagen und Entspannung ratsam. *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH