» »

Starke Muskelschmerzen am ganzen Körper

G@risux2010


Danke für Deine Antwort @ red...

erkältet bin ich nicht und Allergie habe ich auch keine ( wurde schon abgeklärt ).

Das einzige was ich habe sind Rückenprobleme. ( Skolliose, Schulterschiefstand, Haltungsfehler und eine sehr schwache Muskulatur )

G)risuv201<0


@ Stern,

nee habe eig.auch nicht viel gegessen.

aLgn@eGs


sehr schwache Muskulatur

Was tust Du dagegen?

GYrisKu2010


Kg und langsam mit Muskelaufbau beginnen @ agnes

S;tern6x8


Da haben wir es doch schon... eine Skoliose löst auch Atembeschwerden aus. Da du einen Schulterschiefstand hast, wirst du die Skoliose ja in der oberen Wirbelsäule sprich in den Brustwirbeln haben. Die "schiefen" Rippen drücken beim Liegen auf die Lunge...ist nicht schlimm, nur lästig...

LG

Giris;u[20x10


war aber sehr derb, dachte ich bekomme glei gar keine luft mehr

G{risbu201x0


Nabend,

meine Atembeschwerden haben auch den Tag über weiter angehalten, zwar lange nicht so schlimm wie letzte Nacht, aber sie waren da.

G:riisu201x0


Nabend,

ach das ist doch sch... nun hatte ich ein paar Tage ruhe und nu fangen die Schmerzen schon wieder an. Ich weiß bald nicht nehr weiter. Hab gestern Ortoton genommen, was aber bis auf ne Übelkeit nichts brachte.

Heute ist es so Übel, dass ich schier denke ich bekomme ein steifes Genick und auch gleich noch nen steifen Rücken.

Meine Letzten Blutwerte sind aber wieder durch weg ok.

:-(

HELP

M1auriceSBLxN


Hast du mal eine Muskelbiopise machen machen lassen und wie ist der CK-Wert?

GQrisuJ2010


Hi,

eine Muskelbiopsie wird nicht für nötig gehalten, der CK ist mittig im Normberreich

G:risu,201x0


Was ist das blos ???

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

Hi Leute

nun störe ich Dich nochmals. Meine Muskelschmerzen haben im laufe des Tages stetig zugenommen, genau so wie auch das Zucken. Dazu kommt noch ein dauernder Schwindel, desorientiertheit, Zitter und frieren bei gleichzeitigem Schwitzen ( unter den Achseln ) Die Schmerzen beziehen sich auf den BWS Bereich, linker unterarm, linker Oberschenkel, Nacken und rund um den Kehlkopf. Teilweise ist die Muskulatur druckempfindlich. Ebenfalls betroffen ist die Gegend um die LWS / Becken ( hinten wie vorne ) Das Zucken tritt immer nach einer Aktion in dem Betreffenden Körperteil ( z.b. im Arm nach Bewegung ) sowie im bzw. am Kopf um die Schläfen rum und nach dem Schlucken am Kehlkopf auf. Dazu kommt noch ein Druck auf den Ohren und leichte Ohrenschmerzen. Meine Augen machen auch immer mehr Probs. Und ich empfinde eine mäßige Schwäche ( z.B. in den Fingern / beim Schreiben am PC ), was sich durch krampfartige Schmerzen oder durch Zittern äusert ( z.B. beim auflegen der Hand / Schreiben an der Tasta )

Irgendwie kommt es mir vor als ob das ganze Schubartig abläuft, d.h. zwischendurch ist mal ein paar min alles Ok bzw. lindert sich.

Was kann denn das noch sein ??? ?

O?ptimzismxus


Wurdest Du mal richtig neurologisch durchgecheckt? So richtig auf alles? Es wird wohl schwer sein, hier eine Ferndiagnose zu stellen.

Ich wünsche Dir alles Gute. :)*

Fras4ziku\lZieerer


Vielleicht Borelliose? Schonmal daruf getestet worden? Ein Zeckenbiss vielleicht sogar aufgefallen? Auf jeden Fall beim Arzt vorstellig werden. Vielleicht ist es ja auch nicht schlimmes - nur nicht verrückt machen.

G}risu2m010


Neurologisch wurde einiges gemacht, borreliose kann ausgeschlossen werden bzw wurde ausgeschlossen

Feaszikzulierexr


wobei das bei borelliose so eine sache ist. die bluttest sind meist glücksache. Aber darauf sollte man sich auch nie versteifen. Dann wurde bestimmt auch deine Schilddrüsenwerte gemessen, oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH