» »

Pathologische Spontanaktivität

aSlmargest


Hallo Löckchen,

das hätte ich eigentlich recht gerne, weil es sich behandeln läßt.

Aber erstens fruchten die ganzen Behandlungen nicht und zweitens habe ich trotz intensiver Recherche keine psychische Erkrankung gefunden, die die Symptome auch nur annähernd erklären würde. Und da wird man als logisch denkender Mensch stutzig.

Fllipsx007


Hast Du oder hattest Du Amalgam-Füllungen im Mund? Könnte auch eine Urache sein!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH