» »

Müdigkeit, Schwindel, das Gefühl wie im Traum, endlich erlöst

S7hexep


Ich habe noch mehr symptome, nur gehören kopfschmerzen und müdigkeit zu den schlimmsten, deshalb habe ich jetzt speziell mal nach den kopfschmerzen gefragt.

Das könnte aber auch für einen Eisenmangel sprechen. Wurde das schon mal untersucht?

Ok vitasprint ist teuer, aber schon auch wirkungsvoll, oder?

Wenn du keine Resorbtionsstörung hast, die die Aufnahme des Vitamins hemmt, dann kann es helfen, sonst aber nicht. Dann brauchst du nämlich Spritzen. Da durchläuft das Vitamin nicht die Magen-Darm-Passage.

Probier es am besten einfach aus.

L0abDelloT1


Und du hast sicher einen B12 magel melissa?

LUabe llbox1


@ sheep

Ja eisen wurde schon vor langem mal überprüft.

Hatte damals einen mangel, jetzt nicht mehr, hat sich dadurch aber nichts verändert.

Woher weiß man denn ob man so eine Resorptionsstörung hat?

Slhe$ep


@ Melissa

zum orthopäden sollte ich wirklich mal :-| mein hals knackst wenn ich hochschaue und mir wird sofort schwindelig %:|

Wenn du Beschwerden mit der HWS hast, dann wäre Rückengymnastik sinnvoll. Dauert aber auch eine Weile bis sich da Besserung einstellt.

Rab6D


* Leiden Sie oft unter Schwindel, Kopfdruck, Benommenheit, Konzentrations-Schwäche, an innerer Unruhe, an Angstzuständen und depressiven Stimmungen?

* Spüren Sie immer wieder ein Herzjagen oder Schmerzen in der Herzgegend?

* Leiden Sie häufig an Übelkeit, Erbrechen, an Verkrampfungen im Bauchbereich oder an Verdauungsstörungen?

* Haben Sie oft Wadenkrämpfe, Krämpfe im Fußrücken oder Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule?

das wäre eine Symptomliste, die ich erstellt haben könnte um sie vorzutragen - was mich betrifft (ausgenommen der Angstzustände, hatte sowas erst 2 mal)

junge junge, dazu kommt noch, das ständig meine Zunge kribbelt wie verrückt und es niemanden interessiert etc.

Suhoeep


@ Labello

Ja eisen wurde schon vor langem mal überprüft.

Hatte damals einen mangel, jetzt nicht mehr, hat sich dadurch aber nichts verändert.

Wurde nur das Eisen gemessen oder auch mal das Ferritin (Eisenspeicher)?

Woher weiß man denn ob man so eine Resorptionsstörung hat?

Das bekommt man nur durch (Blut)untersuchungen raus. Aber diese Untersuchungen werden auch nur durchgeführt, wenn man einen nachgewiesenen Mangel hat. Sonst ist es ja sinnlos.

S-hbeexp


@ RbD

junge junge, dazu kommt noch, das ständig meine Zunge kribbelt wie verrückt und es niemanden interessiert etc.

Und gerade das Kribbeln auf der Zunge ist schon ein Indiz für einen B12 Mangel. Überhaupt sollte man sich, wenn man unter Ameisenlaufen leidet (egal welche Körperstellen betroffen sind) einen Mangel in Betracht ziehen.

Loabeqllxo1


Oh je ich weiß gar nicht ob der speicher überprüft wurde.

Er hat mir gesagt das mein wert bei 16 liegt.

Muss man für die blutuntersuchung vom eisenspeicher und dem vitamin mangel etwas zahlen?

M'el6i4ssax08


labello

da ich fast alle aufgezählten symptome habe bin ich davon ausgegangen es ist b vitamin mangel. nach vitasprint und medivitan spritzen gab es keine besserung, dann wird es bei mir doch an was anderem liegen. magnesiummangel kann auch viele symptome haben, deswegen habe ich vor kurzem mit tabletten angefangen.

Mdelis5sa0_8


weiss jemand warum man augenlid-zuckungen haben kann?

SDhexep


@ Labello

Oh je ich weiß gar nicht ob der speicher überprüft wurde.

Er hat mir gesagt das mein wert bei 16 liegt.

Das hilft jetzt leider nicht viel weiter...

Muss man für die blutuntersuchung vom eisenspeicher und dem vitamin mangel etwas zahlen?

Nein. Wenn Verdacht auf einen Mangel besteht, dann nicht. Aber wenn der Arzt die werte nicht überprüfen will, dann würde ich es auch aus der eigenen Tasche bezahlen. man wil ja schließlich gesund werden. Da wäre Geld für mich secundär.


Ich bin dann mal weg *wink*

Spheexp


weiss jemand warum man augenlid-zuckungen haben kann?

Stress, Übermüdung...

cTosmax86


hallo ihr lieben.-)

@ melissa

* Leiden Sie oft unter Schwindel, Kopfdruck, Benommenheit, Konzentrations-Schwäche, an innerer Unruhe, an Angstzuständen und depressiven Stimmungen?

* Spüren Sie immer wieder ein Herzjagen oder Schmerzen in der Herzgegend?

* Leiden Sie häufig an Übelkeit, Erbrechen, an Verkrampfungen im Bauchbereich oder an Verdauungsstörungen?

* Haben Sie oft Wadenkrämpfe, Krämpfe im Fußrücken oder Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule?

Schon ein einziges dieser Symptome ist typisch für einen Magnesium-Mangel. Ein Rat der deutschen Taxofit-Forschung: Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dann können Sie Magnesium-Mangel bei einem Bluttest im Labor feststellen lassen.

diese störungen und symptome die du hier beschreibst, können bei jeder krankheit vorkommen... dies kann von jeden organ ausgehen oder psychisch bedingt sein... meist schreiben die leute die vitamin präperate und allg. nahrungsergänzungsmittel verkaufen wollen, symptome in ihre liste, die fast jeder schon mal hatte..... :-/

ist nicht gegen dich gerichtet... :-)

S:ternO68


Ich glaube, Inka ist soo glücklich, dass nach 20! Jahren endlich was hilft. Das allein wollte sie uns mitteilen..und ich freue mich für sie :-) :-)

Muss ja nicht bei jedem anschlagen, aber wenn dieses Vitamin B12 Präparat 10 von 100 Leuten hilft, war ihr Beitrag sehr hilfreich.

Vitamin B1 und Vitamin B6 sind in dieser Menge durchaus dem Körper zuzuführen. Vitamin B12 ist hochdosiert und was der Körper nicht braucht, wird über den Urin ausgeschieden...

LG

3xam


Hattet ihr bereits eine B12-Mangelanämie? (falls wer den Blutbefund parat hat: MCV > 100µm³) oder war das Vit B12 selbst nur minimal erniedrigt?

Doch vorsicht: nach Operationen, Bergtouren, Blutspende ist ein erhöhter MCV vollkommen physiologisch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH