» »

gutartiger Lagerungsschwindel?

Y>o;gaf2ro sxch


Also letztenendes sollte nanjama sich von uns nicht noch weiter beunruhigen lassen - denn wir sollten Ihr eigentlich nur ein wenig die Angst nehmen, aber KEINE Diagnose stellen. Ich glaube, Sie hat schon eine Diagnose und ist halt noch verunsichert. Schwindel macht meiner Erfahrung nach immer "Angst" und Drehschwindel, der vom Gleichgewichtsorgan kommt, wirkt immer nach, was normal ist. Besser ist es nanjama, Du gehst nochmal zum Arzt oder am besten in die nächstgelegene Schwindelambulanz und schilderst dort nochmals Dein Problem und Deine Bedenken. Die können Dir ganz bestimmt helfen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH