» »

Bin ich auf Drogen hängengeblieben?

CKa~townexr


oh man mit verlaub aber besonders helle ist das nicht, lsd oder psilocibin (pilze) zu konsumieren, es kann gut sein das du dich mit einem thema befasst hast das du ursprünglich verdrängt hattest. kann sein das man etwas zeit braucht um das zu verdaun.

Die "scheiße" geht weg wenn man keine drogen mehr nimmt, wenn du pech hast bleibt es aber. wie wärs wenn ihr euch vorher überlegt ob ihr den drogen die ihr nehmt gewachsen seid? viele leute gehen viel zu leichtsinnig mit ihrer psyche um und heulen dann am ende rum. meiner meinung nach verdient.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH