» »

was sind z.b. neurologische ausfälle?

Dyanyxa hat die Diskussion gestartet


was versteht man unter neurologischen ausfällen die z.b. bei einer gehirnerschütterung auftreten? wär sehr dankbar über antworten

Antworten
e l s;uenxio


Neurologischen Ausfallerscheinungen sind bespielsweise Sehstörungen oder Lähmungen (auch motorische Ausfälle), aber das tritt eher nicht bei einer Gehirnerschütterung, sondern bei schweren Schädigungen im Gehirn durch Gewalteinwirkung auf (also u.a.). Bei einer Gehirnerschütterung kommt es häufig zu Bewusstseinstörungen oder auch zur Ohnmacht, die aber meist nur kurz anhält. Viele wissen nicht mehr, was passiert ist, wo sie sind o.ä. .

Unter neurologischen Ausfällen versteht man insgesamt Ausfälle, die vom Nervensystem ausgehen.

Was willst du denn genau wissen und vor allem, wozu?

E%r,dbe@er'-Engxel


dazu: [[http://www.med1.de/Forum/Beruf.Alltag.Umwelt/542199/]]

eDl suNenio


Na da hat doch schon jemand geantwortet, da brauch ich ja nichts mehr sagen, hab keine Ergänzungen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH