» »

Angst vor Hirntumor, Symptome

P*ete1rS1


unternimmst du jetzt noch was wegen dem knoten?

S:al'lyB


Hast ne PN !!!

Was soll ich noch unternehmen ?? Keiner von BEIDEN Ärzten sieht eine Indikation weiter irgendetwas zu klären. (war bei Internist + Allgemeinmediziner).

Kann mich ja nicht selbständig irgendwohin überweisen nur damit mir jemand sagt ob/was es ist.

Dann wäre auch noch die Frage WER ist ein Arzt für/gegen Lymphknoten ??? ??

Lasse mir mittlerweile Massagen geben weil wieder jemand anders meinte es könnten Verspannungen sein.

Wieder andere sagen es könnte ein gutartiger Fettknoten sein....Aber wie gesagt es könnte....kann....

PbetenrxS1


ich hatte einmal einen fettknoten.... das hat bei mir ein

hautarzt diagnostiziert und auch entfernt.

vielleicht wäre das noch einmal eine idee?

S7allxyB


weißt Du Peter wer viel mißt, mißt auch viel Mist.....

Ich weiß nicht, ob ich noch weiter Doctor Hopping machen soll....Mein HA hätte mich doch dann zum Hautarzt überwiesen.

Sowohl Internist als auch HA sind sich zumindest da einig: es ist ein Lymphknoten.....

P5eteRrS1


wenn du mit dem ergebnis leben kannst ist es wohl besser nicht weiter

zu ärzten zu gehen.

ich hätte jetzt schon wieder 5 termine :-(

S,allxyB


ach Du......5 Termine ?? Wo würdest Du die denn überall ausmachen wollen ?

4 Augen haben draufgeschaut und keiner sah alarmiert aus. Ich denke man muß da auch vertrauen obwohl ich (auch) ein kleiner Hypochonder bin. Im besonderen seit ich Mama bin....

PEet"erxS1


vielleicht würde mir auch erstmal ausser hautarzt niemand einfallen *s*

wie alt ist dein kind?

SZalclxyB


wir können hier bald einen Privat-Faden aufmachen ??

Nach unserem Privat-Geplänkel will hier bestimmt niemand mehr mitschreiben oder ??

Weißt Du wie man PN's schreibt, damit nicht alles in Deinem Faden landet ?

PBet%erS1


leider nein,

ich muss jetzt raus.....

schreib doch mal wie das geht, dann probier ich das morgen mal.

ich wünsch dir eine gute und ruhige nacht *s*

SQallxyB


Du klickst auf meinen Nick-Namen und dann auf PN schreiben.

Dann siehst Du oben rechts unter mein med1 einen roten Kreis und dort sind Deine Nachrichten....

Bis morgen !!!

Lböckc#hen91


Lieber Peter,

hast Du die von mir reingestellten Links gelesen, oder wohlweislich überlesen?

Im übrigen sind die von Dir geschilderten Symptome nicht typisch für einen Hirntumor.

Die ersten Anzeichen für einen Hirntumor treten anderes auf, laut Dozent, einem Dr. med der Neurologie.

PaetxerSx1


sorry löckchen,

ich wollte nicht unhöflich sein.

Doch ich habe die Hinweise gelesen.

Das dumme ist, Du kannst vollkommen recht haben.

Leider habe ich keine Strategie aus dem Kreis auszubrechen.

Die Angst ist da und die Symptome werden jeden Tag mehr und schlimmer.

Was sagt denn Dein Dozent, was die ersten Anzeichen für einen Hirntumor sind ?

SHallxyB


Guten Morgen Peter,

wie geht's heute ? Wieder mehr Angst wie ich lese ??? ??

PleterS,1


Ja, es ist wieder ganz schlimm :-(

RKotbäcpkch3eDn68


Es gibt nicht DIE Anzeichen, sondern je nach Lage, Art und Größe fallen die sehr verschieden aus. Es können nur einzelne Symptome auftreten, oder mehrere. Und für fast jedes einzelne Symptom gibt es auch eine andere, harmlosere Erklärung, als einen Hirntumor.

Freitag hast du Gewissheit und dann kannst du hoffentlich aufatmen. Deine Angst macht dich ja ganz kirre.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH