» »

Muskelzuckungen nach dem Aufwachen

o^phil2ippo hat die Diskussion gestartet


Schönen Guten Tag allerseits,

ich schildere ohne Umschweife mein momentanes Problem:

Seit knapp einer Woche hatte ich das Gefühl, das mein Herz stolpert, nachdem ich allerdings meinen Puls kontrolliert habe, habe ich gemerkt, dass er völlig normal schlägt. Die Muskelzuckungen sind eher "stumpf". Sie sind immer an der gleichen Stelle (Linke Brust und Linker und rechter Arm). Das komische daran ist, dass ich Tagsüber diese Zuckungen nicht habe, nur ausschließlich nachts, und immer nur dann wenn ich aufwache.

Tagsüber ist mir allerdings auch etwas schwindelig,evtl. hängt es auch damit zusammen. An sich habe ich auch tagsüber ein "zitteriges" Gefühl.

Am meisten Sorgen machen mir diese Muskelzuckungen...es ist jeden Tag. Ich kenne auch diese "kurzen" Muskelzuckungen vor dem einschlafen, aber das ist etwas anderes...weil sie wirklich nach jedem Aufwachen auftreten. Sie dauern nur kurz an, vielleicht 30 sekunden, aber sind ständig da, aber eben nur nach dem direkten Aufwachen aus dem Schlaf

In knapp 3 Wochen habe ich einen Termin beim Neurologen, habe aber trotzdem Angst, dass es etwas ernstes sein könnte.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen und wisst was es sein könnte?

Wäre total froh über einige qualifizierte Antworten oder von Leuten denen es ähnlich geht.

Schöne Grüße!

Philipp

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH